Alex Chance

(30)

Lovelybooks Bewertung

  • 87 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 11 Rezensionen
(4)
(7)
(11)
(4)
(4)

Bekannteste Bücher

Die letzten Tage

Bei diesen Partnern bestellen:

Savage Blood

Bei diesen Partnern bestellen:

The Final Days

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Zu viel des guten

    Die letzten Tage
    Booklovelyn

    Booklovelyn

    18. January 2014 um 14:51 Rezension zu "Die letzten Tage" von Alex Chance

    Ich muss zuerst sagen, dass ich kein großer Fan von Thrillern im allgemeinen bin. Das Buch habe ich geschenkt bekommen und nachdem es drei Jahre ungelesen in meinem Regal stand, habe ich danach gegriffen, um es nicht mehr auf dem SuB liegen zu sehen. Das Cover ist für einen Thriller ansprechend gestaltet, Grautöne, ein bisschen Blut, rostige Nägel. Im Gründe das übliche. Ich vergebe dafür einen Stern. Die Geschichte an sich klang auch sehr vielversprechend. Eine Psychotherapeutin, die beruflich selber Charaktere und ...

    Mehr
  • Krimi mit Gruselfaktor

    Die letzten Tage
    LadySamira091062

    LadySamira091062

    11. July 2013 um 10:32 Rezension zu "Die letzten Tage" von Alex Chance

     KarenWiley ,eine Psychotherapeutin bekommt mysteriöse Briefe.Sie nimmt an das sie von einem entführten Kind stammen. Anfangs nimmt keiner die Briefe richtig ernst weder Karen noch die Polizei bis  Karen dann  eine abgehackte Kinderhand erhält. Zeitgleich  wird in Caanan /utha  in einem heruntergekommenen Wohnwagenpark Kinder überfallen,ein Mädchen überlebt schwer verletzt  von ihrer Schwester fehlt jede Spur.Es dauert einige Zeit bis die Polizei zwischen Karen s Briefe und der Entführung einen Zusammenhang entdeckt. Karens ...

    Mehr
  • Rezension zu "Die letzten Tage" von Alex Chance

    Die letzten Tage
    Thrillerlady

    Thrillerlady

    16. December 2012 um 14:37 Rezension zu "Die letzten Tage" von Alex Chance

    - Müllreif - Buchkritik: Das 527-seitige Buch ist der Debütroman und der bisher Einzige des Autors. Im Original erschien es unter dem Titel "The Final Days". Ich kann leider nichts Anderes behaupten, als das die gesamte Story, von der ersten bist zur letzten Seite einfach nur unglaublich schlecht ist. Demzufolge habe ich von März bis jetzt dafür gebraucht, dieses Buch zu beenden, einfach weil es in keinster Weise interessant ist. Musste es immer wieder weglegen, sofern ich mich mal wieder rangewagt hatte und dementsprechend war ...

    Mehr
  • Rezension zu "Die letzten Tage" von Alex Chance

    Die letzten Tage
    Rosalie

    Rosalie

    18. July 2012 um 14:46 Rezension zu "Die letzten Tage" von Alex Chance

    Spannung, Spannung, Spannung!!! ;-) Oh je, dieses Buch hat es wirklich in sich. Die Geschichte hatte es von Anfang in sich und man wurde sofort mitgezogen. Ich war zu jeder Zeit immer nur am warten und staunen, was nun geschehen würde und ob man dem wahren Grund näher kommt. Je mehr Seiten ich las, desto eher wollte ich wissen, wie die Geschichte ausgeht. Es wurde nie langatmig oder langweilig, außer zum Schluss war ich etwas enttäuscht. Auf den letzten Seiten ging es dann "ruckzuck", die Geschichte wurde mehr oder weniger ...

    Mehr
  • Rezension zu "Die letzten Tage" von Alex Chance

    Die letzten Tage
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    08. June 2012 um 14:53 Rezension zu "Die letzten Tage" von Alex Chance

    _ Spannung bis das Blut gefriert Karen ist Psychotherapeutin in San Francisco. Eines Tages bekommt sie einen seltsamen Brief, der aussieht, als hätte ein Kind einen verzweifelten Hilferuf geschrieben. Karen geht der Sache nach und findet Hinweise auf eine mysteriöse Sekte, die vor Jahren wegen grausiger Ritualmorde für Schlagzeilen sorgte. Gibt es traumatisierte Überlebende, die auf Rache sinnen? Karen ahnt nicht, in welche teuflischen Machenschaften sie gezogen wird. _ Das Buch stand nicht ohne Grund auf meinem Sub-Abbau. Leider ...

    Mehr
  • Rezension zu "Die letzten Tage" von Alex Chance

    Die letzten Tage
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    04. June 2012 um 09:24 Rezension zu "Die letzten Tage" von Alex Chance

    Es zieht sich uns springt viel hin und her aber es ist schon auch o.k. zu lesen

  • Rezension zu "Die letzten Tage" von Alex Chance

    Die letzten Tage
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    20. September 2011 um 22:16 Rezension zu "Die letzten Tage" von Alex Chance

    Grausame Dinge erwarten die Psychotherapeutin Karen Wiley. Erst beklemmende Briefe, dann eine abgehackte Hand. Wer denkt sich so ein geschmackloses Spiel aus. Aber vor allem sollte man sich die Frage stellen, wer hinter dieser ganzen Sache steckt.

  • Rezension zu "Die letzten Tage" von Alex Chance

    Die letzten Tage
    rory77

    rory77

    11. September 2011 um 17:36 Rezension zu "Die letzten Tage" von Alex Chance

    Momentan lese ich sehr viele Thriller ... aber selten hat mich einer so gefesselt,wie dieser hier. Spannend von der ersten bis zur letzten Seite und man hat ständig das Gefühl hautnah dabei zu sein. Das hat der Autor richtig toll hinbekommen,indem er zwischen den wichtigsten Charakteren hin und her sprang.Ist gibt nicht nur eine Hauptperson aus deren Sicht erzählt wird. Karen Wiley bekommt plötzlich einen Brief mit einem Absender aus Canaan in Utah.Sie hat das Gefühl,ein entführtes Kind schickt ihr einen Hilferuf,nimmt das Ganze ...

    Mehr
  • Rezension zu "Die letzten Tage" von Alex Chance

    Die letzten Tage
    Sunni

    Sunni

    25. August 2011 um 15:34 Rezension zu "Die letzten Tage" von Alex Chance

    Ich habe nur etwa ein Drittel des Buches gelsen. Irgendwie konnte ich nichts damit anfangen.

  • Rezension zu "Die letzten Tage" von Alex Chance

    Die letzten Tage
    dieechtemonta

    dieechtemonta

    20. September 2010 um 20:04 Rezension zu "Die letzten Tage" von Alex Chance

    Am Anfang finde ich zieht sich das Buch ganz schön hin und ist auch etwas müsig zum Bei der Sache bleiben, da die Schauplätze und Personen immer hin und her springen. Aber im letzten Drittel überschlagen sich die Ereignisse auf einmal und der Thriller macht seinem Namen noch alle Ehre. Es lohnt sich durchzuhalten.

  • weitere