Alain De Botton Die romantische Bewegung

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(3)
(2)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die romantische Bewegung“ von Alain De Botton

Welcher Zauber, welches Glück, welche Verheißung! Alain de Botton räsoniert über die große Liebe, ihre Launen, Verwirrungen und Verwerfungen - geistreich, charmant und umwerfend komisch. Zwischen Sex und Shopping versteckt sich die Sehnsucht nach dem einen Blick, der an den Grund des Herzens rührt - und alles wäre verzaubert. Die Kollegen weniger nervig, Blumen lägen vor der Tür und Regen wäre weniger nass. Alles wahr und alles falsch. Keiner hat unsere Illusionen, mit denen wir doch an die große Liebe, die romantische, glauben, so witzig analysiert und einfühlsam erzählt wie Alain de Botton.

Hab 2 Jahre gebraucht, um das Buch fertig zu lesen. Der Anfang spitze, die Mitte zieht sich sehr finde ich, die Schlusskapitel ein Traum!!!

— HaraldK

Stöbern in Romane

Blasse Helden

Leider hat für mich der blasse Held kein spannendes Leseereignis geboten

Lealein1906

Wie die Stille unter Wasser

Eine herzzerreißende Geschichte mit einigen leisen Passagen

Liebeslenchen

Alles Begehren

Ein sehr berührender Roman, der einen auf eine emotionale Achterbahn schickt und auch lange nach dem Lesen nicht mehr loslässt.

Ellysetta_Rain

Die Lieben der Melody Shee

Stille Wasser sind tief - und ich bin tief beeindruckt!

Tigerkatzi

Mein Herz in zwei Welten

Teil 1: TOP! Teil 2: GUT!! Teil 3: Enttäuschend! Erzwungene Fortsetzung, die an den Erfolg der ersten beiden nicht anknüpfen kann.

xuscha01

Die Lichter unter uns

Die Sprache der Autorin gefiel mir ganz gut und auch der Anfang war Ok, aber mir waren zu viele Klischees enthalten

spozal89

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die romantische Bewegung" von Alain De Botton

    Die romantische Bewegung

    Golondrina

    03. December 2010 um 06:25

    Ein gutes Buch, um sich über Liebeskummer hinwegzutrösten und das auf hohem Niveau, sehr unterhaltsam und vergnüglich. Besser als die üblichen Bücher aus der Ratgeberabteilung. Alice und Eric sind das Paar, dessen Beziehung de Botton beschreibt und kommentiert. Viele erhellende Momente - ja, ja!! Genau so ist es!! - und das alles gewürzt mit Ausflügen in die Philosophie: ein Schreibstil, der mir auch schon bei "Versuch über die Liebe" und "Die Kunst des Reisens" sehr gefallen hat.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks