Auswahlband mit vergriffenen und unveröffentlichten Gedichten

von Albert Drach
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Auswahlband mit vergriffenen und unveröffentlichten Gedichten
Bestellen bei:

Inhaltsangabe zu "Auswahlband mit vergriffenen und unveröffentlichten Gedichten"

Bereits als Gymnasiast veröffentlichte der spätere Büchner-Preisträger Albert Drach Gedichte in der Zeitung, die nach dem Ersten Weltkrieg unter dem Titel "Kinder der Träume" auch in Buchform herauskamen; für 45 Jahre sollte dies Drachs einziges Buch bleiben. Ehe er 1953 von sich aus seine lyrische Produktion für beendet erklärte, entstanden ganze Gedichtzyklen, an denen er immer wieder arbeitete, um sie, meist vergeblich, für den Druck vorzubereiten. Erst mit dem vorliegenden Band 10 der Werkausgabe, nach den Forschungen von Herausgeber Reinhard Schulte, ist es möglich, die gesamte Breite von Drachs Lyrik zu überblicken und diese Lücke in der Literaturgeschichte zu schließen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783552052710
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:544 Seiten
Verlag:Zsolnay, Paul
Erscheinungsdatum:03.03.2009

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Sortieren:

Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

Gespräche aus der Community zum Buch

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Stöbern in Gedichte und Dramen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks