Alan Warner Morvern Callar, Film Tie-In

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Morvern Callar, Film Tie-In“ von Alan Warner

Als Morvern Callar eines Morgens ihren Freund tot in der Wohnung findet, ändert sich zunächst nicht viel in ihrem gewohnten Tagesablauf. Doch dann entdeckt sie ein herrenloses Romanmanuskript, das sie unter eigenem Namen an einige Verlage schickt - und landet einen Volltreffer. Sie bricht auf in den sonnigen Süden, um von Party zu Party zu tanzen. Bis sie schließlich eine Erleuchtung hat, die ihr Leben noch einmal auf den Kopf stellt ...
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Morvern Callar, Film Tie-In" von Alan Warner

    Morvern Callar, Film Tie-In

    Marcus_Krug

    21. March 2012 um 12:52

    Es geht um Morvern Callar, wie der Titel des Buches unschwer erkennen läßt. "Callar", wie die Ich-erzählende Protagonistin im Verlauf des Buches erfährt, bedeutet auf Spanisch "zum Schweigen bringen" oder auch "verschweigen". Damit sei allerdings auch schon etwas über das Buch gesagt. Denn das Buch läßt viele Fragen offen, was aber der Qualität dieser Carakterstudien aber absolut keinen Abbruch tut. Es geht, wie gesagt, um Morvern, die ihren Freund tot in der Wohnung auffindet. Eine Diskette enthält einen von ihm geschrieben Roman, den aber Morvern als den ihren ausgibt. Und so nimmt die Geschichte ihren Lauf. Um es gleich vorweg zu sagen, es geht hier nicht um den Tod des Freundes und auch eher beiläufig um dessen Roman. Das Buch wird nicht von der Geschichte getragen, vielmehr ist es der Charakter Morvern Callars der das Buch vorantreibt. Ihre Beobachtungen und Empfindungen bringen das Buch voran. Manch einer möchtes gar mit Camus "Der Fremde" vergleichen. Ein weiterer Reiz des Buches ist die Sprache, scottish-english zieht sich durch große Teile des Buches und verleiht ihm dadurch noch mehr Charme. Für Liebhaber von "kleinen Geschichten" und "großen Caraktern" absolut empfehlenswert!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.