Alain De Botton

(52)

Lovelybooks Bewertung

  • 80 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 7 Rezensionen
(14)
(28)
(5)
(4)
(1)

Bekannteste Bücher

Trost bei Liebeskummer

Bei diesen Partnern bestellen:

Statusangst

Bei diesen Partnern bestellen:

StatusAngst

Bei diesen Partnern bestellen:

Die romantische Bewegung

Bei diesen Partnern bestellen:

Wie Proust Ihr Leben verändern kann

Bei diesen Partnern bestellen:

Isabel

Bei diesen Partnern bestellen:

Glück und Architektur

Bei diesen Partnern bestellen:

The News: A User's Manual

Bei diesen Partnern bestellen:

How to Think More About Sex

Bei diesen Partnern bestellen:

Religion for Atheists

Bei diesen Partnern bestellen:

L'importanza di essere amati

Bei diesen Partnern bestellen:

The Consolations of Philosophy

Bei diesen Partnern bestellen:

A Week at the Airport

Bei diesen Partnern bestellen:

The Pleasures and Sorrows of Work

Bei diesen Partnern bestellen:

The Pleasures and Sorrows of Work

Bei diesen Partnern bestellen:

A Week At The Airport

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Wie Proust Ihr Leben verändern kann" von Alain De Botton

    Wie Proust Ihr Leben verändern kann
    Cordon_Bloe

    Cordon_Bloe

    12. August 2012 um 11:02 Rezension zu "Wie Proust Ihr Leben verändern kann" von Alain De Botton

    Erster Satz: "Es gibt wenig, dem sich der Mensch mit größerer Hingabe widmet als dem Unglücklichsein." Aufgenommen in das Museum der schönen Sätze: www.lieblingssaetze.de Also glücklich macht diese Eröffnung nicht. Eher unglücklich. Und während wir uns damit befassen, uns dem Sinn dieser Worte hinzugeben, merken wir, dass er Recht haben könnte, der Autor. Unglücklich geht immer. Ein Klassiker der Leidenschaften. Alain de Botton hat oft Recht. Der 1969 in Zürich geborene Schriftsteller hat Philosophie studiert, ehe er sich beherzt ...

    Mehr
  • Rezension zu "Airport" von Alain De Botton

    Airport
    bianca_magrathea

    bianca_magrathea

    03. December 2011 um 22:37 Rezension zu "Airport" von Alain de Botton

    leute, die gern reisen leute, die tom hanks filme mögen leute, die gern gute bücher lesen leute, die gerne dokus schauen leute, die gern reiseberichte lesen leute, die erfahrungsberichte mögen leute, die....... eigentlich muss dieses buch jeder lieben

  • Rezension zu "Kunst des Reisens" von Alain De Botton

    Kunst des Reisens
    Jiline

    Jiline

    07. September 2011 um 17:24 Rezension zu "Kunst des Reisens" von Alain de Botton

    Reisen von der Planung bis zur Erinnerung und der Bezug zur Kunst. Ist nicht meins, nach 30 Seiten abgebrochen.

  • Rezension zu "Wie Proust Ihr Leben verändern kann" von Alain De Botton

    Wie Proust Ihr Leben verändern kann
    Sokrates

    Sokrates

    Rezension zu "Wie Proust Ihr Leben verändern kann" von Alain De Botton

    Wer sich irgendwann einmal in seinem Leben vorgenommen hat, die 'Suche nach der verlorenen Zeit' von Marcel Proust zu lesen, dem sei - parallel zum ersten Band - dieses Buch dringend empfohlen. Wichtig ist jedoch, bereits in 'Der verlorenen Zeit' zu lesen, damit man mit den vielen von Alain de Botton verwendeten Namen und Zitaten etwas anfangen kann. Ansonsten resümiert de Botton über verschiedene philosophische Aspekte, die Proust's Meisterwerk aufgreift. Zwar wird über Lebensphilosophie gesprochen, aber nicht losgelöst - quasi ...

    Mehr
    • 2
  • Rezension zu "Airport" von Alain De Botton

    Airport
    variety

    variety

    24. December 2010 um 12:33 Rezension zu "Airport" von Alain de Botton

    Wer von uns wollte nicht schon einmal länger als nötig an einem Flughafen verweilen (aber nicht, weil die Flugzeuge wegen Schnees blockiert sind)? Alan de Botton wurde als "writer in residence" eingeladen, eine Woche auf dem Flughafen Heathrow bei London zu verbringen und seine Gedanken dabei zu notieren. Er verbrachte die Nächte im Hotel direkt neben der Startbahn und führte Gespräche mit Passagieren, Angestellten und sogar mit dem Chef von British Airways. Ein bisschen enttäuscht war ich darüber, dass er nicht mehr Geschichten ...

    Mehr
  • Rezension zu "Die romantische Bewegung" von Alain De Botton

    Die romantische Bewegung
    Golondrina

    Golondrina

    03. December 2010 um 06:25 Rezension zu "Die romantische Bewegung" von Alain De Botton

    Ein gutes Buch, um sich über Liebeskummer hinwegzutrösten und das auf hohem Niveau, sehr unterhaltsam und vergnüglich. Besser als die üblichen Bücher aus der Ratgeberabteilung. Alice und Eric sind das Paar, dessen Beziehung de Botton beschreibt und kommentiert. Viele erhellende Momente - ja, ja!! Genau so ist es!! - und das alles gewürzt mit Ausflügen in die Philosophie: ein Schreibstil, der mir auch schon bei "Versuch über die Liebe" und "Die Kunst des Reisens" sehr gefallen hat.

  • Rezension zu "Airport" von Alain De Botton

    Airport
    leserin

    leserin

    05. October 2010 um 16:46 Rezension zu "Airport" von Alain de Botton

    Im Sommer 2009 beobachtete Alain de Botton als "Writer in Residence" für eine Woche in London Heathrow alle in seinem Buch beschriebenen Szenen. Mit seinem Fotografen Richard Baker hatte er die Möglichkeit ungehindert den gesamten Terminal 5, die Shops und Loungen zu betreten. Er sprach mit vielen Personen, wie Seelsorger, Putzfrau, Chefs aus oberen Etagen u.a. Ich fand das Buch überraschend aufschlußreich. Da man sich heutzutage so oft auf Flughäfen befindet und meistens in der Eile nicht über die Hintergründe und die ganze ...

    Mehr
  • Rezension zu "Airport" von Alain De Botton

    Airport
    Gospelsinger

    Gospelsinger

    29. June 2010 um 23:14 Rezension zu "Airport" von Alain de Botton

    Ich fand Flughäfen schon immer faszinierend. Mein allererster Flug ging von Frankfurt, mit einer mehrstündigen Verspätung, die ich nutzte, um den Flughafen zu erkunden, der mir wie eine kleine Stadt vorkam. Sogar ein Kino gab es, das Filme im Original zeigte, damals noch recht selten in Deutschland. Ich habe mich daher noch nie geärgert, wenn ich mehr Zeit als geplant auf dem Flughafen verbringen musste. Und dank des Buches von Alain de Botton müsste es eigentlich auch allen anderen so gehen. Dieses Buch sollte am besten auf ...

    Mehr
  • Rezension zu "Airport" von Alain De Botton

    Airport
    Duffy

    Duffy

    10. June 2010 um 17:42 Rezension zu "Airport" von Alain de Botton

    Wer den Flughafen Heathrow kennt, weiß, dass er ein Moloch ist, ein eigener Mikrokosmos. Durch die Hinzunahme des neuen Terminal 5 ist quasi eine eigene Stadt entstanden. Also kam der Chef des Flughafens auf die Idee, für eine Woche einen "Stadtschreiber" zu engagieren, um ihn, ohne Vorgaben und Beschränkungen, ein Buch schreiben zu lassen. de Botton löst diese Aufgabe mit einer Mischung aus Dokumentation, respektvoller Beobachtung und warmherziger Symphatie. Eine Melange aus Gefühl und Ablaufschilderung ergibt bei ihm eine ...

    Mehr
  • Rezension zu "Airport" von Alain De Botton

    Airport
    Mr. Rail

    Mr. Rail

    Rezension zu "Airport" von Alain de Botton

    “Als David einen Koffer auf das Band hievte, überfiel ihn eine unerwartete und beunruhigende Einsicht: Dass er nämlich sich selbst mit in den Urlaub nehmen würde. “ Wer in diesen Tagen vor dem Problem eines verspäteten oder gar gestrichenen Fluges steht, der möge sich getrost zurücklehnen , sich entspannen und es wenigstens einmal genießen, dass ein Plan nicht funktioniert. Denn nur dieses Scheitern ist Ursache dafür, einmal den Blick über eine Szenerie schweifen lassen zu können, die sich dem Betrachter sonst nicht erschließt, ...

    Mehr
    • 2
  • weitere