Neuer Beitrag

ueberreuter_Verlag

vor 4 Wochen

Alle Bewerbungen

Kann der Schlag eines einzigen Herzens das Schicksal aller verändern? In Akram El-Bahays fesselndem Fantasyroman entscheidet Léos Begabung über Leben und Tod. Denn der Junge aus der anderen Welt ist ein Herzenmacher …


Bist du bereit, für deine Überzeugungen zu kämpfen? Dann wappne dich für eine Welt, in der die dunkle Bedrohung wie eine böse Vorahnung durch die Straßen zieht. In »Herzenmacher« erhebt sich der Widerstand und Léo Mellino sieht sich der grausamen Macht der Winterhexe gegenüber.


Über das Buch:
Als Léo Mellino einem rätselhaften Fremden durch die Gassen seiner Heimatstadt folgt, gelangt er über einen geheimen Übergang in eine andere Welt. Eine Welt, die vom Winter beherrscht wird, seitdem der König unter dem Einfluss einer schönen Hexe steht. Eine Welt, in der es Zwerge gibt und mechanische Menschen, die von begabten Handwerkern gefertigt werden. Als Léo sich in diese Kunst einweisen lässt, zeigt sich sein außerordentliches Talent. Das kommt auch der Hexe zu Ohren, die ihre eigenen dunklen Pläne hat ...

Neugierig auf Akram El-Bahays fantastischen Jugendroman? Dann beantwortet bis zum 3. März 2019 die folgende Frage und gewinnt mit etwas Glück eins von 25 Printexemplaren – exklusiv vor Erscheinen!


Was bringt dein Herz zum Schlagen?

Für alle Leser, die ihr Herz an märchenhafte Fantasyromane verloren haben.

PS: Akram El-Bahay wünscht euch viel Glück und freut sich auf euer Feedback zu »Herzenmacher«. Habt ihr Fragen an den Autor? Dann nutzt die Chance, euch mit ihm in der Leserunde auszutauschen! 
Weitere Informationen über Akram El-Bahay findet ihr auf Facebook: www.facebook.com/AkramElBahay/

Autor: Akram El-Bahay
Buch: Herzenmacher

worldandletters

vor 4 Wochen

Alle Bewerbungen

Wenn ich ein unglaublich spannendes Buch lese und mich so reinsteigere, das ich die Gesten der Personen übernehmen, dann höre ich bei spannenden, gedährlichen Stellen meinen eigenen schnellen Herzschlag in den Ohren...

Ceciliasophie

vor 4 Wochen

Alle Bewerbungen

Oh, wie schön, dass es zu diesem Buch eine Leserunde geben wird. Schon seit Durchstöbern der Neuerscheinungen steht dieses Buch auf meiner Wunschliste. Den Stil von Akram El-Bahay finde ich nämlich ganz zauberhaft und einzigartig und der Klappentext mich schon voll überzeugen konnte.
Zur Frage: Mein Herz schlägt für gemütliche Abende mit meiner Familie, gemeinsames Essen mit Freunden, eine Tasse Tee mit einem guten Buch und Sommertage auf dem Balkon mit meinem Freund und unserer Katze.

Beiträge danach
374 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Schugga

vor 2 Tagen

Leseabschnitt 9: 333 – Ende
@AkramElBahay

Wow, danke, ich war bisher noch nie in der Kathedrale drin.

Schugga

vor 2 Tagen

Leseabschnitt 9: 333 – Ende
Beitrag einblenden

Eine wunderschöne Idee, dass Silbermund/Goldzunge der menschlichste/zwergischste von allen ist! Der Schluss war nochmal äußerst rasant. Hatte grad einen Roman gelesen, der in den Katakomben spielte, dadurch hatte ich bereits Bilder davon im Kopf. War hier aber auch ausreichend und gut beschrieben, was die Katakomben sind.
Ansonsten viel Spannung, der Schreckmoment mit Frederick, ein toter König und ein Ersatzregent, der nur die Wahrheit sagt. Dazu wurde die böse Hexe mal nicht getötet, sondern nur von ihrem Irrweg geheilt. Das ist etwas Besonderes, sowas geschieht normalereise nicht, aber es stimmt, ohne Winterhexe würde die Welt nicht mehr funktionieren. Bleibt zu hoffen, dass die Sommerhexe nicht auch irgendwann mal so wird und alle Felder verdorren.
Süß auch das kleine Intermezzo zwischendurch in der Orgel, der Kuss - während alle anderen hinter ihnen stehen ;-) Wohldosiert für den Roman, grad in einem Alter, wo für viele Leser Romantik noch bäh ist :-D

Schugga

vor 2 Tagen

Leseabschnitt 9: 333 – Ende
Beitrag einblenden
@BookHook

Ein wneig schade ist nur, dass Frederick nun keine Erinnerung mehr hat. Wäre doch schön, wenn Léo seine Abenteuer mit ihm teilen könnte. Und Frederick könnte daraus lernen, dass eine Person ihn so sehr beeinflussen konnte.

Sunshine_81

vor 2 Tagen

Leseabschnitt 2: 46 – 87
Beitrag einblenden

Mir gefällt der Schreibstil immer noch sehr gut.
Ich finde es auch gut, dass man zwischendurch auch immer mal wieder lachen kann, trotz der unheilvollen Umgebung und der unterschwelligen Bedrohung durch die Hexe.
Vor allem bei Kafirs Tante musste ich sehr lachen.
Jetzt da, der König tot ist, bemerkt man bereits Umbruchsstimmung und auch einen bevorstehenden Krieg. Die Tatsache, dass Fernando Kampfroboter bauen soll bestätigt das, und man merkt, dass er eigentlich dagegen ist. Wahrscheinlich begreift nur er das wahre Ausmaß und Potential. Ich finde es bisher sehr spannend.

Odenwaldwurm

vor 1 Tag

Leseabschnitt 1: 7 – 45
Beitrag einblenden

Ich bin wieder sehr gut in die Story gekommen, Aber das ist bein Akrams tollen Schreibstil auch kein wurden. Seine Bücher fesseln mich immer und ich kann sie kaum aus den Händen legen. Leider habe ich zur Zeit wenig Zeit zum Lesen und ich bange immer in den Lesepausen wie es weiter geht.
Mir gefallen die Ideen vom Autor und wie er dies so umsetzt. Besonder sie Diese Krähenvögel der Hexe sind sehr interessant geschrieben.

esposa1969

vor 1 Tag

Leseabschnitt 2: 46 – 87
Beitrag einblenden

Léo ist nun gefangen in dieser Parallelwelt/ Spiegelwelt. Das 1. Kapitel dieses Leseabschnittes bringt es auf den Punkt: Kein Weg zurück (oder kein einfacher wohl) Raben und Krähene haben im übrigen immer etwas Unheilbringendes ansich. Und während des Lesens spürt man förmlich das Unheil, das da herrscht. Léos Träume sind wahre Albträume.

Winterhexe...das erinnert mich auch ein wenig an der Zauberer von Oz...die Hexe des Ostens und die des Westens.

S. 68 "eiserne Körper und Herzen baute" treffliche kann der Buchtitel nicht beschrieben werden bzw. umgekehrt.

Insgesamt eine düstere, aber gut vorstellbare Stimmung...

Schugga

vor 9 Stunden

Eure Rezension

An dieser Stelle möchte ich mich nochmal aufs Herzlichste bedanken für die Chance, diesen wunderbaren Roman in der Leserunde lesen zu dürfen. Mir hat sowohl der Roman selbst sehr viel Spaß gemacht als auch der Austausch hier, wobei ich auch weiterhin noch hier reinschauen werde. Die Neugier ist einfach zu groß.
Ich bin von dem Roman sehr begeistert und werde ihn auf alle Fälle weiter empfehlen. Verteilt habe ich die Rezension neben lovelybooks.de auf wasliestdu.de (erscheint auch auf mayersche.de), amazon.de, weltbild.de, thalia.de, hugendubel.de, heymann-buecher.de, tyrolia.at, lesejury.de, jokers.de

https://www.lovelybooks.de/autor/Akram-El--Bahay-/Herzenmacher-1759913691-w/rezension/1998307321/?selektiert=1998205967

https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/R16BX4DYOD8OYZ?ref=pf_ov_at_pdctrvw_srp

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.