Albina Toplanaj , Eva Kanyo-Greiner Robi und der Fisch

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Robi und der Fisch“ von Albina Toplanaj

Robi liebt Tiere. Am allerliebsten mag er Fische. Doch was tun, wenn man auf dem Schulweg einen Fisch geschenkt bekommt? Eine wahre Geschichte aus dem multikulturellen St.-Karli-Schulhaus in Luzern, illustriert mit farbigen Bildern, erzählt in elf Sprachen und in Symbolschrift. Ein Buch für Neugierige, für Sprachenliebhaber, für Mehrsprachige, für Fremdsprachige, für Sprachlose, für Junge, für Ältere, für Schülerinnen und Schüler, für Lehrer und Lehrerinnen, für Heilpädagoginnen und Heilpädagogen, für Logopäden und Logopädinnen … Kurz: Ein Buch für alle!

Stöbern in Kinderbücher

Die Pfefferkörner und der Fluch des Schwarzen Königs

Ein spannendes neues Abenteuer um einen unheimlichen Fluch und einen schwarzen König

Kinderbuchkiste

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Diesmal wird es für Penny gruselig - hat mir sehr gefallen. Tolle Geschichte wieder einmal

lesebiene27

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

eine actiongeladene, humorvolle und temporeiche Fantasy-Geschichte für Kinder und Jugendliche

snowbell

Evil Hero

Lustige Geschichte über das Verhältnis von Schurken und Helden, die in vielerlei Hinsicht überrascht. Begeistert jung und alt!

SabrinaSch

Das Sams feiert Weihnachten Jubi

Ein tolles Sams 😃

anke3006

Scary Harry - Hals- und Knochenbruch

Diese Reihe ist echt genial! Auch der sechste Band ist wieder richtig witzig, sehr spannend und herrlich schräg. Absolute Leseempfehlung!

CorniHolmes

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen