Kunst des Reisens

von Alain de Botton 
3,5 Sterne bei13 Bewertungen
Kunst des Reisens
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Kunst des Reisens"

Reiselust, Reisefieber - wer ist nicht von ihnen gepackt? Aber das Glück der Reise ist fragil: Man steht vor einem grandiosen Sonnenuntergang, aber das verdrossene Ich ging mit auf Fahrt und verdirbt die exotische Kulisse. Der Reiseführer weiß alles millimetergenau, aber raubt die Zeit und kennt nicht den kleinen Park - und hätte man den nicht gesehen, Madrid wäre einfach so vorbeigerauscht.

Alain de Botton, Kosmopolit und Flaneur, beschreibt locker und charmant von Aufbruch bis Heimkehr die Wagnisse des Reisens. Er warnt uns vor der Schlinge der falschen Erwartungen, der Unrast, die uns den Blick verschlägt. Geschichten und Anekdoten reihen sich an Erzählungen aus seinem Leben und essayistischen Besuchen bei großen Reisenden und Malern, deren Bilder und Bücher unser Sehen veränderten: seit van Gogh trägt die Provence andere Farben. De Botton entdeckt die Poesie des Unterwegs - und es gelingt ihm eine unaufdringliche, immer überraschende und begeisternde Kunst des Reisens.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783596158041
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:288 Seiten
Verlag:FISCHER Taschenbuch
Erscheinungsdatum:01.06.2003

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne7
  • 3 Sterne4
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern1
  • Sortieren:
    J
    Jilinevor 7 Jahren
    Rezension zu "Kunst des Reisens" von Alain De Botton

    Reisen von der Planung bis zur Erinnerung und der Bezug zur Kunst. Ist nicht meins, nach 30 Seiten abgebrochen.

    Kommentieren0
    3
    Teilen
    Mephistos avatar
    Mephistovor 11 Jahren
    Rezension zu "Kunst des Reisens" von Alain De Botton

    Das Reisen wird hier philosophisch bearbeitet, ich hatte das Buch mit in den Urlaub genommen und es fiel mir schwer - im Flugzeug und am Palmenstrand - die Konzentration auf den Text beizubehalten. Ein Reisebuch, das nicht unbedingt geeignet ist auf Reisen mitzunehmen.

    Kommentieren0
    7
    Teilen
    PunkFrogs avatar
    PunkFrog
    Schelmuffskys avatar
    Schelmuffsky
    thbls avatar
    thbl
    gogoolplexs avatar
    gogoolplex
    nr-verlags avatar
    nr-verlagvor 3 Jahren
    MissMuddles avatar
    MissMuddlevor 5 Jahren
    wolkenbruchs avatar
    wolkenbruchvor 7 Jahren
    Nemesiss avatar
    Nemesisvor 8 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Weitere Informationen zum Buch

    Pressestimmen

    Alain de Botton unterwegs mit den großen Reisenden der europäischen Geistesgeschichte

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks