Alan Burt Akers Geheimnisvolles Scorpio

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Geheimnisvolles Scorpio“ von Alan Burt Akers

1 Abb. 159 S. Neuausgabe. (Quelle:'Sonstige Formate/01.11.1991')

Stöbern in Fantasy

Prinzessin Insomnia & der alptraumfarbene Nachtmahr

Ruhig und bedächtig, aber auf seine ganz eigene Weise genial!

DisasterRecovery

Das Erwachen des Feuers

Toller Auftakt einer neuen High-Fantasy-Reihe!

BubuBubu

Bitterfrost

Das ist die Mythos Academy wie man sie kennt und liebt. Freue mich auf den zweiten Teil.

swissreader

Coldworth City

Gelungene Dystopie mit starken Charaktern und actionreichen Szenen.

H.C.Hopes_Lesezeichen

Das Relikt der Fladrea

Grandioser Auftakt! Macht Lust auf mehr.

.Steffi.

Empire of Storms - Schatten des Todes

Dieses Buch, wie auch die Reihe ist eigenwillig und fantastisch zugleich. Besonders die tiefgründigen und komplexen Charakteren.

Kagali

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Geheimnisvolles Scorpio" von Alan Burt Akers

    Geheimnisvolles Scorpio

    rallus

    13. December 2010 um 12:18

    Verrat bahnt sich an unter dem Deckmantel äußeren Friedens. Die Chyyanisten, religiöse Eiferer, streben nach welticher Macht; und die Racter, ein hochmütiges Volk, das dem Herrscher nur zum Schein huldigt, verfolgt in Wahrheit nur ein Ziel: die Gewalt über Vallia, den schönsten Kontinent Kregens, im Handstreich an sich zu reißen. Wie schon oft bleibt Dray Prescot nichts anderes übrig als in die Rolle eines vagabundierenden Söldners zu schlüpfen, um unerkannt besser gewappnet zu sein für den tödlichen Kampf gegen übermächtige Feinde. Sein vorrangiges Anliegen indes verliert er nicht aus den Augen: seine Gemahlin Delia aus den Händen skrupelloser Entführer zu befreien. Absoluter Tiefpunkt der Serie im 15 Buch geht es nur noch um Schlachten, und wiederholtes befreien, nichts Neues mehr.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks