Alena N. Beek Die Scherben des Schicksals

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Scherben des Schicksals“ von Alena N. Beek

Der fünfzehnjährige George aus England, die dreizehnjährigen Mädchen Charlie und Fatma aus Amerika und dem Mittleren Osten sowie die elfjährigen Jungen Madu und Sying aus Afrika und China haben in ihren Ländern auf der Erde unter den unterschiedlichsten Schwierigkeiten zu leiden. So kämpfen sie zum Beispiel mit Mobbing, Obdachlosigkeit oder den Problemen als Flüchtling. Als jeder von ihnen eine ungewöhnliche Scherbe findet, ändert sich ihr Leben schlagartig. Auf einmal befinden sie sich auf der fantastischen Welt Nirma, die nur sie vor dem Untergang bewahren können. Schwierige Rätsel und aufregende Abenteuer erwarten sie. Dabei müssen sie lernen als Team zusammenzuarbeiten, Vorurteile zu überwinden und über sich hinauszuwachsen. Allmählich erkennen sie, dass in ihnen allen mehr steckt, als ihnen bewusst war, und dass man Freunde an den ungewöhnlichsten Orten findet, wenn man es nur zulässt.

Stöbern in Jugendbücher

The Promise - Der goldene Hof

Hat mir einfach richtig gut gefallen! Nicht nur 0815-Prinzessinnenstory, sondern einfach unglaublich facettenreich! (:

buecherwelten92

Weißzeit

Ganz anders als erwartet, schockierend und stimmt nachdenklich

Losnl

Angst sollt ihr haben

5 Sterne - da brandaktuell und unverblümt dargestellt

MelE

Goldener Käfig

Freue mich auf den vierten Band ;)

Honeybear294

Erwachen des Lichts

Spannender Auftakt mit einem guten Thema. Vor allem einige der Nebencharaktere haben es geschafft, mich immer wieder zu begeistern.

LunasLeseecke

Morgen lieb ich dich für immer

Mittelmäßiges Jugendbuch der Bestsellerautorin, aber, ich weiß, sie kann packendere Geschichten erzählen!

divergent

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen