Alan MacDonald

 4.4 Sterne bei 41 Bewertungen

Alle Bücher von Alan MacDonald

Sortieren:
Buchformat:
Rocco Randale - Mädchenparty mit Wurm

Rocco Randale - Mädchenparty mit Wurm

 (6)
Erschienen am 01.10.2013
Rocco Randale - Oberstress mit Unterhose

Rocco Randale - Oberstress mit Unterhose

 (3)
Erschienen am 01.04.2010
Rocco Randale - Flohzirkus mit Würstchen

Rocco Randale - Flohzirkus mit Würstchen

 (3)
Erschienen am 01.10.2009
Rocco Randale - Erste Hilfe mit Senf

Rocco Randale - Erste Hilfe mit Senf

 (2)
Erschienen am 01.04.2013
Rocco Randale - Politik mit Popelpanne

Rocco Randale - Politik mit Popelpanne

 (2)
Erschienen am 24.09.2012
Gefahr in der Ladder Bay

Gefahr in der Ladder Bay

 (1)
Erschienen am 03.07.2009

Neue Rezensionen zu Alan MacDonald

Neu
Vuchas avatar

Rezension zu "Rosie Tausendschön - Entzückung mit Perückung" von Alan MacDonald

ein etwas anderes Mädchenbuch
Vuchavor 2 Jahren

Rocco Randale dürfte mittlerweile so manch einem ein Begriff sein. Alan MacDonald hat nun auch Rosie Tausendschön, der kleinen Nachbarin von Rocco, eine eigene Serie gewidmet.

Wer sich nun  Prinzessinnen-Geschichten für kleine Mädchen erwartet, wird enttäuscht werden. Rosie steht Rocco in nichts nach und treibt - genau wie der Nachbarsjunge - so manchen Schabernack. Dennoch macht gerade das meiner Ansicht nach den Reiz dieser Bücher aus. Rosie mag wohl wie eine kleine Prinzessin gekleidet sein, jedoch benimmt sie sich nicht wirklich dementsprechend.

So scheut sie sich beispielsweise nicht davor, den Staubsauger zu Hilfe zu nehmen, um zu überprüfen, ob die Lehrerin eine Perrücke trägt und auch beim Fotoshooting für den Kindermoden-Katalog fällt es ihr schwer, den Anweisungen der Verantwortlichen zu gehorchen. Mag die Staubsauger-Episode vielleicht ein wenig überspitzt sein, so sind die anderen Geschichten jedoch weitaus harmloser und Rosie gelingt es immer wieder am Ende doch irgendwie gut da zu stehen.

Was mir an den Büchern rund um Rocco besonders gut gefällt, ist die Tatsache, dass die Bücher recht dünn sind und jeweils drei kurze, in sich abgeschlossene Geschichten erzählt werden. Dies und die witzigen Geschichten sorgen dafür, dass auch jüngere Kinder Spaß daran finden diese Bücher alleine zu lesen und zu entdecken.


Kommentieren0
5
Teilen
AnneMayaJannikas avatar

Rezension zu "Rosie Tausendschön - Verkupplung mit Verschnupfung" von Alan MacDonald

Rosie ist die Beste!?!
AnneMayaJannikavor 2 Jahren


Cover/Bilder:
Rosie und ihre Freundinnen auf der Bank, wie sie (meiner Meinung nach) wieder sehr fantasievolle Pläne schmieden. 

Zum Buch: 
Rosies Lehrerin sieht seit Tagen verweint aus und aus ihrer Handtasche lugt ein Buch übers Dating - Klarere Fall für Rosie, die Lehrerin hat sich getrennt und muss neu verkuppelt werden und zwar mit dem unscheinbarer Lehrer. Also frisch ans Werk für Rosie und ihre Freundinnen. 

Meine Meinung: 
Die Kinder haben sehr viel Blödsinn im Kopf und machen ihn auch. Eigentlich lese ich meinen Kinder so etwas ungern vor, weil ich sie nicht anstiften möchte (deshalb nur 2 Sterne, meine Kinder hätten alle 5 gegeben). 
Auf der anderen Seite hatten meine Kinder natürlich einen riesen Spaß an dem Schilderung, wie Rosie und ihre Freundinnen den armen Lehrer umstylten, inklusive Kleber in den Haaren.
Aber auch die Radrenngeschichte hatte so ihre lustigen Momente. 

Kommentieren0
14
Teilen
AnneMayaJannikas avatar

Rezension zu "Rosie Tausendschön - Entzückung mit Perückung" von Alan MacDonald

Rosie, oh Rosie!
AnneMayaJannikavor 2 Jahren


Cover/Bilder:
Rosie, in deinem rosa Kleid. Eigentlich eine Prinzessin, bis man feststellt, das sie es faustdick hinter den Ohren hat.

Zum Buch:
Rosie ist der Ansicht, das ihre Lehrerin eine Perücke trägt, denn anstatt des biederen/strengen Dud hat sie auf einmal Struwelhaare auf dem Kopf. Um dies zu beweisen, wird die Lehrerin gestalkt und es passieren allerlei Unfälle.

Meine Meinung: 
Ich empfinde solche Kinderbücher als schwierig (deshalb auch nur 2 Sterne). 
Die Kinder haben sehr viel Blödsinn im Kopf und machen ihn auch. Eigentlich lese ich meinen Kinder so etwas ungern vor, weil ich sie nicht anstiften möchte. 
Auf der anderen Seite hatten meine Kinder natürlich einen heiden Spaß an dem Schilderung, wie Rosie nun versuchte der Lehrerin und ihrere Haarpracht auf die Schliche zu kommen und sie am Ende mit einem Staubsauger traktierte. Viel Slapstick - urkomisch, aber nur für unter 10.

Kommentieren0
14
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 29 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks