Alain Laurens , Daniel Dufour Traumhafte Baumhäuser

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Traumhafte Baumhäuser“ von Alain Laurens

In Bäumen träumen. Nach dem grossen Erfolg ihres ersten Buches präsentieren die drei Häuserbauer und Autoren dreissig neue aussergewöhnliche Kreationen aus Holz in luftiger Höhe. Das Team von La Cabane Perchée wird in seinen Konstruktionen immer ambitiöser und perfekter. Ihre Baumhäuser umgarnen mit erstaunlicher Leichtigkeit die sie tragenden majestätischen Baumriesen. Die Bäume werden dabei in ihrem Wachstum nicht gestört, kein Stück Metall und auch keine Nägel verletzen ihre Rinde. Der Kindheitstraum vom Leben auf den Bäumen wird hier zur wahren Lebenskunst in und mit der Natur. Erstklassige Fotos von den Baumhäusern, ihrer exklusiven Innenausstattung und spektakulären Ausblicken sowie grossformatige Illustrationen entführen Sie auf eine Traumreise zu den aussergewöhnlichsten Baumhäusern Europas. Ein Buch, zum Schuen, Staunen und Träumen und ein grosses Ideenbuch für alle, die dem Kindheitstraum vom Leben in luftiger Höhe nachhängen.

Stöbern in Sachbuch

Die Stadt des Affengottes

Aufregender Trip in den Urwald von Honduras. An manchen Stellen etwas zu trocken, aber insgesamt ein interessante Erfahrung.

AberRush

Nur wenn du allein kommst

Volle Leseempfehlung. Sehr beeindruckende Geschichte.

Sikal

LeFloid: Wie geht eigentlich Demokratie? #FragFloid

Großartiges Buch für Jung und Alt zur Erklärung unserer Politik in verständlichen und interessant verpackten Worten!

SmettgirlSimi

Vegetarisch mit Liebe

Jeanine Donofrio beweist mit diesem Kochbuch, dass ein gutes Gericht nicht tausend Zutaten bedarf, um unglaublich lecker zu sein!

buecherherzrausch

Hygge! Das neue Wohnglück

Dank hometours taucht man ein in fremde Wohnungen und erhält tolle Inspirationen um eigene "hyggelige" Wohnmomente" zu schaffen.

sommerlese

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Traumhafte Baumhäuser" von Alain Laurens

    Traumhafte Baumhäuser
    PapierLiebhaber

    PapierLiebhaber

    04. December 2010 um 19:44

    Das Buch präsentiert Räume der Besinnung, des Abenteuers, der Einkehr, der Geborgenheit hoch über dem Boden. Auf 224 Seiten in 120 Farbfotos und Aquarellen unterstrichen mit gefühlvollen Texten. Die Illustrationen von Daniel Dufour Jedes Baumhaus wird zunächst durch eine schwarz-weiß Illustration vorgestellt. In spannenden Ausschnitten zeigen sich die Baumhäuser kunstvoll und detailreich. Hier werden erste Impulse geweckt, man malt sich ein Leben in diesen Höhen aus. Auch werden einige Eckdaten am Seitenrand aufgeführt. Man erfährt so Grundfläche, Höhe, Baumart und Standort der wahr gewordenen Kindheitsträume. Die Fotografien (meist) von Jaques Delacroix Aus verschiedenen Perspektiven kann man hier die Baumhäuser betrachten und deren Stimmung nachempfinden. Die Fotos der Innenräume strahlen Lebendigkeit aus und geben das Gefühl der Geborgenheit wider. Großformatig und ausschnitthaft werden Sehnsüchte und Ideen geweckt. Man sieht die Baumhäuser in unterschiedlichen Jahreszeiten, am Tag und bei Nacht und stets wird das Besondere an jedem Unikat herausgearbeitet. Die Texte von Ingrid Astier (übersetzt von Martin Rometsch) Ingrid Astier leitet ihre kurzen Texte stets mit einem gefühlvollen Titel ein. Es folgen Worte, die die Atmosphäre der Fotos einfangen und durch szenische Geschichten erweitern. Ihr scheint es um Gefühl zu gehen. Sie spricht direkt die Sehnsüchte und Vorstellungen an, die wir wahrscheinlich alle hatten und hoffentlich noch haben. Die Projektskizzen von Daniel Dufour Durch eine kurze Erläuterung des jeweiligen Baumhaus-Projekts wird klar, dass das Team La Cabane Perchée® um Alain Laurens mit großer Sorgfalt vorgeht. Die Bauskizzen zeigen die Innenräume wie auch die Außenansicht aus unterschiedlichen Perspektiven in schönen, aber dezenten Farben. Das Papier ist hier, im Gegensatz zu den auf Hochglanzpapier gedruckten Fotos, ein Naturpapier. Dies unterstreicht den Aquarell-Charakter und zeigt die Arbeit, die in die Wirkungskraft diese Buches gesteckt wurde. Die Hardware Das Buch besticht bereits beim ersten Blick durch ein schönes Coverbild. Der Schutzumschlag ist stilvoll und durchgängig gestaltet. Der Einband ist farblich zum Thema grün und schlicht. Das gesamte Layout hat mir gefallen: die Bildanordnung, die Druckqualität, die Schriftarten, die Größe (25 x 35 cm). Allein ein Inhaltsüberblick hat mir gefehlt. Gesamteindruck Meinen Nerv hat das Buch absolut getroffen. Es weckt, wie im Eingangstext angekündigt, Kindheitsträume, Sehnsüchte und Ideen. Auf jeder Seite spürt man die Kunst, das Handwerk und die Begeisterung für das Projekt. “In Bäumen träumen…” bleibt keine leere Floskel, sondern wird durch Vielfalt und Intensität des Inhalts und der Aufmachung zur Realität. Sehr schön finde ich auch, dass sich das Team auf Fotos vorstellt und man ein Bild zu diesen tollen Handwerkern und Künstlern bekommt. Am Ende finden sich noch Kontaktadressen. Und so steht der Übernachtung in luftiger Höhe nichts mehr im Wege. “Traumhafte Baumhäuser” erschienen 2009 im AT-Verlag, Baden und München, ISBN: 978-3-03800-480-6, Preis: CHF 68.00 EUR D 39.90

    Mehr