Alex Barclay Darkhouse

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Darkhouse“ von Alex Barclay

EVERYTHING YOU NEVER EXPECTED. Escaping New York for the beautiful Irish Isle seemed the best way to escape the past for NYPD detective Joe Lucchesi and his family. But following the death of a girl in the local village, Joe soon finds out that the killer is closer to his past than he would care to remember. (Quelle:'Flexibler Einband/06.03.2006')

Stöbern in Sachbuch

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

Was das Herz begehrt

In einer lockeren, einfachen Art das wichtige Organ Herz näher gebracht!

KleineLulu

Die Stadt des Affengottes

Spannende Reise ins Herz Südamerikas

Sabine_Hartmann

Green Bonanza

Inspirierend, lecker und mit der Illusion, mal etwas richtig gesundes auf den Tisch zu stellen

once-upon-a-time

Freundinnen

Eröffnet neue Sichtweisen zu Freundschaften, die für jeden wertvoll sind/nützlich sein können. Eine interessante Lektüre!

Tankrastra

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Rachesommer" von Andreas Gruber

    Rachesommer
    Andreas-Gruber

    Andreas-Gruber

    Hallo an alle Thriller-Fans,
    gerne möchte ich eine Leserunde zu meinem Thriller "Rachesommer" begleiten und mit euch allgemein über Thriller und das Leben als Autor plaudern. Wir starten am Montag, den 10. Oktober 2011.
    Beste Grüße aus Wien,
    Andreas Gruber

    • 522
  • Rezension zu "Darkhouse" von Alex Barclay

    Darkhouse
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    26. October 2009 um 19:40

    [dt. Titel: Schattenturm] Nachdem der New Yorker Detective Joe Lucchesi nach einer Entführung den unbewaffneten Täter erschossen hat, quittiert er seinen Dienst und zieht mit seiner Frau und seinem Sohn, aufgrund eines Job seiner Frau, in ein kleines Dorf in Irland. Dort verschwindet plötzlich die Freundin seines Sohnes Shaun, und Joe beginnt selbst zu ermitteln. Eine sehr spannende Geschiche, über einen Serienmörder, dessen Hintergründe nach und nach in der Geschichte sichtbar werden. Auch wenn die Rückblenden in die Vergangenheit des Serienmörders Duke Rawlins und seines besten Freundes Donnie vermuten lassen, wer an der Entführung des Mädchens Schuld ist, wird man letztlich doch wieder durch einige unerwartete Wendungen überrascht.

    Mehr
  • Rezension zu "Darkhouse" von Alex Barclay

    Darkhouse
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    04. September 2009 um 13:50

    Nachdem der New Yorker Detective Joe Lucchesi nach einer Entführung den unbewaffneten Täter erschossen hat, quittiert er seinen Dienst und zieht mit seiner Frau und seinem Sohn, aufgrund eines Job seiner Frau, in ein kleines Dorf in Irland. Dort verschwindet plötzlich die Freundin seines Sohnes Shaun, und Joe beginnt selbst zu ermitteln. Eine sehr spannende Geschiche, über einen Serienmörder, dessen Hintergründe nach und nach in der Geschichte sichtbar werden. Auch wenn die Rückblenden in die Vergangenheit des Serienmörders Duke Rawlins und seines besten Freundes Donnie vermuten lassen, wer an der Entführung des Mädchens Schuld ist, wird man letztlich doch wieder durch einige unerwartete Wendungen überrascht.

    Mehr