Darkhouse

von Alex Barclay 
4,7 Sterne bei3 Bewertungen
Darkhouse
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Darkhouse"

EVERYTHING YOU NEVER EXPECTED. Escaping New York for the beautiful Irish Isle seemed the best way to escape the past for NYPD detective Joe Lucchesi and his family. But following the death of a girl in the local village, Joe soon finds out that the killer is closer to his past than he would care to remember.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:044024255X
Sprache:
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:461 Seiten
Verlag:Random House
Erscheinungsdatum:29.01.2008

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,7 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 9 Jahren
    Rezension zu "Darkhouse" von Alex Barclay

    [dt. Titel: Schattenturm]
    Nachdem der New Yorker Detective Joe Lucchesi nach einer Entführung den unbewaffneten Täter erschossen hat, quittiert er seinen Dienst und zieht mit seiner Frau und seinem Sohn, aufgrund eines Job seiner Frau, in ein kleines Dorf in Irland. Dort verschwindet plötzlich die Freundin seines Sohnes Shaun, und Joe beginnt selbst zu ermitteln.
    Eine sehr spannende Geschiche, über einen Serienmörder, dessen Hintergründe nach und nach in der Geschichte sichtbar werden. Auch wenn die Rückblenden in die Vergangenheit des Serienmörders Duke Rawlins und seines besten Freundes Donnie vermuten lassen, wer an der Entführung des Mädchens Schuld ist, wird man letztlich doch wieder durch einige unerwartete Wendungen überrascht.

    Kommentieren0
    16
    Teilen
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 9 Jahren
    Rezension zu "Darkhouse" von Alex Barclay

    Nachdem der New Yorker Detective Joe Lucchesi nach einer Entführung den unbewaffneten Täter erschossen hat, quittiert er seinen Dienst und zieht mit seiner Frau und seinem Sohn, aufgrund eines Job seiner Frau, in ein kleines Dorf in Irland. Dort verschwindet plötzlich die Freundin seines Sohnes Shaun, und Joe beginnt selbst zu ermitteln.
    Eine sehr spannende Geschiche, über einen Serienmörder, dessen Hintergründe nach und nach in der Geschichte sichtbar werden. Auch wenn die Rückblenden in die Vergangenheit des Serienmörders Duke Rawlins und seines besten Freundes Donnie vermuten lassen, wer an der Entführung des Mädchens Schuld ist, wird man letztlich doch wieder durch einige unerwartete Wendungen überrascht.

    Kommentieren0
    12
    Teilen
    kubines avatar
    kubinevor 7 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks