Tatar Titus

Tatar Titus
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Tatar Titus"

Zwischen zwei Feuern – Tollertopographie: Im New Yorker Exil durchleidet Ernst Toller seinen letzten Tag, den 22. Mai 1939. Ostermaiers Stück entwirft eine Topographie der Künstlerseele: Tollers Alter ego, Tollkirsch, führt ihm immer wieder sein Scheitern vor Augen und hetzt ihn so zu Tode.Zuckersüss & Leichenbitter oder: vom kaffee-satz im zucker-stück: Verzweifelt kaut der Mann, schwarzen Kaffee trinkend, an seinen Sätzen: Bruchstücke einer gescheiterten Lebensgeschichte und Reflexionen über den Tod. Da meldet sich überraschend ein Zuckerstück zu Wort. Ohne Punkt und Komma kämpft es mit Witz und Pop für ungesüßten Kaffee und damit um sein Leben.Tatar Titus: Titus Andronicus, kein Feldherr, sondern Dichter, hat sich mit Herrscher und Staat verbündet, um dem eigenen Ruhm zu dienen. Zu tollkühn hat er sich ins Mahlwerk der Macht begeben, und dort haben sie Hackfleisch aus ihm gemacht.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783518409534
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:198 Seiten
Verlag:Suhrkamp
Erscheinungsdatum:04.05.1998

Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Gedichte und Dramen

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks