Homo ambrosius (Die Organhändler)

Homo ambrosius (Die Organhändler)
Bestellen bei:

Inhaltsangabe zu "Homo ambrosius (Die Organhändler)"

Band 1 der Trilogie: Homo ambrosius Die Organhändler Klappentext „Das heißt, dass eines Tages, wenn von jedem Mensch die DNA-Sequenz in einer Datenbank abgespeichert ist, eine einfache Datenbankabfrage reicht, um alle zu mir passenden Organspender ausfindig zu machen?“ „Ich vermute, es wäre ein wenig komplizierter. Aber grundsätzlich müsste das funktionieren“, antwortete Jakob, „worauf wollen Sie hinaus?“ „Das wäre doch eine perfekte Plattform für den Organhandel. Ich wüsste sofort, wer als Spender infrage kommt, könnte ihn direkt kontaktieren und verhandeln. Und wenn er nicht willig ist, brauch ich Gewalt.“ Spenderorgan gegen Geld – das ist das Geschäftsmodell des Managers Dérúgo Feng, der sich auf diese Weise seine exklusiven Hobbys finanziert. Als er 2013 eine politische Karriere beginnt, beseitigt er radikal alle Spuren des schmutzigen Handels. Tobias Feist alias der Gambler ist ein gefeierter Hacker und landet durch Zufall in einem BKA-Team, das Organhändlern auf der Spur ist. Dérúgo Feng nimmt Tobias Feist etwas, das ihm lieb und teuer ist. Und macht sich den Computer-Freak damit zum erbitterten Feind. Roman, Umfang: ca. 300 Seiten Band 2: Die Chimären Eschienen: Juli 2013 ISBN 978-3-906039-03-9 Band 3: Die Unsterblichen erscheint 2013 ISBN 978-3-906039-04-6

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783906039022
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:231 Seiten
Verlag:KCS-Verlag
Erscheinungsdatum:30.11.2012

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Fantasy

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks