Alex Barclay The Caller

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „The Caller“ von Alex Barclay

In The Sunday Times bestselling novel ‘Darkhouse’, Alex Barclay took you on a terrifying excursion to hell and back. In ‘The Caller’, she leaves you stranded there…

NYPD Detective Joe Lucchesi is on the trail of a killer locked into a dark fantasy world that has come crashing into reality with devastating results…and a rising body count. People are being murdered in their own apartments, their faces savagely beaten, their bodies discarded in their hallway for a loved one to find. Back on the job after a year out and a terrifying ordeal at the hands of a psychopath, Joe finds himself the reluctant lead in another high-profile investigation. And his problems don't end there, battling with physical pain and overwhelmed by friction in the task force and at home, Joe throws himself into his work. But just when he feels close to making a breakthrough, the investigation is rocked by tragedy and another victim's life is hanging in the balance.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "The Caller" von Alex Barclay

    The Caller

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    09. September 2009 um 08:46

    [dt. Titel: Blutbeichte] Ein Jahr nach den tragischen Ereignissen in Irland, ist Detective Joe Lucchesi, zusammen mir seiner Frau Anna und seinem Sohn Shaun, zurück in NY und geht wieder seinem Job nach. Dabei ist er einem Serienmörder auf der Spur, der 'The Caller' genannt wird, da die Opfer vor ihrem Tod telefonisch bei einem geliebten Menschen eine Beichte über ihr größtes Geheimnis ablegen müssen. Sehr spannendes Buch,kann ich nur empfehlen. man erfährt am Anfang schon Dinge, die absolut nichts mit dem Rest zu tun zu haben scheinen, doch letztlich passt alles perfekt zusammen. Außerdem spielt nicht Mord eine große Rolle, sondern auch die Familie,was mir sehr gut gefallen hat. Außerdem sehr nervenkitzelnd, dass Joe immer wieder Anrufe und Hinweise des Aufenthaltes von Duke Rawlins (der Serienmörder von Irland,den er nicht geschnappt hat) erhält. Kann das Buch sehr empfehlen, aber nur, wenn vorher 'Darkhouse' gelesen wurde, weil es sehr viele Verbindungen zu diesem Buch gibt.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks