Pergamon

Cover des Buches Pergamon (ISBN:9783803033543)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Pergamon"

Für eine kurze Zeitspanne voller Glanz sah es so aus, als könnte die Stadt Pergamon an Pracht und künstlerischer Bedeutung selbst mit Athen konkurrieren – in ihr sammelten sich die berühmtesten Architekten, Bildhauer und Geistesgrößen und die Bibliothek der Stadt soll damals 200.000 Bände umfasst haben. Von 281 bis 133 v. Chr. regierten von Pergamon aus fünf Generationen von Herrschern der Attaliden-Dynastie über Westanatolien bis hinunter zur Mittelmeerküste. Nach dem Tod von König Attalus III. wurde jedoch deutlich, dass er – ein einmaliger Vorgang in der Geschichte – sein Königtum an Rom vermacht hatte.
Die Stadt florierte weiter als medizinisches Zentrum, an dem die Menschen Heilung fanden, wurde später Bischofsitz und fand unter den sieben christlichen Gemeinden Kleinasiens in der Offenbarung des Johannes als diejenige Erwähnung, in der sich „Satans Thron“ befinde – wahrscheinlich eine Anspielung auf den Großen Altar, der heute im Pergamonmuseum in Berlin ausgestellt ist.
Das moderne türkische Bergama zieht heute tausende Besucher an, die wegen der angrenzenden antiken Stadt Pergamon in den bescheidenen kleinen Marktort nördlich der Stadt Izmir drängen. Dieses reich illustrierte Buch bietet eine Einführung in die Geschichte dieser antiken Stätte und ihre archäologischen Überreste.

Die Autoren: Evin Egeli McCain wurde in Bergama geboren. Die Absolventin des American Collegiate Institute in Izmir zählte über 25 Jahre zu den begehrtesten Reiseführern der Türkei. Ihr Ehemann, Alan McCain, ein pensionierter Englischlehrer und Lektor, stammt aus Wisconsin. Beide zählen zu den Spezialisten auf dem Gebiet der Kunstgeschichte und Religion im Allgemeinen und Anatoliens im Besonderen. Sie leben in einem Olivenhain in der Nähe von Izmir.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783803033543
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:Wasmuth, E
Erscheinungsdatum:27.10.2011

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks