Alan Lightman

(49)

Lovelybooks Bewertung

  • 97 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 7 Rezensionen
(12)
(23)
(11)
(1)
(2)

Lebenslauf von Alan Lightman

Der US-Amerikaner Alan Lightman wurde 1948 in Memphis geboren. Er ist Astrophysiker und lehrt am Institute of Technology in Massachusetts. Neben seiner wissenschaftlichen Arbeit schreibt er auch Gedichte, Essays und Romane. Der internationale Bestseller "Und immer wieder die Zeit - Einstein's Dreams" wurde in über 30 Sprachen übersetzt. Lightman lebt in der Nähe von Boston.

Bekannteste Bücher

Herr G.

Bei diesen Partnern bestellen:

Zeit der Leidenschaft

Bei diesen Partnern bestellen:

Zeit für die Sterne

Bei diesen Partnern bestellen:

Der gute Benito

Bei diesen Partnern bestellen:

The Accidental Universe

Bei diesen Partnern bestellen:

Screening Room

Bei diesen Partnern bestellen:

The Accidental Universe

Bei diesen Partnern bestellen:

The Accidental Universe

Bei diesen Partnern bestellen:

Mr g. Herr G., englische Ausgabe

Bei diesen Partnern bestellen:

Dance for Two

Bei diesen Partnern bestellen:

Mr G

Bei diesen Partnern bestellen:

Song of Two Worlds

Bei diesen Partnern bestellen:

El Universo De UN Joven Cientifico

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Diagnose

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Diagnose

Bei diesen Partnern bestellen:

Einstein's Dreams:Classic

Bei diesen Partnern bestellen:

Great Ideas in Physics

Bei diesen Partnern bestellen:

Great Ideas in Physics

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eine ganz wunderbare Lektüre

    Einstein's Dreams - Und immer wieder die Zeit

    hello_marlie

    05. April 2017 um 20:34 Rezension zu "Einstein's Dreams - Und immer wieder die Zeit" von Alan Lightman

    Was für ein zauberhaftes Büchlein ich hier entdeckt habe!Die Kurzgeschichtensammlung von Alan Lightman handelt vom jungen Albert Einstein, der sich in insgesamt 30 Träume über die Zeit begibt und dabei die verrücktesten und spannendsten Gedankenspiele erträumt, wie sie anders verlaufen könnte und wie die Welt dann aussehen würde.Ein Buch, bei dem man die Kapitel sogar mehrmals lesen möchte, um die Überlegungen und Gedankenspiele dahinter noch besser zu verstehen und um bewusster darüber nachdenken zu können. Ein kleiner ...

    Mehr
  • Eine etwas andere Schöpfungsgeschichte

    Herr G.

    ioreth

    22. February 2016 um 20:46 Rezension zu "Herr G." von Alan Lightman

    Am Anfang leben G, sein Onkel und seine Tante im Nichts. Da noch keine Zeit existiert hat Dauer ebensowenig eine Bedeutung wie Alter. Dann erschafft ER die Zeit und die Probleme beginnen. Als nächstes wird erst ein Universum geschaffen, später viele. Unter den aufmerksamen Blicken und ermunternden Kommentaren von Onkel und Tante wählt ER ein Universum aus und beginnt es zu bearbeiten und zu beobachten. Um das gleich vorweg zu nehmen. Hardcore-Christen oder Hardcore-Atheisten werden wahrscheinlich nicht glücklich mit diesem Buch. ...

    Mehr
  • Kleines feines Büchlein, dass voll ist mitTheorien über die Zeit

    Einstein's Dreams - Und immer wieder die Zeit

    RosaPudel

    06. January 2016 um 16:51 Rezension zu "Einstein's Dreams - Und immer wieder die Zeit" von Alan Lightman

    Das Buch Einsteins Dreams erschien 1999 und wurde 2015 vom Droemer Verlag neu herausgebracht. Das Cover ist sehr ansprechend und zeigt auch schon um was es geht: Die Zeit. Der Autor Alan Lightman hat sich dazu seine Gedanken gemacht und herausgekommen sind 30 Kurzgeschichten, oder Gedankenexperimente, wenn die Zeit keine feste Konstante, sondern veränderbar oder gar eine Illusion wäre. Verpackt sind diese Geschichten als Träume von Einstein, der bei seiner Arbeit immer wieder einnickt. Der Leser erhält auch einen Einblick in die ...

    Mehr
  • Kleine Geschichten über die Zeit für Zwischendurch

    Einstein's Dreams - Und immer wieder die Zeit

    BlueSunset

    26. October 2015 um 07:57 Rezension zu "Einstein's Dreams - Und immer wieder die Zeit" von Alan Lightman

    Meine Meinung Das Buch enthält viele kreative, kurze Geschichten über die Zeit, bzw. über Welten, in denen die Zeit verschieden verläuft. Jedes Kapitel umfasst nur wenige Seiten und entführt den Leser in die vielfältigen Welten der Zeit. Die einzelnen Geschichten sind von der Art sehr unterschiedlich. Einige stellen das dar, was wir als Wahrheit kennen. Dann gibt es viele, die sehr kreativ und durchdacht sind, aber auch einige, die ich recht absurd und wirr fand. Um die Zusammenhänge zwischen Traum und unserer Realität zu ...

    Mehr
  • Eine schöne Sonntaglektüre

    Einstein's Dreams - Und immer wieder die Zeit

    Seitenhain

    20. October 2015 um 22:22 Rezension zu "Einstein's Dreams - Und immer wieder die Zeit" von Alan Lightman

    Einstein schläft zwischen dem 14.4. und 28.6.1905 an seinem Schreibtisch im Patentamt ein und erträumt verschiedene Realitäten, in denen die Zeit anders verläuft. Was wäre wenn Zeit nicht linear liefe? Oder rückwärts? Oder man mehr Zeit hätte, je weiter man vom Erdmittelpunkt weg ist? Was wäre das Statussymbol in einer Welt, wo die Zeit anders verläuft? Würde man in einer Welt, in der Zeit rückwärts läuft, an einem Grab weinen? Wer hält sich an einem Ort auf, an dem die Zeit still steht? Wie würde ein Tag in einer solchen Welt ...

    Mehr
  • Die Schöpfung. Wissenschaftlich korrekt und doch aus der Sicht Gottes

    Herr G.

    BuecherBall

    24. March 2014 um 12:33 Rezension zu "Herr G." von Alan Lightman

    Nachdem ich mein Blog-Design "etwas" geändert habe (ich hoffe, dass es Gefallen findet, Rückmeldungen sind gerne willkommen), habe ich noch nachholend ein Buch zu besprechen, welches mir kürzlich in der Onleihe über den Weg gepurzelt ist. Vielen Dank an Tolino für die kleine nette Verzögerung, die du mir dank deines Ausflugs nach Absturzistan beschert hast In "Herr G." vom gelernten Astrophysiker Alan Lightman, der sich jedoch dafür entschieden hat, Humanwissenschaften am MIT in Massachusetts zu lehren, um nebenbei für ...

    Mehr
  • Rezension zu "Und immer wieder die Zeit" von Alan Lightman

    Einstein's Dreams - Und immer wieder die Zeit

    Dornroeschen

    17. November 2007 um 17:05 Rezension zu "Und immer wieder die Zeit" von Alan Lightman

    Dieses Buch handelt von 30 kurzen Versionen über eine andere Wirklichkeit in der jeweils andere Zeit- oder physik. Gesetze herrschen. Sehr orginelle Idee und sehr leicht zu lesen, nur zu empfehlen, wenn man ein bischen nachdenken will :)

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks