Albrecht Gralle Der Mönch und die Königin

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Mönch und die Königin“ von Albrecht Gralle

Ein spannender Roman, der ein neues Licht auf die Geschichte des Nibelungenliedes wirft. Königin Brunichilde muss erleben, wie ihre Schwester und ihr Ehemann umgebracht werden. Die Regentin sinnt auf Rache. Lange Zeit verschließen Kummer und Hass ihr Herz. Erst die Begegnung mit dem irischen Mönch Columban vermag ihr Schicksal in neue Bahnen zu lenken.

Stöbern in Historische Romane

Am Winterhof: Eine historische E-Only-Kurzgeschichte

*~*~* eine kleine Reise ins winterliche London des 11. Jh. zu Hofe König Edwards während der Weihnachtsfeiertage *~*~*

suggar

Matthew Corbett und die Hexe von Fount Royal - Band 2

grandios und unvergleichlich! ich bin froh, diese Reihe entdeckt zu haben - für mich ein Highlight in 2017

Caramelli

Die Blütentöchter

Ein spannender historischer Roman und ein richtiges Wohlfühlbuch.

Hermione27

Die Malerin

Das Leben und Leiden der Gabriele Münter, die Muse eines Malers

Arietta

Abschied in Prag

Eine tragische Liebesgeschichte, die berührt, betroffen macht und noch lange, lange nachklingen wird

katikatharinenhof

Schwert und Krone - Meister der Täuschung

Ein sehr gut recherchierter historischer Roman, der das 12. Jahrhundert facettenreich zum Leben erweckt.

Moni2506

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Der Mönch und die Königin" von Albrecht Gralle

    Der Mönch und die Königin

    silbereule

    08. March 2011 um 15:51

    Es macht mir immer wieder Freude, Romane von Albrecht Gralle zu lesen, so wie diesen: ein historischer Roman, der etwas anders ist als üblich. Nicht alles so bierernst, trotzdem tiefgründig und informativ. Ich gebe zu, dass es in der Mitte etwas langatmig wurde, aber als ich da durch war konnte ich das Buch kaum aus der Hand legen und war traurig, als es 'plötzlich' zu Ende war.

  • Rezension zu "Der Mönch und die Königin" von Albrecht Gralle

    Der Mönch und die Königin

    mabuerele

    04. March 2011 um 18:28

    Das Buch erzählt das Leben der Königin Brunchilde und des irischen Mönches Columban. Das Buch war nicht mein Fall, deshalb habe ich nach 150 Seiten abgebrochen. Sie ist teilweise angelehnt an das Nibelungenlied. Da habe ich schon bessere Nacherzählungen gelesen. trotzdem habe ich zwei Sterne gegeben, weil ich die Idee der Darstellung originell fand. Doch mir persönlich fehlte die innere Spannung. Anders ausgedrückt: Es ging nicht so recht vorwärts.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks