Albert Camus La Mort heureuse. Der glückliche Tod, französische Ausgabe

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „La Mort heureuse. Der glückliche Tod, französische Ausgabe“ von Albert Camus

Elf Jahre nach Albert Camus Tod erscheint 1971 postum sein erster Romanversuch La mort heureuse. Camus schrieb das Manuskript zwischen Sommer 1937 und Sommer 1938 in seinem Geburtsland Algerien, unter dem Eindruck ihn prägender Ereignisse: seine Europareise in 1936, das Leben mit Freundinnen im Maison Fichou an der Küste Algiers, die Geldsorgen nach seinem Studienabschluss und seine Tuberkuloseleiden.

Stöbern in Historische Romane

Die Brücke über den Main

Wenn man Würzburg kennt, ein tolles Buch.

SnoopyinJuly

Das Haus der schönen Dinge

Ein ganz tolles Buch!

Eliza08

Marlenes Geheimnis

Hier erlebt man Geschichte, die zu Unrecht nahezu vergessen ist. Ein Buch, das berührt und bewegt. Ich kann nur sagen: Liest selbst!

tinstamp

Edelfa und der Teufel

Ungewöhnlicher historischer Roman, der im Piemont des 16. Jahrhunderts spielt - auch Fantastisches wie der Teufel fehlt nicht.

Rufinella

Agathas Alibi

Im Stil eines Agatha Christie-Romans geschrieben, leider ohne den Charme des Originals

Yolande

Games of Trust

Unerträglich

Asbeah

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen