Der zweite Sokrates-Prozess

Der zweite Sokrates-Prozess
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Der zweite Sokrates-Prozess"

Der Prozess des Sokrates, der mit seiner Verurteilung zum Tod endete, wird im heutigen Athen neu aufgerollt. Die Verteidiger Platon, Xenophon und Aristophanes wollen das Urteil aufheben lassen. Ein französischer Journalist berichtet exklusiv. Und was sagt Sokrates selbst dazu?

Alain Badiou ist nicht nur einer der bedeutendsten Gegenwartsphilosophen, sondern auch Autor von Romanen und Theaterstücken. In Der zweite Sokrates-Prozess bringt er die Philosophie selbst in Gestalt ihres vermutlich berühmtesten Vertreters auf die Bühne. In der Form einer Farce behandelt Badiou die Gepflogenheiten des zeitgenössischen Journalismus, steckt die politische Tragweite der Philosophie ab, prüft en passant die Berechtigung des platonischen und kommunistischen Denkens und wirft einen Blick auf das antike und gegenwärtige Griechenland. – Eine philosophische Farce zum Tränenlachen, die Platons Philosophie als Pastiche, gewissermaßen à la Badiou, vergegenwärtigt und nebenbei Xenophon und Aristophanes richtig durch den Kakao zieht.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783709202982
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:160 Seiten
Verlag:Passagen
Erscheinungsdatum:01.04.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks