Albrecht Gralle

(53)

Lovelybooks Bewertung

  • 80 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 24 Rezensionen
(13)
(20)
(10)
(8)
(2)

Bekannteste Bücher

Chefvisite

Bei diesen Partnern bestellen:

Schneeflockenzeit

Bei diesen Partnern bestellen:

Der gläserne Vogel

Bei diesen Partnern bestellen:

Geraubtes Herz

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Weissagerin: Historischer Roman

Bei diesen Partnern bestellen:

Mordverdacht: Thriller

Bei diesen Partnern bestellen:

Der dritte Tempel: Roman

Bei diesen Partnern bestellen:

Gefährliche Liebe einer Königin

Bei diesen Partnern bestellen:

Ein mörderisches Sabbatjahr

Bei diesen Partnern bestellen:

Ich bin's nur - Gott!

Bei diesen Partnern bestellen:

Theater der Nacht

Bei diesen Partnern bestellen:

Schwarzer Samt

Bei diesen Partnern bestellen:

Vom Glück verfolgt

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Überraschende Begegnungen mit Jesus und seinen Engeln

    Chefvisite

    LEXI

    09. November 2017 um 21:00 Rezension zu "Chefvisite" von Albrecht Gralle

    „Der auferstandene Christus spaziert durch das einundzwanzigste Jahrhundert und Oliver ist dabei!“Oliver Sanders glaubt, seinen Augen nicht zu trauen, als ein Mann namens Jeschua in seinem Auferstehungskörper vom Ölberg herab steigt und behauptet, aus dem Himmel zu kommen. „Es war mal wieder soweit, ich bin zurück“ meint das Kommunikationstalent mit direktem Draht zu Gott. Im Zuge seiner Erlebnisse mit Oliver Sanders und dessen Ehefrau Charlotte vermehrt er Brot, Hosen und Hemden, heilt Kranke, verhindert in einer Nebenhandlung ...

    Mehr
  • Jesus mal von einer anderen Seite

    Chefvisite

    MaschaH

    15. October 2017 um 18:52 Rezension zu "Chefvisite" von Albrecht Gralle

    Jesus mal von einer anderer Seite - als Mensch unserer Zeit - mitten unter uns. So lässt sich diese Geschichte wohl am besten zusammenfassen. Mit viel Wortwitz und Ironie, mit einem lockeren und modernen Schreibstil wird hier von der Wiederkunft Jesu Christie erzählt. Dabei ist er nicht ganz so der Jesus wie wir ihn aus der Bibel kenne. Er hat sich unserer Zeit abgepasst, trägt Tshirt und Jeans und ist in den modernen Medien unterwegs. Als Christ darf man hier das Ganze nicht so eng sehen, die eigene Religion wird schon mal ...

    Mehr
  • Diese Visite konnte mich nicht überzeugen

    Chefvisite

    SiCollier

    22. September 2017 um 18:36 Rezension zu "Chefvisite" von Albrecht Gralle

    Wenn Gott sich jedes Mal vor der Sünde zurückgezogen hätte, wäre die Welt gottlos geworden und schon längst untergegangen. (Seite 23)„Bei Gott“, sagte Jeschua, „sind alle Dinge möglich. Aber manchmal sind die Umwege zu ihm gewaltig und langwierig.“ (S. 194)Meine MeinungEs ist ein paar Tage her, daß ich das Buch beendet habe, und noch immer bin ich mir unsicher, welche Meinung ich dazu habe. Also, daß ich es beendet habe, darüber bin ich durchaus froh, diese Meinung ist eindeutig. Nur was ich von dem Inhalt halten soll, dessen bin ...

    Mehr
  • Nach über 2000 Jahren mal wieder nach dem Rechten schauen

    Chefvisite

    TochterAlice

    13. September 2017 um 18:00 Rezension zu "Chefvisite" von Albrecht Gralle

    auf Erden - das tut Jeschua, der sich Oliver und dessen Frau Charlotte während ihres Israel-Urlaubs als Gottes Sohn outet und sich kurz darauf als Gast im heimischen Hannover einstellt. Nachdem er ein paar grundsätzliche Details geklärt hat, glauben ihm Oliver und Charlotte, um alsbald in diverse Aktivitäten einbezogen zu werden. Mal kurz nach New York, um einen radikalen Taxifahrer zu bekehren, dann nach Rom, um den Papst auf einen guten Weg zu bringen (seien sie mal gespannt, ob das klappt) - Jeschua hat so einiges vor.Aber ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Chefvisite" von Albrecht Gralle

    Chefvisite

    Arwen10

    zu Buchtitel "Chefvisite" von Albrecht Gralle

    Diese Leserunde findet mit feststehenden Lesern statt. Ich danke dem Brendow Verlag für die Unterstützung der Leserunde. Chefvisite von Albrecht Gralle Zum Inhalt: Ist das wirklich möglich? In seinem Israelurlaub trifft der eher unscheinbare Oliver auf keinen Geringeren als … Jesus. Der Auferstandene ist in aller Heimlichkeit für eine Chefvisite zurückgekehrt, um hier nach dem Rechten zu sehen und „ein paar wichtige Dinge anzustoßen“. Dabei soll Oliver ihm helfen. Der folgt Jesus, und zusammen begeben sie sich auf eine ...

    Mehr
    • 52
  • Chefvisite

    Chefvisite

    Martinchen

    10. September 2017 um 13:38 Rezension zu "Chefvisite" von Albrecht Gralle

    "Ist das wirklich möglich? In seinem Israelurlaub trifft der eher unscheinbare Oliver auf keinen Geringeren als … Jesus. Der Auferstandene ist in aller Heimlichkeit für eine Chefvisite zurückgekehrt, um hier nach dem Rechten zu sehen und „ein paar wichtige Dinge anzustoßen". Dabei soll Oliver ihm helfen. Der folgt Jesus, und zusammen begeben sie sich auf eine verrückte Reise. Jesus verhält sich auch diesmal so völlig anders, als man es erwartet hätte: reißt eine Papst-Audienz an sich, stellt sich fundamentalistischen ...

    Mehr
  • Sehr suspekt!

    Chefvisite

    Smilla507

    10. September 2017 um 00:03 Rezension zu "Chefvisite" von Albrecht Gralle

    »Chefvisite« wurde mit Absicht als Roman deklariert, obwohl er - dem Nachwort zufolge - tatsächlich so stattgefunden haben soll. Den Protagonist Oliver gibt es nämlich wirklich und dieser hat dem Autoren Albrecht Gralle diese Begebenheit erzählt. Nun weiß der Autor nicht genau, ob sie tatsächlich stattgefunden hat (deshalb ein Roman), aber Oliver klang wohl sehr plausibel und so schrieb Albrecht Gralle dessen Erlebnisse mit Jesus auf...Angeblich war Jesus auf unserer Erde, undercover sozusagen. Oliver durfte ihn eine Weile ...

    Mehr
  • Chefvisite

    Chefvisite

    lieberlesen21

    09. September 2017 um 14:07 Rezension zu "Chefvisite" von Albrecht Gralle

    „Chefvisite - Die unerwartete Rückkehr des Auferstandenen“ ist ein Roman von Albrecht Gralle. ******************************************************************* Es ist eine fiktive Geschichte: Jesus = Jeschua kommt auf die Erde und kommt mit Oliver und Charlotte, einem ganz normalen Ehepaar, in Kontakt. Zusammen mit ihnen erklärt Jeschua an vielen Alltagssituationen, was die Bibelworte bedeuten. Dabei sieht man als Leser im Inneren die Geschichte bzw die Bibelstellen vor sich. Mir hat das gut gefallen, wenn so anschaulich ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Hoffnung für alle - Die Bibel"

    Hoffnung für alle - Die Bibel

    Seelensplitter

    zu Buchtitel "Hoffnung für alle - Die Bibel"

    Hallo ihr Lieben,  Unsere christliche Challenge geht mal wieder los, in der Hoffnung das ihr dieses mal mehr Spaß an der Sache habt :).Gesamt gibt es 34 Aufgaben. Und wer 30 Aufgaben schafft bis zum Ende des Jahres 2018 hat die Chance auf einen Büchergutschein von 30 Euro. Das alles übernimmt aber arwen10, ich bin nur die Ausführende.Ich stelle euch einmal die Möglichkeit, das ihr über die Themen im Unterpunkt sprechen und austauschen dürft, andererseits möchte ich euch bitten, die Links zu euren Rezensionen in diesem Formular ...

    Mehr
    • 289
    • 31. December 2018 um 23:59
  • Ein Christenherz auf Rosen geht, wenns mitten unterm Kreuze steht! Zitat: Martin Luther

    Als Luther vom Kirschbaum fiel und in der Gegenwart landete

    Seelensplitter

    21. February 2016 um 09:34 Rezension zu "Als Luther vom Kirschbaum fiel und in der Gegenwart landete" von Albrecht Gralle

    Meine Meinung zum Buch:  Als Luther vom Kirschbaum fiel und in der Gegenwart landete Aufmerksamkeit und Erwartung: Wie immer findet sich dieser Punkt auf meinem Blog. Inhalt in meinen Worten: An einem schönen Tag in Wittenberg 1536 möchte Luther Kirschen vom Baum, für seine Katharina pflücken. Doch da geschieht das unvorstellbare, auf einmal steckt er im Jahre 2017 und muss sich mit einem selbstbewegenden Zeitalter vorlieb nehmen. Dass er dann auch noch auf Juden, den Papst und auf einen Herrn Sonnhüter trifft,  macht sein ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks