Sohn des Untergrunds

von Albrecht Kaul 
4,0 Sterne bei3 Bewertungen
Sohn des Untergrunds
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Buchperlentauchers avatar

Leben als chinesischer Christ im "Untergrund".

Alle 3 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Sohn des Untergrunds"

Als Isaac Lius Mutter mit ihm schwanger ist, sitzt sein Vater als „Staatsfeind“ im Gefängnis. Deshalb droht ihr eine Abtreibung ohne Narkose. Buchstäblich am Abend, bevor sie abgeholt werden soll, bringt sie Isaac als Siebenmonatskind zur Welt. Er überlebt und ist damit erst einmal in Sicherheit. Für Isaac Liu ist es nicht einfach, Kind eines bekannten Evangelisten zu sein. Denn irgendetwas Böses muss der ja wohl getan haben, sagen sich die Dorfbewohner. Sonst säße er nicht immer wieder im Gefängnis. Bei jedem Streich in der Schule, der auffliegt, muss Isaac mit harten Konsequenzen rechnen. Aber von klein auf erlebt er auch die intensive Gemeinschaft der Christen in Hauskirchen. Er ist ein Schuljunge, als seine Mutter verhaftet wird. Es braucht mehrere Jahre und mutige Rettungsaktionen von Christen, bis die Familie in Deutschland Sicherheit findet. Der spannende Lebensbericht einer ungewöhnlichen Jugend.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783765541124
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Buch
Umfang:124 Seiten
Verlag:Brunnen
Erscheinungsdatum:01.01.2012

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Buchperlentauchers avatar
    Buchperlentauchervor 4 Jahren
    Kurzmeinung: Leben als chinesischer Christ im "Untergrund".
    Chinas Untergrund-Kirche

    Das Buch "Sohn des Untergrunds" ist eine Art Fortsetzung des Buches "Heavenly Man". Wieder erfährt man, wie hart das Leben der Christen ist, die nicht der staatlich tolerierten Kirche angehören. Vor allem nicht wenn man
    der Familie des Bruders Yun, eines der meist gehassten Pastoren angehört. 
    Heavenly Man hat mich persönlich wesentlich mehr beeindruckt als das vorliegende Buch. 

    Kommentieren0
    6
    Teilen
    MamaPinguins avatar
    MamaPinguinvor 4 Jahren
    Curins avatar
    Curinvor 5 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks