Dunkles Verlangen: Die heimlichen Vorlieben schwarzer Männer

Cover des Buches Dunkles Verlangen: Die heimlichen Vorlieben schwarzer Männer (ISBN:B007SPGL44)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Dunkles Verlangen: Die heimlichen Vorlieben schwarzer Männer"

Ellie, die sich schon immer heimlich von schwarzen Männern angezogen fühlt, kriegt einen Job bei einer Plattenfirma, die mit vielen farbigen Hip-Hop-Künstlern zusammen arbeitet. Sie lernt Davis kennen, einen gut bestückten, gut gebauten Schwarzen, dem sie nicht widerstehen kann. Nachdem sie ihm ihren heißen, trainierten Körper anbietet, und er sie ablehnt, findet sie heraus, dass Davis ein Geheimnis hat. Zwischen ihren Fantasien und den Erwartungen ihrer Familie hin- und hergerissen, ist sie gezwungen, eine Entscheidung zu treffen, die ihr Leben für immer verändern wird. (Diese Geschichte enthält aggressive sexuelle Handlungen) 7,000 Wörter *Bitte beachten Sie, dass diese Geschichte ausführliche Beschreibungen erotischer und sexueller Handlungen enthält, die der sexuellen Erregung dienen und unweigerlich zur Masturbation führen. Auszug: Davis stand nackt vor ihr. Sein steifer Riesenschwanz wölbte sich zu seinem Oberkörper hin und durch sein eigenes Gewicht hatte er eine leichte Rechtsneigung. El konnte sehen, wie sein Schwanz mit jedem seiner Herzschläge heftig zuckte, seine Begierde stand ihm zweifellos ins Gesicht geschrieben. Er lockte sie mit seinem Blick zu sich heran, und als sie seinen gewaltigen Schwanz von Nahem betrachtete, fragte sie sich, ob sie dafür überhaupt bereit war. Was sie allerdings noch mehr fürchtete, als seine gigantische Boa, war seine Reaktion, wenn sie nun einen Rückzieher machen würde. Sie nahm all ihren Mut zusammen und baute sich vor ihm auf. El stand nun mit ihren nassen, von der Massage entspannten Füßen auf dem Teppich und ging auf ihn zu. Als sie so nahe an ihn herangetreten war, dass seine Schwanzspitze die Haut oberhalb ihres Bauchnabels berührte, blieb sie stehen. Als sie seinen heißen Atem auf ihrem Gesicht spürte, dachte sie, sie kann ihn knurren hören. Plötzlich packte er ihr blondes Haar und riss ihren Kopf zurück. Das Einweihungsritual war vollzogen. Plötzlich ging alles sehr schnell. Davis hielt sie immer noch an ihren Haaren fest, als er sich mit seinen Lippen ihren Lippen näherte. Er riss ihren kleinen Mund regelrecht mit seinem auf und schob ihr seine breite, feuchte Zunge hinein. Sie war beeindruckt davon, wie geschickt er damit umgehen konnte. Seine Zunge wirbelte ihre Zunge heftig herum, wodurch ihr Körper vor Verzückung erschauerte. El, die nicht wusste, was sie tun sollte, stand da, während Davis ihr erneut seine Zunge in den Hals schob und seinen steifen Schwanz gegen ihren Bauch drückte. Sie war überwältigt von seiner Wildheit und seine Leidenschaft verwirrte sie. Alle Liebhaber, die sie vor ihm gehabt hatte, waren stets sanft und sehr behutsam gewesen. Es fühlte sich für El immer so an, als würde sie von Frauen mit Schwänzen gevögelt. Davis war ganz anders. Er war anders als jeder andere Mann, den sie davor gehabt hatte. Das Zusammensein mit ihm war wild und primitiv. Sie war nicht geschockt davon, wie er ihren Kopf hin- und herriss, sondern davon, welche Gefühle das in ihr auslöste. El spürte, wie etwas in ihr hochkochte. Es war wild und unkontrollierbar. Was nun über sie kam, drohte sowohl von ihrem Körper als auch von ihrem Geist Besitz zu ergreifen. Als es sie endgültig gepackt hatte, verdrehte sie vor Lust ihre Augen. „Ahhh!“, schrie Davis, als El ihre Fingernägel wie Krallen in seinem Rücken vergrub.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B007SPGL44
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:24 Seiten
Verlag:RateABull Publishing
Erscheinungsdatum:08.04.2012

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Erotische Literatur

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks