Die religiöse Kraft des Atheismus

Die religiöse Kraft des Atheismus
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Die religiöse Kraft des Atheismus"

Viele Kirchen sind leer und die Einstellung der meisten Menschen gegenüber religiösen Fragen ist durch Halbherzigkeit oder sogar Gleichgültigkeit bestimmt. Alaisdair MacIntyre fragt nach den Ursachen und zeigt, dass die Kirchen ihre Stellung selbst geschwächt haben, indem sie den aktiven Atheisten immer weniger gegeben haben, woran sie nicht glauben können. Dadurch ist der Widerstreit zwischen Theisten und Atheisten in eine gesellschaftliche Randstellung geraten, und der passive, gleichgültige Atheismus konnte sich ausbreiten. Paul Ricoeur hingegen weist auf die Ursprünge der archaischen Religion hin: Tabu und die Sehnsucht nach Schutz, Obdach, Sicherheit. Genau das aber sind die faulen Stellen der neuzeitlichen Religion. Statt sich davon weiter bestimmen zu lassen, gilt es die atheistischen Impulse von Marx, Nietzsche und Freud als konstruktive Kritik zu verstehen. Das ist die Voraussetzung für einen neuen Glauben in postreligiöser Zeit.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783495480663
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:102 Seiten
Verlag:Alber

Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks