Albert Einstein Mein Weltbild

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(6)
(2)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mein Weltbild“ von Albert Einstein

1905 wurde sie erstmals veröffentlicht und sorgte danach weltweit für Furore in Wissenschaftskreisen: Mit seiner bahnbrechenden Relativitätstheorie wurde Albert Einstein zu einem der bedeutendsten Physiker der Geschichte. Dieser Band enthält die gesammelten weltanschaulichen Äußerungen und Bekenntnisse Einsteins, in denen er auch Rechenschaft ablegt über seine wissenschaftliche Tätigkeit und ihre Einbettung in den gesellschaftlichen Zusammenhang.

Stöbern in Biografie

Der Serienkiller, der keiner war

Ein faszinierender Fall!

Blubb0butterfly

100 Länder, 100 Frauen, 100 Räusche

ein etwas anderer Reisebericht- sehr Lesenswert!

Diana182

Kreide fressen

Eine Biografie, die sehr berührt, aber dadurch vor allem von psychisch erkrankten Lesern mit äußerster Vorsicht zu genießen ist.

Tialda

Slawa und seine Frauen

Unterhaltsam geschrieben :-)

Ivonne_Gerhard

Hallervorden

Einfühlsam und fesselnd. Hallervorden wie man ihn nicht aus den Medien kennt. Tim Pröse weckt Emotionen beim Leser

Bine1970

Für immer beste Freunde

Eine zufällige Begegnung bringt zwei Menschen eine unvorstellbare Horizonterweiterung.

Buchperlentaucher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Mein Weltbild" von Albert Einstein

    Mein Weltbild

    palegreeneyes

    26. February 2012 um 20:54

    Mein Gott, wie weise war dieser Mensch? Und vor allem: wieso ist er als "Philosoph" so unbekannt? Nur, weil man es mal versteht, was er schreibt???

  • Rezension zu "Mein Weltbild" von Albert Einstein

    Mein Weltbild

    Archeus

    23. January 2008 um 19:08

    Albert Einstein ist mit Sicherheit der geistreichste Autor den ich jemals gelesen habe. In dieser Sammlung von Schriften Einsteins geht es auch um Physik, was für viele sicher nur schwer verständlich ist. Das Hauptaugenmerk liegt jedoch auf Kommentare zum damaligen Zeitgeschehen, die vorherrschenden Ideologien und seine Einstellung zum Krieg. Mit unverkennbarer Ironie und Sarkasmus kommentiert er die Politik seiner Zeit. Auch heute, bzw. vorallem heute, sollte Einstein als Zeitzeuge seiner Zeit mehr gelesen werden. Jeder könnte von seinem scharfsinnigem Geist profitieren!!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks