Albert Espinosa

 4 Sterne bei 254 Bewertungen
Autor von Club der roten Bänder, Club der blauen Welt und weiteren Büchern.
Autorenbild von Albert Espinosa (©CC BY-SA 3.0 by 9EkieraM1)

Lebenslauf von Albert Espinosa

Krebs-Besieger und Bestsellerautor: Der spanische Schriftsteller, Schauspieler, Film- und Theaterregisseur Albert Espinosa wurde 1973 in Barcelona geboren. Seine Kindheit wurde durch ein tragisches Ereignis beschattet. Mit 14 wurde bei ihm Krebs diagnostiziert. Eine Krankheit, die ihn 10 Jahre lang begleitete. Trotz einiger Verluste, schaffte er es den Krebs zu besiegen und zieht aus seinen Erfahrungen einiges an Materialen für Bücher und Dokumentationen. Sein Debütroman "Club der roten Bänder" wurde nicht nur in Deutschland und in anderen Ländern als Fernsehserie adaptiert, sondern auch in über 20 Sprachen übersetzt. Nach seinem erfolg mit seiner ersten Veröffentlichung folgten viele weitere Werke.

Alle Bücher von Albert Espinosa

Cover des Buches Club der roten Bänder (ISBN: 9783442221769)

Club der roten Bänder

 (186)
Erschienen am 19.10.2015
Cover des Buches Club der blauen Welt (ISBN: 9783442221868)

Club der blauen Welt

 (22)
Erschienen am 17.10.2016
Cover des Buches Ich komme, wenn du rufst (ISBN: 9783548613314)

Ich komme, wenn du rufst

 (18)
Erschienen am 14.10.2016
Cover des Buches Marcos und der Zauber des Augenblicks (ISBN: 9783548611129)

Marcos und der Zauber des Augenblicks

 (12)
Erschienen am 11.11.2013
Cover des Buches Die roten Geheimnisse (ISBN: 9783424631418)

Die roten Geheimnisse

 (8)
Erschienen am 24.10.2016
Cover des Buches Mein Lächeln in deiner Hand (ISBN: 9783442222131)

Mein Lächeln in deiner Hand

 (1)
Erschienen am 16.10.2017
Cover des Buches Club der roten Bänder (ISBN: 9783844523416)

Club der roten Bänder

 (2)
Erschienen am 29.02.2016

Neue Rezensionen zu Albert Espinosa

Cover des Buches Club der blauen Welt (ISBN: 9783442221868)N

Rezension zu "Club der blauen Welt" von Albert Espinosa

Tränen garantiert
NiNi01vor 5 Monaten

Ich habe angefangen zu lesen und konnte nicht mehr aufhören. Dieses Buch erzählt so tiefgründig von den Gefühlen und auch vom Tod. Durch das Buch habe ich verstanden, dass das Leben mehr ist als nur der Tod und auch der Tod mehr ist, als nur das Ende vom Leben. Albert Espinosa hat meine Seele berührt und sie umhüllt, mit seinen Worten. 

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Club der blauen Welt (ISBN: 9783442221868)anni_books avatar

Rezension zu "Club der blauen Welt" von Albert Espinosa

die blaue Welt
anni_bookvor 6 Monaten

Ich weiß gar nicht so genau, was ich von diesem Buch erwartet habe, als ich es mir geschnappt habe, um es zu lesen…
Auf alle Fälle habe ich nicht mit so einer fantasievollen Story gerechnet!
In diesem Buch geht es um einigen Jungen, der nur noch ein paar Tage zu leben hat.
Er macht sich auf den Weg, um seine letzte Reise anzutreten und was er da erlebt und was er uns zeigt ist unfassbar schön.

Die Charaktere bekommen hier keine Tiefe und man bekommt auch keinen großen Einblick in die unterschiedlichen Personen, - was man dafür aber bekommt, sind kleine Weisheiten fürs Leben!

"Ich war ja immer schon der Meinung, dass Probleme an sich nicht existieren, die erschafft man in Gedanken bloß selbst." (S.26)
„Die Leute versagen sich so viel, weil sie glauben, dass eben nicht macht. Aber wenn du nicht immer nur an die Rolle denkst, die du spielst, dann wird alles besser.“ (S.132)

Ich fand es toll mit dem Jungen seine letzte Reise anzutreten und ich glaube das man aus dem Buch einiges mitnehmen kann, auch wenn man damit am Anfang gar nicht so rechnet.
Es ist kein Buch, was einem lange unterhält!
Aber es ist eine Geschichte die einem zeigt wie wichtig es ist, sich selbst treu zu bleiben.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Club der roten Bänder (ISBN: 9783442221769)Nelebookss avatar

Rezension zu "Club der roten Bänder" von Albert Espinosa

Mehr biografischer Ratgeber als eine Geschichte.
Nelebooksvor 8 Monaten

Cover: Das Cover ist passend zu dem dazugehörigen Film gestaltet und hat somit einen Wiedererkennungseffekt, wenn der Film bekannt ist. Das Buch ist recht dünn und somit denkt man sich, dass man es auch schnell gelesen haben wird.

Handlung: Ich habe schon einiges Positives über den dazugehörigen Film gehört gehabt. Daher wollte ich das Buch unbedingt lesen, bevor ich mir den Film ansehe, gerade weil es eben nicht dick ist. Vielleicht war dann auch meine Erwartungshaltung recht hoch. Doch in diesem Buch erwartet einen keine wirkliche Geschichte, sondern vielmehr Erkenntnisse, die der Autor in der Krankenhauszeit für sich entdeckt hat und somit Ratschläge an den Leser auch darstellen. Das Ganze ist schon recht interessant, gerade wenn man davon gar nicht betroffen ist, hat man solche Gedanken/Erkenntnisse gar nicht. Dennoch hätte ich doch auch gerne mehr von der Geschichte an sich und der Freundschaft mitbekommen, wie es im Film eher zu sein scheint. Den Film habe ich mir bisher jedoch immer noch nicht angesehen...

Kommentieren0
4
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Albert Espinosa wurde am 05. November 1973 in Barcelona (Spanien) geboren.

Albert Espinosa im Netz:

Community-Statistik

in 388 Bibliotheken

von 105 Lesern aktuell gelesen

von 7 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks