Alan MacDonald Rocco Randale - Fußballspiel mit Matschparade

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Rocco Randale - Fußballspiel mit Matschparade“ von Alan MacDonald

Eine falsche Bewegung zur falschen Zeit und Rocco hat den Schlamassel: Er ist Torwart der neuen Schulfußballmannschaft! Dabei versteht er vom Bällehalten ungefähr so viel wie vom Bravsein – nämlich nichts …Und auch am Klassenfototag und beim Zelten schießt Rocco so manches Eigentor.

Stöbern in Kinderbücher

Fritzi Klitschmüller

Unterhaltsam

QPetz

TodHunter Moon - FährtenFinder

Fantastisch geschrieben und mit viel Witz, entführt Angie Sage die (jungen) Leser in eine magische Welt voller Freundschaft und Zauberei.

ZeilenSprung

Ich bin für dich da!

Eine Geschichte die nicht nur für Kinder toll ist. Sie ermutigt und lässt ein Lächeln im Gesicht stehen.

Seelensplitter

Die Händlerin der Worte

Sehr tolles Buch! Eignet sich auch super für den Sprachunterricht!

Vucha

Evil Hero

Das Buch ist spannend, witzig und einfach eine fantastische Lektüre für junge Leser ab 10 Jahren, aber auch für Erwachsene.

Tanzmaus

Henriette und der Traumdieb

Zwei Geschwister reisen durch düstere Traumwelten und ein Ende zum Schmunzeln bleiben eingängig hängen.

susiuni

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Fußballspiel mit Matschparade" von Alan MacDonald

    Rocco Randale - Fußballspiel mit Matschparade
    goldfisch

    goldfisch

    29. March 2012 um 18:28

    Ein neuer Rocco Randale. Schnell gelesen und viel geschmunzelt. In Kapitel Eins soll Rocco bei der Schulmeisterschaft im Tor stehen. Rocco will das nicht, er kann nämlich keine Bälle halten. Zum Glück regnet es in Strömen. Doch Frau Schreck-Schraube kennt kein Erbarmen. Das Spiel findet statt. Im zweiten Kapitel soll ein Klassenfoto gemacht werden. Wer Rocco kennt, ahnt nichts Gutes.In Kapitel drei zeltet Rocco mit seinen Freunden im Garten. Wenn da nur nicht die blöden Geister wären. Lesevergnügen!

    Mehr