Gezüchtet für das Erbe des Scheichs (BDSM, Alpha Mann Dominant, Weibliche Unterwerfung Erotik)

Cover des Buches Gezüchtet für das Erbe des Scheichs (BDSM, Alpha Mann Dominant, Weibliche Unterwerfung Erotik) (ISBN:B00CDZTKM4)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Gezüchtet für das Erbe des Scheichs (BDSM, Alpha Mann Dominant, Weibliche Unterwerfung Erotik)"

‘GEZÜCHTET FÜR DAS ERBE DES SCHEICHS’ ist die neueste Veröffentlichung vom internationalen Bestseller-Autor Alex Anders und ist für diejenigen gedacht, die kurzen Geschichten lieben, in denen unschuldige Jungfrauen von starken Alpha-Männern von den Beinen gefegt werden, die Unterwerfung verlangen und BDSM genießen. Emma Cole war abenteuerlich in allen Dingen, außer Sex. Doch als sie in Dubai ankommt und den wunderschönen Mann mit gewellten Haaren trifft, dessen Augen wie Milchschokolade wirbeln, schreit ihr erhitzter Körper nach ihm. Während sie in der Gefangenschaft seiner starken sexuellen Dominanz versinkt, fordert er völlige Unterwerfung. Und Tausende von Meilen von zu Hause entfernt, muss Emma sich entscheiden, ob sie sich hingibt oder eine Bestrafung des Alpha-Männs riskiert. 8,000 Wörter. * Bitte beachten Sie, dass diese Geschichte erotische und sexuelle Situationen enthält, die geschmackvoll ausschließlich für erwachsene Leser geschrieben sind. jungfrau, bdsm, erotische romanze, gefangenheits fantasie, alpha mann, züchten, männliche dominanz, weibliche unterwerfung, scheich, prinz, Dubai Auszug: Emma öffnete die Badezimmertür. Zu ihrer irritierenden Überraschung fand sie einen Mann, der mit verschränkten Armen vor ihr stand. Er war es. Er war gekommen, um sie zu suchen. Jetzt mit der Realität konfrontiert, wurde sie von einer heißen Welle von Furcht gefasst. Emma stolperte zurück ins Bad. Die stählernen Augen des Mannes näherten sich drohend, als ob er auf der Pirsch war. Emma zog sich wie ein verängstigtes Kaninchen zurück. Ihr Herz schlug schnell und ihr Körper kribbelte vor Aufregung. Gegen die Wand gelehnt neigte sie den Kopf und schaute auf in das Gesicht des Mannes. Ihre Knie wackelten, drohten nachzugeben und als seine große Hand ihre schmale Taille verschlang, zitterte sie wie eine Puppe in seinen starken Händen. Der Mann zog Emmas Körper gegen seinen eigenen. Hingerissen von seinem Gesicht, untersuchte sie ihren Körper, um herauszufinden, was los war. Gegen ihren Bauch drückend, fand sie, was sein harter Schwanz sein musste. Er war größer als sie es sich jemald erträumt hatte. Bei dem Gedanken stockte ihr Atem und Blut schoss in ihr Gesicht. Sie fühlte sich benommen, auch als sie sich danach sehnte, seine Herrlichkeit mehr zu erkunden. Benommen streckte Emma sich zu seinem Mund. Sie wollte von ihm verbraucht werden und das einzige, was ihr unschuldiger Geist denken konnte, war sein Kuss. Alles in ihr verlangte danach, den Fremden zu küssen, und während sie ihm ihren Körper entgegen drückte, schloss sie die Augen in der Hoffnung, dass sich zu ihr beugen würde. "Nein", sagte der Mann mit einer Stimme, die vertraut mit der ihres Traumes klang. Emma öffnete die Augen, schockiert von seiner Antwort. In seinem Gesicht nach einer Antwort suchend, atmete sie scharf als seine freie Hand plötzlich ihren Rock hoch schob und ihre Muschi umklammerte.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B00CDZTKM4
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:27 Seiten
Verlag:RateABull Publishing
Erscheinungsdatum:16.04.2013

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Erotische Literatur

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks