Alan Burt Akers Die fliegenden Städte von Antares

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Die fliegenden Städte von Antares“ von Alan Burt Akers

Stöbern in Fantasy

Der Schwarze Thron - Die Königin

Auch der zweite Teil konnte mich wieder überzeugen! Ich liebe die Geschichte um die drei Königinnen!

Elisabeth_Kwiatkowski

Das Lied der Krähen

Mal wieder eine Meisterleistung von Bardugo ! Ich bin gespannt, wie es weiter geht.

Elisabeth_Kwiatkowski

Götterblut

Ich konnte es Nicht mehr aus der Hand legen. Sarkasmus, Götter und eine abgefahrene Story :) Absolute Leseempfehlung!

Rejya

Rosen & Knochen

EIne düstere und mitreißende Geschichte, bei der ich stellenweise eine Gänsehaut hatte.

Cadness

Tochter des dunklen Waldes

Eine Fantasygeschichte, die man so noch nicht gelesen hat.

TasmanianDevil8

Die Blutkönigin

Dieses Buch hat mich völlig überrascht. Eine wundervolle Welt, toller Magieentwurf und liebenswürdige Charaktere. Eine absolute Empfehlung!

LiveReadLove

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die fliegenden Städte von Antares" von Alan Burt Akers

    Die fliegenden Städte von Antares

    rallus

    29. November 2010 um 11:55

    Die wahnsinnige Königin Thyllis von Hamal stellt die größte Bedrohung des Friedens auf Havilfar dar. Dray Prescots Aufgabe ist es, ihre Expansionsgelüste mit Hilfe der vallianischen Armada in die Schranken zu weisen. Nach kräftezehrendem Vorgeplänkel gelingt es ihm und seinen Bundesgenossen. Hamal in der Schlacht von Jholaix zu besiegen. Doch die Friedensverträge zwischen Siegern und Besiegten stehen auf schwachen Füßen. Und wer die Herren der Sterne so gut kennt wie Dray Prescot der weiß, daß seine Heimkehr nach Esser Rarioch nur eine kurze Verschnaufpause sein kann, bis ihn der nächste Konflikt von seiner Familie wegreißt und in ein neues lebensgefährliches Abenteuer stürzt. Vorläufiger Tiefpunkt der Serie, unspannendes uninspiriertes Geplänkel

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks