Albert Uderzo , René Goscinny Asterix Band 34 - Asterix & Obelix feiern Geburtstag

(31)

Lovelybooks Bewertung

  • 31 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 5 Rezensionen
(3)
(7)
(11)
(8)
(2)

Inhaltsangabe zu „Asterix Band 34 - Asterix & Obelix feiern Geburtstag“ von Albert Uderzo

Am 29.10.1959 warf Asterix seinen ersten Blick aus einem Comicpanel und in den folgenden Jahren wurde er zu einer der populärsten Comicfiguren der Welt. Dieses Jahr feiert der kleine Gallier seinen 50. Geburtstag. Im Zuge dessen sitzt sein Schöpfer Albert Uderzo an einem Jubiläumsalbum. Natürlich steht die Geschichte ganz im Zeichen des Geburtstags. In einem Interview verkündete Uderzo, dass es sich bei dem Album um eine Art "Goldenes Buch", eine "Hommage" handeln solle. Außerdem wolle er das Album mit klassischen Asterix-Themen bestücken, die beim Leser die meiste Sympathie erweckten. Es gibt also allen Grund zu feiern, denn eins ist sicher: Auch diesem Album wird ein immenser Erfolg beschert sein!

Stöbern in Comic

Sherlock 2

Interessant zusammengeführte Stränge

Niccitrallafitti

Zwei Espresso

Kurzweilige Geschichte über DAS Lebenselexier schlechthin.. ^^

Vanii

Say "I love you"! 01

Mein erster Manga nach langer Zeit, erstanden auf der Buchmesse. Ich bin sehr begeistert und habe mir bereits Teil 2 bestellt. Lesen!

Linaschreibt

Hilda und der Steinwald

Auch der 5. Band von Hilda kann mir ein Lächeln ins Gesicht zaubern. :)

Vanii

Hiyokoi 14

Passender Abschluss einer zuckersüßen Reihe! Ich freue mich auf weiteres von Yukimaru-San!

Yuria

Guten Morgen, Dornröschen 02

Eine gute Idee, einmal etwas anderes und ich bin gespannt wie es wohl weitergehen mag...

Zyprim

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Asterix Band 34 - Asterix & Obelix feiern Geburtstag" von Albert Uderzo

    Asterix Band 34 -  Asterix & Obelix feiern Geburtstag

    thursdaynext

    28. October 2010 um 11:25

    Grässliche Beutelschneiderei ! Finger weg.
    Sonst folgt Enttäuschung.

  • Rezension zu "Asterix Band 34 - Asterix & Obelix feiern Geburtstag" von Albert Uderzo

    Asterix Band 34 -  Asterix & Obelix feiern Geburtstag

    fxelk

    07. November 2009 um 21:24

    Eigentlich war ich ja durch die Presse vorgewarnt, aber als Fan konnte (oder wollte?) ich es trotz des auch nicht gerade guten vorletzten Bandes nicht glauben. Asterix und Obelix werden 50. Ganz auf dieses Ereignis ist der neuste Band unser gallischen Freunde ausgelegt. Leider. Denn wer jetzt ein lustiges durchgehendes Abenteuer erwartet wird herb enttäuscht. Es erinnert eher an ein schlechtes Serienspezial bei der die Jubiläumsfolge einfach nur zusammengeschnippelt wird mit den angeblichen "Highlights". Zwar bin ich keiner der ewig dem gestrigen nachjammert wo ja alles besser war - aber hier muss ich echt sagen dass der Schwung raus ist bei den Beiden. Die 50 schlagen wohl doch leider voll an. Nun werde ich aber erstmal meine alten Asterix Sammelbände aus den Regal holen, als Belohnung und doch zur Erinnerung an Zeiten wo alles besser war!

    Mehr
  • Rezension zu "Asterix Band 34 - Asterix & Obelix feiern Geburtstag" von Albert Uderzo

    Asterix Band 34 -  Asterix & Obelix feiern Geburtstag

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    06. November 2009 um 13:18

    Nach den letzten Bänden, die eher Nieten waren, ist dieser hier endlich mal wieder ein gelungenes Werk. Kommt aber trotzdem an die Qualität der ersten Bände nicht wirklich ran, also 4 Sternchen von mir.

  • Rezension zu "Asterix Band 34 - Asterix & Obelix feiern Geburtstag" von Albert Uderzo

    Asterix Band 34 -  Asterix & Obelix feiern Geburtstag

    Royminator

    06. November 2009 um 11:46

    tja, was soll ich sagen. Ich liebe asterix und seine geschichten und hab mich wie ein kleiner junge auf den neuen band gefreut. aber ich wurde schwer enttäuscht. es ist keine durchgängige story und zum teil leider ohne den charme früherer bände. andererseits fand ich zum beispiel die erste geschichte (ein what if...) recht gelungen. und wenn ich ehrlich bin gehört er in die sammlung jedes fans und ich persönlich werde auch jeden zukünftigen asterix-band kaufen.

    Mehr
  • Rezension zu "Asterix Band 34 - Asterix & Obelix feiern Geburtstag" von Albert Uderzo

    Asterix Band 34 -  Asterix & Obelix feiern Geburtstag

    metalmel

    02. November 2009 um 15:55

    Im Gegensatz zu dem was der letzte Asterix-Band "Gallien in Gefahr" geboten hat, ist dieser hier ja geradezu wunderbar. Es gibt zwar keine richtige Geschichte wie man es gewohnt ist, der Anlaß ist der 50ste Geburtstag der beiden Comic Helden und um den dreht sich das gesamte Comic Buch. Es sind viele bekannte Figuren aus den alten Asterix Bänden dabei – Epidemais, Keuchhustus oder Costa y Bravo. Sie alle gratulieren den beiden zum Geburtstag. Gutemine, Frau Methusalix und die anderen Frauen aus dem Dorf überlegen den Kriegern eine Frau zu suchen, andere denken an einen Reiseführer als Geschenk und sogar Caesar wird von Cleopatra genötigt den Galliern etwas zu schenken. Als besonderes Geschenk für die Fans enthält der Band einen Text von Goscinny, den er in den 1960er Jahren geschrieben hat und der nun mit neuen Zeichnungen illustriert wurde. Das ist eine feine Sache. Ansonsten geht es mir wie so häufig mit den neuen Asterix Bänden – die Zeichnungen finde ich toll, aber den Text nicht so. Da fehlt einfach der Humor und das Talent von Goscinny. Trotzdem ist es insgesamt ein versöhnlicher Band geworden, der mich beinahe den unfassbaren Ausrutscher des letzten Bandes vergessen lässt.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks