Alessio Scanabessi

 4.3 Sterne bei 6 Bewertungen

Alle Bücher von Alessio Scanabessi

Neue Rezensionen zu Alessio Scanabessi

Neu
A

Rezension zu "Fehler vermeiden bei der Bewerbung um eine Mietwohnung" von Alessio Scanabessi

Einmalig gut und hervorragend
Annette126vor 2 Jahren

Das Buch "Fehler vermeiden....." vom lieben Autor Alessio Scanabessi handelt vom Wichtigsten bei der Bewerbung bishin zum Mietvertrag einer Wohnung aus der Sicht eines guten Wohnungsvermittlers, welcher auch die Verantwortung für die laufenden Mietverhältnisse übernimmt, sodass auch ein reibungsloser Ablauf dadurch gewiss ist. Wohnungssuche - ist im Allgemeinen nicht immer ganz einfach - nicht jeder Mieter wird genommen. Aufgrund nicht guten Verhaltens wird man z. B. nicht genommen. Oder es wird gesagt: Hund ja - Katze nein, Kinder - nein danke z.B..Und nun, weiss man nicht weiter. ......Dieses Buch gibt dabei sehr hilfreiche und gute Hinweise, was rund um die Wohnungssuche bishin zum Mietvertrag ganz wichtig zu beachten ist. Man sollte sich z.B. Ordentlich benehmen, um die Wohnung dann auch zu erhalten. Weiteres erfahrt ihr im Buch. .......Mir hat das Buch inhaltlich sehr gefallen - die Schrift ist gross und daher auch angenehm zu lesen. (Wäre ich ein Vermittler, einige Bewerber würde ich auch nicht nehmen). Das Hauptthema wird sehr gut dargestellt. .........Im Gesamten bekommt das gute Buch daher die vollen 5 Sterne plus ein grosses Lob dazu von mir an den Autor. Ich kann es daher allen Interressierten sehr weiterempfehlen.

Kommentieren0
10
Teilen

Rezension zu "Fehler vermeiden bei der Bewerbung um eine Mietwohnung" von Alessio Scanabessi

Fehler vermeiden bei der Bewerbung um eine Mietwohnung
StephaniePvor 2 Jahren

Jeder, der vor allem in einer größeren Stadt einmal auf Wohnungssuche war, kennt das Problem: es gibt viel zu viele Interessenten auf zu wenige Wohnungen. Oftmals erhält man auf eine Anfrage gar keine Antwort oder eine Absage ohne Begründung. Viele Bewerber wissen letztendlich nicht woran die Wohnungsanfrage gescheitert ist. Der vorliegende Ratgeber soll Wohnungssuchenden helfen Fehler bei der Bewerbung um eine Wohnung zu vermeiden.

 

Der Autor Alessio Scanabessi hat langjährige Erfahrung als Verwalter vieler Mietwohnungen. Er hat sich über die Jahre ein breites Wissen angeeignet, welches er gut verständlich und übersichtlich in diesem Ratgeber weitergibt. Besonders gelungen finde ich, dass der Schreibstil einfach, sachlich und gut verständlich ist. Komplizierte Erklärungen werden gänzlich vermieden, wodurch der Leser sofort in die Thematik einsteigen und ihr problemlos folgen kann.

 

Das Buch umfasst alle wichtigen Bereiche der Wohnungssuche. Angefangen von den verschiedenen Anbietertypen und der Datenpreisgabe über die Kontaktaufnahme mit dem Vermieter und die Wohnungsbesichtigung bis hin zu Vertragsverhandlungen und dem Abschluss. Die einzelnen Kapitel sind kurz und prägnant zusammengefasst, wodurch sie sich schnell lesen lassen.

 

Besonders gelungen finde ich die vielen Beispiele, welche das Beschriebene nochmals verdeutlichen. Hierzu finden sich Ausschnitte aus E-Mails und Telefonaten sowie Geschehnisse bei Besichtigungsterminen. Hin und Wieder fand ich die Beschreibungen allerdings etwas zu ausgeschmückt für den eigentlich informativen Inhalt.

 

FAZIT:

Ich denke, dass dieses Buch eine hilfreiche Lektüre für alle ist, die erfolglos auf Wohnungssuche sind. Auch ich konnte  dem Ratgeber den ein oder anderen nützlichen Tipp entnehmen. Ich vergebe 4 Sterne!

Kommentieren0
50
Teilen

Rezension zu "Fehler vermeiden bei der Bewerbung um eine Mietwohnung" von Alessio Scanabessi

Hilfreich durch Perspektivwechsel
romi89vor 2 Jahren

Mit "Fehler vermeiden bei der Bewerbung um eine Mietwohnung" hat man einen tollen Ratgeber an der Hand, der so hilfreich ist, da er aus der Perspektive eines Verwalters geschrieben ist. Dieser plaudert aus dem Nähkästchen, was ihm und seinen geschätzten Kollegen bei der Entscheidung für einen Mieter von Bedeutung ist.
Es werden Beispiele aufgezeigt.
Der Leser bekommt wahrlich wertvolle Tipps vom Experten, der wirklich auch sehr kompetent und bewandert erscheint.

Der Schreibstil ist angenehm - zumeist sachlich und interessant wird alles erläutert.

Insgesamt definitv eine große Hilfee für alle, die verzweifelt auf Wohnungssuche sind und den klitzekleinen Geheimtipp benötigen, um das Fünkchen "besser dazustehen" als andere Interessenten - worauf es letztlich oft ankommt!

Kommentieren0
38
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches Fehler vermeiden bei der Bewerbung um eine Mietwohnung (ISBN:undefined)A
Hallo Lesergemeinde,
hiermit lade ich zu meiner ersten Leserunde ein:
„Fehler vermeiden bei der Bewerbung um eine Mietwohnung“

Die Idee zu diesem Büchlein stammt aus der Praxis.
Bei ca. 500+ Bewerbungen für ein Wohnangebot
werde ich immer wieder das Gleiche gefragt:
„Nach welchen Kriterien suchen Sie Ihre Mieter aus, wie entscheiden Sie?"

Die Antwort ist für viele deswegen so gewichtig, weil ich kein Makler bin, keine Provisionen von Bewerbern verlange und ausschließlich im Auftrag von Eigentümern handle.

Die Entscheidung über eine Zuschrift fällt in Sekunden.
Etwa 90% aller Bewerber drängen sich aufgrund völlig minimalistischer Fehler ins Abseits und werden ausgeschlossen.
Und das alleine wegen des hohen Zeitdrucks und der eminenten Nachfrage.
Die signifikantesten Fehler habe ich seit 2015 gesammelt, kategorisiert, begründet und auf den Punkt gebracht.

Das Textmaterial ist mit meinen Auftraggebern und Kollegen abgestimmt ... und jetzt würde mich Eure Meinung interessieren.
38 BeiträgeVerlosung beendet
A
Letzter Beitrag von  Annette126vor 2 Jahren
Das freut mich sehr zu lesen.

Community-Statistik

in 6 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks