Der Polarbären-Entdeckerclub. Reise ins Eisland

von Alex Bell 
4,3 Sterne bei4 Bewertungen
Der Polarbären-Entdeckerclub. Reise ins Eisland
Bestellen bei:

Das neue Buch von Alex Bell erscheint am 26. September 2018 mit dem Titel "Der Polarbären-Entdeckerclub. Reise ins Eisland" als Hardcover bei FISCHER Sauerländer. Es ist der 1. Band aus der Polarbären Entdeckerclub Buchreihe.

Neue Kurzmeinungen

Sandra8811s avatar

Spannende Entdeckungsreise mit Einhörnern, Yetis und Feen

Buecherratte_Svetlanas avatar

Eines der besten Kinderbücher diesen Jahres!

Alle 4 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Der Polarbären-Entdeckerclub. Reise ins Eisland"

Aus den Regeln des Polarbären-Entdeckerclubs: Alle Iglus auf dem Clubgelände müssen mit einem Flachmann voll heißem Kakao und einem beträchtlichen Vorrat an Marshmallows ausgestattet sein.

Ihre erste Expedition mit dem legendären Polarbären-Entdeckerclub beginnt mit einer Katastrophe: Die Juniorforscher Stella, Beanie, Shay und Ethan werden von der Gruppe getrennt und sind plötzlich mitten in Eis und Schnee auf sich gestellt – und sie können einander nicht ausstehen! Aber im Kampf gegen gruselige Frostelfen und fleischfressende Kohlköpfe wird ihnen bald klar, dass sie dieses Abenteuer nur bestehen können, wenn sie eines tun: ihre Rivalitäten überwinden und fest zusammenhalten.

Der Beginn eines großen phantastischen Abenteuers voller wundersamer Welten und magischer Entdeckungen!

Mit zahlreichen Illustrationen von Iacopo Bruno

Bei Antolin gelistet

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783737354981
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:336 Seiten
Verlag:FISCHER Sauerländer
Erscheinungsdatum:26.09.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Sandra8811s avatar
    Sandra8811vor 8 Tagen
    Kurzmeinung: Spannende Entdeckungsreise mit Einhörnern, Yetis und Feen
    Spannende Entdeckungsreise mit Einhörnern, Yetis und Feen

    Warum habe ich mich für das Buch entschieden?
    Ich habe das Buch zufällig entdeckt und fand das Cover beeindruckend

    Cover:
    Das Cover ist sehr fabelwesen- und tierreich. Durch das Türkis ist es sehr auffällig. Mir gefällt gut, dass auch ein Einhorn erkennbar ist.

    Inhalt:
    Stella, Ethan, Beanie und Shay sind Jugendentdecker. Sie schließen sich einer Polarexpedition an, doch leider werden sie gleich zu Beginn von den Erwachsenengruppen getrennt. Die vier können sich nicht ausstehen, doch die ganzen lauernden Gefahren sorgen dafür, dass sie trotzdem miteinander auskommen müssen.

    Handlung und Thematik:
    Die Autorin zeigt schön, dass es sich lohnt fremde Orte zu entdecken und wie wichtig Freundschaft ist. Das Ganze wird umrundet mit einer Menge Fabelwesen und Fantasie! Kurzzeitig wurde es zwar mal etwas langatmig (ca. S. 100-150), aber dann gings wieder.

    Charaktere:
    Stella ist ein taffes, selbstsicheres Mädchen. Sie kämpft für das was sie will und unterstützt ihre Freunde. Ich finde sie großartig, sie war mir gleich sympathisch. Beanie und Shay sind nette Jungs, die sehr hilfsbereit sind. Auch sie fand ich von Anfang an toll. Ethan musste etwas um meine Anerkennung kämpfen, aber auch er ist sehr gut geraten und passt perfekt in die Gruppe.

    Schreibstil:
    Die Autorin hat einen sehr bildlichen Schreibstil. Ihre Beschreibungen sind einzigartig! Das Buch lässt sich leicht und schnell lesen. Die Ausarbeitung der tierischen Nebencharaktere fand ich gelungen. Kurze Kapitel sorgen dafür, dass man mehr liest als man sich ursprünglich vorgenommen hat. Die Bildchen am Kapitelanfang fand ich nett.

    Persönliche Gesamtbewertung:
    Tolles Buch für Fabelwesen-Freunde! Die Expeditionsclubs fand ich eine tolle Idee und die Story war gut. Die Charaktere waren passend und der bildliche Schreibstil der Autorin perfekt für Kinder!

    Kommentieren0
    16
    Teilen
    Buecherratte_Svetlanas avatar
    Buecherratte_Svetlanavor einem Monat
    Kurzmeinung: Eines der besten Kinderbücher diesen Jahres!
    Kommentieren0
    L
    lensch_devourvor einem Monat
    Eine_wie_Alaskas avatar
    Eine_wie_Alaskavor 3 Monaten

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks