Alain Grée Mein erstes Buch: Farben

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mein erstes Buch: Farben“ von Alain Grée

Welche Farbe hat das Küken? Und welche Farbe das Schwein oder die Kirschen? Auf zehn Doppelseiten lernen Kinder in einem kindlichen Frage-Antwort-Spiel die Farben kennen und zu benennen.

Stöbern in Kinderbücher

Das Sams feiert Weihnachten Jubi

Lustig und leicht naiv wie eh und jeh

Engelmel

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Götterspass mal ganz anders !

lesemaus1981

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Bei dieser Buchrreihe stimmt einfach alles, wir sind restlos begeistert.

Benundtimsmama

Antonia rettet die Welt - Schildkrötenküsse

Ein spannendes Buch mit einer witzig-charmanten Protagonistin und ihrem Drang die Welt ein bisschen besser zu machen

Angelika123

Die Pfefferkörner und der Fluch des Schwarzen Königs

Ein spannendes neues Abenteuer um einen unheimlichen Fluch und einen schwarzen König

Kinderbuchkiste

Evil Hero

Lustige Geschichte über das Verhältnis von Schurken und Helden, die in vielerlei Hinsicht überrascht. Begeistert jung und alt!

SabrinaSch

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ideal für die Bildung des kindlichen Wortschatzes

    Mein erstes Buch: Farben
    WinfriedStanzick

    WinfriedStanzick

    27. July 2016 um 11:22

    Der Ravensburger Verlag hat eine neue Reihe von kleinen  Bilderbüchern für Kinder ab zwei Jahren herausgebracht, alle aus der Feder des legendären 1936 geborenen französischen Kinderbuchillustrators Alain Gree. Dessen meist in den 60 er und 70 er Jahren des 20. Jahrhunderts entstandenen über 300 Publikationen haben eine ganz eigenen Stil und wurden in über zwanzig Sprachen übersetzt.Seine einfachen Bilder zeugen von seiner großen Kunst, die schon in früheren Zeiten Erwachsene und Kinder in vielen Ländern für sich eingenommen hat.In der Reihe „Mein erstes Buch“, die 2012 im Original erschienen ist, sind die Farben gelb, rot, blau, grün, orange, rosa, schwarz, weiß, braun und grau entsprechend farbigen Tieren, im typischen Gree-Stil gezeichnet und benannt, gegenübergestellt. Die Kinder sollen jeweils die Farben der gezeigten Tiere benennen.Ideal für die Bildung des kindlichen Wortschatzes.

    Mehr