Alanna Knight

 4.3 Sterne bei 4 Bewertungen

Alle Bücher von Alanna Knight

Sortieren:
Buchformat:
Das geheimnisvolle Gemälde.

Das geheimnisvolle Gemälde.

 (0)
Erschienen am 01.01.1990
Blood Line (An Inspector Faro Mystery No.2)

Blood Line (An Inspector Faro Mystery No.2)

 (1)
Erschienen am 07.02.2014
Castle of Foxes

Castle of Foxes

 (0)
Erschienen am 02.12.2014
Dead Man's Moon

Dead Man's Moon

 (0)
Erschienen am 25.03.2013

Neue Rezensionen zu Alanna Knight

Neu
histerikers avatar

Rezension zu "Deadly Beloved (An Inspector Faro Mystery No.3)" von Alanna Knight

Ein Fall von einer verschwundenen Ehefrau
histerikervor 3 Jahren

Inhalt:
Inspektor Faro wird in einem Fall der verschwundenen Ehefrau gefragt zu helfen. Die Schwierigkeit ist, dass der Ehemann der Pathologe der Polizei ist und die Leiche fehlt.

Bewertung:
Wenn man die Serie kennt, kommt von der Seite der Charaktere in diesem dritten Fall nur wenig neues dazu. Für einige kann es langweilig sein, für mich bedeutete es ein Wiedersehen mit Vertrauten und liebgewonenen Personen.
Die Stärke des Buches liegt eindeutig in dem Fall. Es war vielseitig und überraschend. Das Ende war originell aber nicht unpassend. Es fügte sich alles perfekt zusammen.
Historisch hat mir sehr das Thema der Hausangestellten gefallen, es wird hier aus mehreren Seiten bedacht und beleuchtet. Die Gedanken Faros sind vielleicht für die Zeit etwas progressiv, aber nicht abwägig.
Die Serie werde ich weiter verfolgen.

Kommentieren0
4
Teilen
histerikers avatar

Rezension zu "To Kill a Queen (An Inspector Faro Mystery No.6)" von Alanna Knight

Königin Viktoria in Gefahr
histerikervor 3 Jahren

Inhalt:
Inspector Faro will eigentlich seine alte Tante an ihrem 90. Geburtstag besuchen. Da es aber in der Nähe von Balmoral Castle ist, bleibt es nicht nur bei diesem Privatbesuch.

Bewertung:
Es ist der sechste Teil der Reihe. Ich habe bis jetzt nur die ersten beiden Teile gelesen. Man kann das Buch auch ohne Kenntnisse der Vorgänger lesen, wenn man einige wenige Anspielungen ignorieren kann.
Es hat mir wirklich gut gefallen, dass man etwas mehr über das Leben der Königin Viktoria erfahren hat. Ich finde es toll, wie die Autorin es schafft, die verschiedenen Gerüchte um John Brown zu integrieren und gleichzeitig der Geschichte treu zu bleiben.
Inspector Faro und sein Stiefsohn bleiben in gewöhnten Weise vertraut. Man kann aber merken, dass die Autorin die Charaktere auf ungewohnte Pfaden geschickt hat. Und dies hat mich irgendwie gestört, auch wenn es von der Geschichte her glaubwürdig war.
Ich konnte in diesem Fall wenig mitraten, es war alles zu verschwommen, teilweise wartete ich auf irgendwelche Hinweise, die nicht kamen. Ich kann nicht sagen, dass die Lösung völlig ueberraschend kam, aber etwas mehr an Andeutungen hätte ich mir schon gewünscht.
Ich werde die Reihe aber auf jeden Fall weiter lesen.

Kommentieren0
4
Teilen
histerikers avatar

Rezension zu "Enter Second Murderer (An Inspector Faro Mystery No.1)" von Alanna Knight

Krimi aus dem viktorianischen England
histerikervor 3 Jahren

Inhalt:
Inspektor Faro glaubt nicht, dass ein verurteilter Mann zwei Morde begannen hat. Er versucht, den zweiten Mord selber aufzuklären.

Bewertung:
Das Buch ist der erste Teil einer Reihe um Inspektor Faro. Es fängt sehr schön das Leben in einer Stadt in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Es werden viele Themen angesprochen, Theater, Frauensterblichkeit, uneheliche Kinder. Dadurch ist das Buch abwechslungsreich.
Faro und Vince, sein Stiefsohn, sind gut dargestellt und nett gezeichnet. Was ich sehr schön fand, war dass sie natürlich rueberkommen. Sie haben ihre gute und schlechte Seiten, sind noch einseitig aber auch nicht schwarz-weiss. Man kann deren Handlungen und Reaktionen gut nachvollziehen.
Hier komme ich aber zu dem Grund für den Abzug. Es hat mich gestört, wie Faro blind in die Beziehung mit der Schauspielerin reingegangen ist. So habe ich ihn nicht eingeschätzt. Vielleicht bin ich auch etwas voreingenommen, da ich das gleiche anbiedernde Verhalten auch bei Inspektor Morse doof fand.
Sonst aber eine klare Empfehlung.

Kommentieren0
4
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 3 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks