Aleks G.

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 7 Rezensionen
(3)
(4)
(0)
(0)
(1)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eine gelungene Dystopie mit Elementen aus den Tributen von Panem

    Warriors of the Underground: Rebellion

    Padmanpl

    17. January 2018 um 18:34 Rezension zu "Warriors of the Underground: Rebellion" von Aleks G.

    Bevor ich mich der eigentlichen Thematik in diesem Buch zuwende, möchte ich nicht unerwähnt lassen, dass die Autorin in diesem Buch auch eigene Erlebnisse und Erfahrungen verarbeitet und niederschreibt. Die vielen Parallelen, die an die Tribute von Panem erinnern, sind deutlich, aber passen sehr gut zu dieser Geschichte, die keinen Abklatsch darstellt, sondern eine eigene Geschichte ist. Parallelen heißen schließlich nicht, dass eine 1 zu 1 Übernahme erfolgt. Einige dieser Parallelen sind unter anderem, dass die neue Weltordnung ...

    Mehr
  • [abgebrochen] Warriors of the Underground: Rebellion - Aleks G

    Warriors of the Underground: Rebellion

    JenniferKrieger

    11. January 2018 um 16:36 Rezension zu "Warriors of the Underground: Rebellion" von Aleks G.

    DNF bei 60 %Ich bin die falsche Leserin für das Buch. Wir passen einfach nicht zusammen.

  • Ganz große Empfehlung

    Warriors of the Underground: Rebellion

    Blacksally

    13. December 2017 um 21:53 Rezension zu "Warriors of the Underground: Rebellion" von Aleks G.

    Meine MeinungAuf dieses Buch bin ich durch die Autorin aufmerksam geworden, die mir ihr Buch vorgestellt hat. Da ich Dystopien ja unglaublich gerne lese, konnte ich zu diesem Buch nicht nein sagen und schon mal vorab: es hat sich gelohnt!Rose lebt in einer Welt in der die Menschen in 3 Klassen unterteilt werden, wie man sich denken kann ist sie in der schlechtesten Gruppierung und muss für einen Hungerlohn in einer Textilfabrik arbeiten. Sie hat wirklich schlimmes erlebt. Ihr Vater wurde ermordet und ihre Mutter ist auch nicht ...

    Mehr
  • eine Dystopie, die mich zum Nachdenken angeregt hat

    Warriors of the Underground: Rebellion

    Manja82

    02. December 2017 um 19:10 Rezension zu "Warriors of the Underground: Rebellion" von Aleks G.

    KurzbeschreibungWENN SIE DIR ALLES NEHMEN, WAS DU HAST, KÄMPFE BIS ZUM BITTEREN ENDE. KÄMPFE FÜR DIE FREIHEIT!Rose lebt mit ihrer kleinen Schwester im Untergrund, einer Welt voller Dunkelheit und Angst, Schmerz und Leid, Kälte und Hass. Wie jeder Dreier schuftet sie hart im Untergrund, um den Einsern und Zweiern an der Oberfläche ein luxuriöses Leben zu bescheren. Doch dann geschieht etwas, was ihr Leben aufrührt, und sie entscheidet sich dazu sich den Rebellen anzuschließen, einer Gruppe von Widerstandskämpfern, die sich gegen ...

    Mehr
  • Wirklich toll!

    Warriors of the Underground: Rebellion

    IamEve

    04. November 2017 um 14:23 Rezension zu "Warriors of the Underground: Rebellion" von Aleks G.

    Meinung: Das Cover dieses Buches gefällt mir unglaublich gut, auch wenn ich einige Zeit verwirrt von dem Rot in der Schrift verwirrt war, bis ich es als Blutstropfen identifizieren konnte. Besonders gut gefällt mir die am unteren Rand in den Hintergrund eingearbeitete Skyline, über welcher die Sonne sehr tief hängt. Der Schreibstil gefällt mir im Allgemeinen gut, er lässt sich flüssig lesen und könnte bei mir mit seinen kurzen, knackig formulierten Sätzen Punkten. Diese haben den Inhalt gut rübergebracht, ohne langweilig zu ...

    Mehr
  • eine wirklich gute Dystopie

    Warriors of the Underground: Rebellion

    Rabiata

    02. November 2017 um 11:29 Rezension zu "Warriors of the Underground: Rebellion" von Aleks G.

    Eine bedrückende Dystopie mit gut ausgearbeiteten Charakteren und einer sehr atmosphärischen Geschichte.Die Welt, wie wir sie kennen, ist im Jahr 2100, 70 Jahre nach dem 3. Weltkrieg, ein Ort von Unterdrückung, Terror und Sklaverei. Zu Beginn folgen wir Rose bei einer Verfolgungsjagd. Sie ist auf der Flucht vor den Wachleuten der Oberwelt, die sie bei einem Diebstahl erwischt haben. Sie hat einen kleinen Sack Kartoffeln gestohlen, damit sie und ihre Schwester die nächste Woche überleben.Im weiteren Verlauf wird zunächst ...

    Mehr
  • Dystopie mit viel Gefühl

    Warriors of the Underground: Rebellion

    Chelly2511

    30. October 2017 um 19:54 Rezension zu "Warriors of the Underground: Rebellion" von Aleks G.

    Der Roman wird aus der personellen Sicht der Protagonistin Rose erzählt, was meiner Meinung nach gut gewählt wurde, da man so die Ereignisse aus der ihrer Sicht wahrnimmt und somit auch ihre Empfindungen und Eindrücke selbst miterleben kann. Gleichzeitig bietet diese Ansicht natürlich auch eine gefühlte Nähe zur Protagonistin, da man ihre Gedanken auf sich überträgt und überlegt, ob man selbst auch so denken und reagieren würde in der einen oder anderen Situation. Der Schreibstil der Autorin ist fantasiereich, doch für eine ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks