Albert Meier Deutschland erzählt: Vom Kriegsende bis zur Wiedervereinigung

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Deutschland erzählt: Vom Kriegsende bis zur Wiedervereinigung“ von Albert Meier

Stunde Null und Kriegsheimkehrer, Wirtschaftswunder und Mauerbau, Kalter Krieg und Studentenrevolte, Friedensbewegung und Mauerfall - Stichwörter für das Leben nach 1945 und auch die Literatur dieser Zeit. Der Band versammelt bedeutende Erzählungen von Kriegsende bis zur Wiedervereinigung, aus Ost und West, u. a. mit Texten von Borchert, Böll, Bachmann, Strittmatter, Wolf, Dürrenmatt, Brinkmann, Grass, Handke, Bernhard, Hein, Goetz und Hilbig.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.