Trapped: Gefangene der Lust

von Alessa Wood 
3,0 Sterne bei1 Bewertungen
Trapped: Gefangene der Lust
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

A

Sehr skurril

Alle 1 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Trapped: Gefangene der Lust"

Eingesperrt in einer geheimen Forschungsstation, kämpft eine kleine Gruppe nicht nur ums Überleben. Vollkommen nackt und als einzige Frau, muss Jessie auch um ihre körperliche Unversehrtheit fürchten. Für sie steht viel mehr auf dem Spiel, denn den Männern ist nicht nur nach Reden zumute...

Leseprobe: Trapped

Im ersten Moment dachte sie noch, sie sei nicht mehr in diesem Raum. Es fühlte sich an, als läge sie auf weiche Kissen und Laken gebettet, bis sie bemerkte, dass sie sich getäuscht hatte. Sie lag immer noch in dem fensterlosen, kahlen Raum auf der Seite und hielt die Augen geschlossen. Aber sie war nicht mehr alleine. Irgend jemand war bei ihr, kniete offensichtlich hinter ihr. Sie spürte, wie Hände über ihren Rücken und ihre Beine strichen und langsam zum Saum ihres T-Shirts wanderten. Eine Hand schob es hoch und umfasste ihren Po und drückte ihn leicht. Sie seufzte und drehte sich auf den Rücken. Sie blickte auf die Gestalt über ihr und lächelte. Sie erkannte den Mann. Hatte sie ihn doch vor einigen Tagen kennen gelernt. Er grinste sie ebenfalls an und beugte sich zu ihr herunter. Ihre Hände griffen nach seinem Gesicht und zogen es ganz nah zu sich heran. Mit der Zunge fuhr er über ihre Lippen und forderte beharrlich Einlass. Bereitwillig öffnete sie den Mund, um ihn zu empfangen. Tief stieß er hinein und fuhr mit seiner Zunge über Ihre. Eigentlich mochte sie es nicht, wenn ein Mann allzu forsch beim Küssen war. Schließlich sollte ein Kuss nicht gleich eine Magenspiegelung beinhalten und manche Typen wussten echt nicht, was gut war. Im wahrsten Sinne des Wortes traf das nicht ihren Geschmack. Aber gerade jetzt mit diesem Mann war das was anderes. Sie griff ein Büschel seiner Haare und zog ihn noch tiefer in sich hinein. Er hatte sich halb auf sie gelegt und stützte sich mit einer Hand neben ihrem Kopf ab. Mit der anderen war er komplett unter ihr Shirt gewandert und knetete abwechselnd ihre Brüste. Wohlig stöhne sie auf, als er mit den Fingern über ihre Brustwarzen strich und als er sich schließlich von ihrem Mund löste, um erst die eine und dann die andere mit Lippen, Zunge und Zähnen zu bearbeiten, schrie sie kurz auf. Teils vor Lust, teils vor Schmerz. Aber was hatte sie von diesem Mann schon anderes erwartet? Als sie ihn das erste Mal hinter der Glaswand entdeckt hatte, war ihr klar gewesen, dass Sex mit ihm nicht alltäglich sein würde.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B01MSRYOWJ
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:40 Seiten
Verlag:Hide Entertainment
Erscheinungsdatum:26.11.2016

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sonstiges

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks