Alex Ferguson Meine Autobiografie

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(3)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Meine Autobiografie“ von Alex Ferguson

Die Autobiografie von Alex Ferguson, eine der größten Persönlichkeiten des englischen wie internationalen Fußballs! Über den unglaublichen langen Zeitraum von 27 Jahren war Alex Ferguson als Manager und Trainer in Personalunion das Gesicht und die Seele von Manchester United. Er entdeckte und formte Weltstars wie Ryan Giggs, Roy Keane, Eric Cantona, Ruud van Nistelrooy, Christiano Ronaldo und David Beckham. Unvergesslich das Spiel 1999 gegen Bayern München, bei dem seine Mannschaft aus einem 0:1 Rückstand binnen 102 Sekunden in der Nachspielzeit ein 2:1 machte und damit die Champions League gewann. Die Queen schlug ihn daraufhin zum Ritter. Ferguson blieb dabei immer er selbst – mit seiner Meinung hielt er nie hinter dem Berg. Mit bissigem Spot überzog er seine Lieblingsrivalen José Mourínho und Arsène Wenger. Bezeichnend daher auch sein Spitzname „Der Föhn“, der auf seine mitunter deftigen und lautstarken Wutausbrüche zurückgeht, vor denen keiner seiner Spieler sicher war. In seinem Buch lässt Alex Ferguson nichts aus und berichtet von einem Vierteljahrhundert Fußball auf höchstem Niveau, höchst unterhaltsam und absolut mitreißend!

Positiv: hautnah bei den größten Spielen dabei sein; schonungslos offen; viel Interna->NAMEN! Negativ: Wiederholungen nerven; oft arrogant

— TheMonk

Vorfreude steigt ! :)

— Ein LovelyBooks-Nutzer

Stöbern in Biografie

Ich bin das Mädchen aus Aleppo

Banas Geschichte geht unter die Haut-öffnet die Augen und gibt einem viel Stoff zum Nachdenken

katrin297

Wir sagen uns Dunkles

Eine sachliche und textnahe Biographie, die aufzeigt, was Lyrik auch und gerade in der Nachkriegszeit war und schaffen konnte

ronja_waldgaenger

Die amerikanische Prinzessin

Lebendig erzählte Geschichte eines ungewöhnlichen Lebens!

mabuerele

Das Leben, Zimmer 18 und du

Ein interessantes Buch.

evafl

Harte Tage, gute Jahre

Eigentlich sehr interessante Lebensgeschichte, nur mochte ich den Schreibstil nicht so bzw. dass wohl einiges fiktiv war. 3-4*

Apfelgruen

Nicht direkt perfekt

Eine Ode an das Selbstbewußtsein der Frau! Toll!

Tine_1980

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks