Inzest

von Alberto Moravia
3,0 Sterne bei2 Bewertungen
Inzest
Bestellen bei:

Inhaltsangabe zu "Inzest"

Alberto Moravia schildert in diesem Roman das Dilemma eines arrivierten Schriftstellers, der eine Frau aus der Gosse heiratet. Doch bald entfremden sie sich. Sie wird zur Kupplerin großen Stils und spielt ihm und seiner abseitigen Phantasie die vierzehnjährige Baba, seine Stieftochter, zu. Die so gegebene Dreieckssituation stimuliert ihn zu einem Inzestroman. Als Dämonologe der bürgerlichen Dekadenz schildert Alberto Moravia mitleidlos und präzis die erotische Versuchung und das erotische Verfallensein in ihren extremsten Erscheinungsweisen, er wagt, die durch gesellschaftliche, moralische und religiöse Tradition jahrhundertelang unterdrückten Tiefendimensionen der menschlichen Seele, das 'universelle Tabu des Inzests' auszuloten.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783499110771
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:Rowohlt TB.
Erscheinungsdatum:31.12.1985

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3 Sterne
Sortieren:

Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

Gespräche aus der Community zum Buch

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Stöbern in Romane

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks