Homo ambrosius - Der unsterbliche Mensch

von Albert Karer 
5,0 Sterne bei5 Bewertungen
Homo ambrosius - Der unsterbliche Mensch
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

R

Faszinierende Geschichte, manchmal verdammt nah an der Realität

Wissenschaft meets Technik und das alles so beängstigend realistisch!

Alle 5 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Homo ambrosius - Der unsterbliche Mensch"

*** Alle drei Bände in einem Buch *** Biologen und Mediziner schaffen neue Wesen. Ingenieure entwickeln künstliche Intelligenzen. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis Biologie und Technik miteinander verschmelzen werden. Der Dreiteiler Homo ambrosius greift diese Themen auf: Im ersten Band Die Organhändler organisiert der Manager Dérúgo Feng gegen Geld Spenderorgane und finanziert sich auf diese Weise seine exklusiven Hobbys. Als er 2013 eine politische Karriere beginnt, beseitigt er radikal alle Spuren des schmutzigen Handels. Tobias Feist alias der Gambler ist ein gefeierter Hacker und landet durch Zufall in einem BKA-Team, das Organhändlern auf der Spur ist. Dérúgo Feng nimmt Tobias Feist etwas, das ihm lieb und teuer ist. Und macht sich den Computer-Freak damit zum erbitterten Feind. Der zweite Band, Die Chimären, spielt fünfundzwanzig Jahre später. Dérúgo Feng ist inzwischen ein führender chinesischer Politiker und Tobias Feist arbeitet für den britischen Geheimdienst. Fengs Wissenschaftler haben im Labor eine neue Menschenart erschaffen, die intelligenter und langlebiger als der Homo sapiens ist: den Homo ambrosius. Tobias Feist hat zeitgleich eine künstliche Superintelligenz namens Confidence programmiert, mit ihr versucht er, den Homo ambrosius zu vernichten und sich an Feng zu rächen. Im dritten Band, Die Unsterblichen, sind Tobias Feist und Dérúgo Feng tot im Jahre 2044 leben sie in ihren Erben weiter, den Homo ambrosius und Confidence. Ziyi Dai, die Älteste der Homo ambrosius, ist jetzt einundzwanzig Jahre alt. Unter ihrer Führung streben die Homo ambrosius in China die Macht an. Aber sie haben einen starken Gegner, der sie vernichten will: Confidence. Als Ziyi Dai und Confidence sich schließlich begegnen, entscheidet sich die Zukunft der Menschheit.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783906039053
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:700 Seiten
Verlag:KCS-Verlag
Erscheinungsdatum:12.07.2014

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne5
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Science-Fiction

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks