Asterix Band 10 - Asterix als Legionär

von Albert Uderzo 
4,4 Sterne bei93 Bewertungen
Asterix Band 10 - Asterix als Legionär
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Moni_hat_lws avatar

Einfach nur witzig

S

simply the best!

Alle 93 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Asterix Band 10 - Asterix als Legionär"

1,6 Millionen verkaufter Alben bisher - die Mundart-Reihe ist ein absoluter Meilenstein in der Asterix-Geschichte! Auch in Österreich sind die bisher erschienenen Bände Steirisch, Wienerisch, Tirolerisch und Kärntnerisch sehr beliebt. Günther Heidegger erblickte am 31. Dezember 1966 in Südtirols Landeshauptstadt Bozen das Licht der Welt, das eigentlich von einem Silvester-Feuerwerk stammte. Schon wenige Jahre später hatte er erstmals ein Asterix-Heft in der Hand. Seither hat ihn der kleine Gallier nicht mehr losgelassen. Zwei Dinge hat er mit Asterix gemeinsam: die blonden Haare und den Spruch "Die spinnen, die Römer!". Anders als Asterix hat er aber bereits seit über zehn Jahren eine Gutemine und nicht einen, sondern zwei Söhne. Als Journalist und Chef vom Dienst der größten Südtiroler Tageszeitung - den "Dolomiten" - schreibt er meist in Hochdeutsch. Jetzt hatte er endlich einmal die Gelegenheit etwas in seiner Muttersprache - dem Südtiroler Dialekt - zu verfassen. Und er hat es richtig genossen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783770400102
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:48 Seiten
Verlag:Egmont EHAPA
Erscheinungsdatum:01.01.1973

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne47
  • 4 Sterne40
  • 3 Sterne6
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 8 Jahren
    Rezension zu "Asterix Band 10 - Asterix als Legionär" von Albert Uderzo

    Obelix ist verliebt. In Falbala. Doch die ist schon verlobt. Mit Tragicomix. Obelix steht total neben sich. Doch als Falbala und Tragicomix entführt werden, macht er sich sofort auf die Suche. Natürlich mit Asterix und einer Flasche mit Zaubertrank. Als sie unterwegs erfahren, das beide auf dem Weg nach Afrika sind, um dort zwangsrekrutiert in Caesars Armee zu dienen.
    Also schreiben sich Asterix und Obelix ebenfalls als Legionäre ein.

    Auch dieser Comic wurde erfolgreich als Zeichentrickfilm ausgestrahlt. Leider geht bei den Filmen immer der Wortwitz verloren, der in den Comics so gut rübergebracht wird.

    Einer meiner Favoriten der Asterix-Bände, weil ich Obelix verliebt so "süß" finde.

    Kommentieren0
    8
    Teilen
    ralluss avatar
    rallusvor 8 Jahren
    Rezension zu "Asterix Band 10 - Asterix als Legionär" von Albert Uderzo

    Eines meiner persönlichen Lieblingscomics von Asterix. Asterix begibt sich mit Obelix in die Legion um einen Freund wiederzufinden, dort mischen sie die Römer so richtig aus. "Rast sag ich" - "Wir rasen doch..."

    Kommentieren0
    14
    Teilen
    Beagles avatar
    Beaglevor 10 Jahren
    Rezension zu "Asterix Band 10 - Asterix als Legionär" von Albert Uderzo

    Meines Erachtens der beste Band!"

    Kommentieren0
    14
    Teilen
    katermurrs avatar
    katermurrvor 10 Jahren
    Rezension zu "Asterix Band 10 - Asterix als Legionär" von Albert Uderzo

    tja, da kann ich jetzt im Prinzip zu jedem Band das selbe schreiben - auch wenn die späteren Bände etwas nachließen an Qualität - insgesamt eine tolle Serie!

    Kommentieren0
    17
    Teilen
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 10 Jahren
    Rezension zu "Asterix Band 10 - Asterix als Legionär" von Albert Uderzo

    Asterix als Legionär, einfach witzig erzählt und schön gezeichnet.

    Kommentieren0
    10
    Teilen
    Kates avatar
    Katevor 11 Jahren
    Rezension zu "Asterix Band 10 - Asterix als Legionär" von Albert Uderzo

    Einfach ein Klassiker unter den Comics die man gelesen haben sollte

    Kommentieren0
    14
    Teilen
    Moni_hat_lws avatar
    Moni_hat_lwvor 2 Jahren
    Kurzmeinung: Einfach nur witzig
    Kommentieren0
    S
    SchobelsJohannesvor 3 Jahren
    Kurzmeinung: simply the best!
    Kommentieren0
    Ameises avatar
    Ameisevor 10 Jahren
    Kurzmeinung: Meiner Meinung nach der beste Asterix-Comic! Die Mulitkulti-Legionärstruppe ist einfach zum Schreien.
    Suspirias avatar
    Suspiria

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks