Albert Caraco Brevier des Chaos

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Brevier des Chaos“ von Albert Caraco

Die Entropie der Ordnung
Wir entrinnen dem Unwahren nur mit Hilfe der Raserei, aber kaum kommen wir wieder zu uns, kehren wir zum Unwahren zurück, und da wir nicht zur Wahrheit gelangen können, ohne der Verzweiflung und Zügellosigkeit zu verfallen, reden wir von Authentizität, um nicht zugeben zu müssen, dass wir immer noch lügen. Es ist uns gelungen, auf zwei Ebenen zu lügen, um uns davon zu überzeugen, dass die Objektivität ihre Rechte wahrt, stellen wir sie einander entgegen, wir sprechen sogar von Dialektik, wenn wir gerade die Ebene wechseln, unsere Hauptsorge besteht darin, uns aufzuregen, statt uns zu bewegen, und der Auseinandersetzung auszuweichen, statt sie zu suchen. So gären wir in einer geschlossenen Sphäre, wir geben unseren Auftritt, und immer trägt das Palaver den Sieg davon, aber diese Sphäre wird von einer verhängnisvoll gewordenen Geschichte, die wir immer weniger bestimmen werden, davongetragen, ein Wirbel, dem wir durch unsere Werke unwillentlich einen entscheidenen Stoß gaben und den unsere Ideen nicht einholen. Wir haben aufgehört, uns selbst zu begreifen, wir übernehmen keine Verantwortung mehr für uns und versinken in den Zustand, der uns behagt und aus dem uns einzig die Katastrophe befreien wird, wir lassen es angesichts unserer Gewissheit an Männlichkeit fehlen, wir sind Frauen vor dem Schicksal.

Stöbern in Romane

Die Mitternachtsschwestern

Recht interessant..

Bjjordison

Wie die Stille unter Wasser

Mega! Eine wahnsinns Achterbahnfahrt der gefühle!

angelsbooks

Acht Berge

Wunderschöne Geschichte um zwei Freunde, ums Leben und um Entscheidungen.

Leonora_Baljija

Der Tag, an dem Hope verschwand

Toller Schreibstil, ausgefeilte Geschichte! Gelesen von Julia Nachtmann, deren Stimme und Lesart die Feinheiten unterstreicht!

brokkolino

Libellenschwestern

Unglaublich berührender und durch die Dramatik mitnehmender Roman über die tiefe Verbundenheit zwischen Geschwistern.

sommerlese

Die erstaunliche Familie Telemachus

Unkonventionelle, z.T., tragische, aber auch humorvolle Geschichte über eine Familie und ihren Umgang mit ihren abenteuerlichen Talenten

schnaeppchenjaegerin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks