Alex Flinn

(1.240)

Lovelybooks Bewertung

  • 1618 Bibliotheken
  • 18 Follower
  • 10 Leser
  • 264 Rezensionen
(415)
(499)
(241)
(63)
(22)

Lebenslauf von Alex Flinn

Alex Finn ist eine US-amerikanische Jugendbuchautorin. Schon früh wusste sie, dass sie Autorin werden will. Sie wuchs in New York und Florida auf, ging in Florida auch zur Universität, wo sie ihren Abschluss in Operngesang machte, und studierte danach Jura. In diesem Bereich arbeitete sie über 10 Jahren, bevor sie sich nur noch dem Schreiben von Romanen widmete. Für ihre Jugendromane wird sie fast jährlich mit Preisen ausgezeichnet. Alex Flinn wohnt mit ihrem Mann und ihren beiden Töchtern in Florida.

Bekannteste Bücher

Beastly

Bei diesen Partnern bestellen:

Magical

Bei diesen Partnern bestellen:

Kissed

Bei diesen Partnern bestellen:

Towering

Bei diesen Partnern bestellen:

Bewitching

Bei diesen Partnern bestellen:

Beastly

Bei diesen Partnern bestellen:

Cloaked

Bei diesen Partnern bestellen:

A Kiss in Time

Bei diesen Partnern bestellen:

Breaking Point

Bei diesen Partnern bestellen:

Breathing Underwater

Bei diesen Partnern bestellen:

Diva

Bei diesen Partnern bestellen:

Fade to Black

Bei diesen Partnern bestellen:

Nothing To Lose

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Beastly

    Beastly
    weinlachgummi

    weinlachgummi

    30. April 2017 um 13:19 Rezension zu "Beastly" von Alex Flinn

    *Kurzmeinung* Das Buch lag schon lange auf meinem Sub. Und da ich vor ein paar Tagen die Neuverfilmung von die Schöne und das Biest gesehen habe, dachte ich mir, nun ist es Zeit diese Geschichte zu lesen.  Die Adaption des Märchens in die Moderne hat mir sehr gut gefallen. Auch wenn man merkt, dass das Buch schon wieder etwas älter ist. Auf den 16 Jährigen Kyle musste ich mich erst einstellen, seine Arroganz hat Seltenheitswert. Aber dies gehört natürlich zu seiner Rolle und ist bei seinem Vater, der so auf Schönheit und den ...

    Mehr
  • Wunderschönes modernes Märchen

    Magical
    raphael-edward

    raphael-edward

    02. March 2017 um 20:01 Rezension zu "Magical" von Alex Flinn

    In Alex Flinn's dritten Band mit modernen Versionen alter Märchenklassiker, lernen wir die Vorgeschichte von Kendra, der Hexe aus "Beastly" kennen und die Geschichte zweier Schwestern wie sie nicht verschiedener sein könnten. Inhalt: Der erste Teil des Buches und ein paar spätere Einschnitte erzählen die Vergangenheit von Kendra, die in der Zeit wo die Pest tobte außer ihren Bruder ihre ganze Familie verlor und durch Zufall als sie ihren Bruder, der bereits an der Pest erkrankt war, heilte und so erfuhr das sie eine Hexe ist. ...

    Mehr
  • Gut aber nicht herausragend

    Beastly
    love_books_2261

    love_books_2261

    23. February 2017 um 22:52 Rezension zu "Beastly" von Alex Flinn

    Meinung: Auf dieses Buch bin ich gestoßen, da ich den Film schon einige Male gesehen habe (deshalb werden in dieser Rezension auch ein paar Vergleiche von Buch zu Film kommen, aber keine Angst, über das Buch wird genug geredet. ;)). Aus diesem Grund wusste ich natürlich im großen und ganzen auch schon, was passieren würde. Ich Buch war es meiner Meinung nach viel deutlicher, dass es eine Neuerzählung von die Schöne und das Biest war. Zwar war mir das schon von Anfang an klar, aber im Gegensatz zum Film war es hier wirklich viel ...

    Mehr
  • Die Schöne und das Biest in neumodischer Fassung

    Beastly
    Esme--

    Esme--

    21. February 2017 um 19:55 Rezension zu "Beastly" von Alex Flinn

    Inhalt: Der selbstbewusste Klassenschönling Kyle wurde bereits im Vorfeld des alljährlichen Frühlingsballs der Schule als Ballprinz nominiert. Für ihn steht fest, dass er mit dem schönsten Mädchen der Schule Sloan erscheinen muss. Doch als Kyle auf die nur leidlich attraktive Kendra trifft, die ihn auch noch auf seine ausgeprägte Oberflächlichkeit anspricht, schmiedet er einen neuen Plan. Unbezwingbar groß ist der Wunsch minder attraktive Menschen zu demütigen. Kurzerhand verabredet sich der Klassenschönling mit Kendra zum Ball ...

    Mehr
  • Neuerzählung von Die Schöne und das Biest

    Beastly
    _so_many_books_

    _so_many_books_

    17. February 2017 um 16:44 Rezension zu "Beastly" von Alex Flinn

    Ich muss vorab sagen, dass ich vor diesem Buch Respekt hatte. Und zwar, weil ich den Film über alles liebe ♥. Leider hatte ich es damals, warum auch immer, nicht geschafft, mir das Buch zu holen, als der Film rauskam. Doch ich wollte es immer haben und lesen. Und jetzt war dann endlich die Zeit gekommen. Die Hardcover-Version gibt es leider nicht mehr regulär zu kaufen, sondern nur noch gebraucht. Aber das machte nichts, ich habe das Buch günstig bekommen und es sieht noch gut aus. Man muss auch definitiv trennen können zwischen ...

    Mehr
  • Sind wir nicht alle ein bisschen Beastly?

    Beastly
    Nyansha

    Nyansha

    04. February 2017 um 21:05 Rezension zu "Beastly" von Alex Flinn

    Die Schöne und das Biest in modernen Zeiten. Immer wieder eine wunderschöne Geschichte mit der Botschaft, dass Schönheit vergänglich ist und man immer hinter die Fassade schauen sollte. Obwohl es manchmal einfach erscheint, jemanden zu verurteilen, weil er in der Vergangenheit ein "schlechter Mensch" war, erinnert dieses Buch daran, dass man sich einerseits nichts vergibt, wenn man jemandem eine zweite Chance gibt, aber auch, dass dies alleine nicht ausreicht. Auch die Bereitschaft, die eigenen Fehler einzusehen und dafür gerade ...

    Mehr
  • Die Schöne und das Biest

    Beastly
    Miii

    Miii

    26. January 2017 um 19:28 Rezension zu "Beastly" von Alex Flinn

    Die Schöne und das Biest war ein Geschichte, die mich schon immer fasziniert hat. Daher sehe ich mir immer wieder sehr gerne mal andere Versionen an. Die Verfilmung hatte mir schon so gefallen und da wusste ich noch nicht, dass es auch ein Buch gibt. Als ich das erfahren habe, hab ich es mir sofort besorgt. Am Anfang war ich ein wenig verwirrt, weil es mit einem Chat losgeht, indem sich unterschiedliche nichtmenschliche Teilnehmer befinden (beispielsweise ein Junge, der in einen Frosch verwandelt wurde oder eine Meerjungfrau, die ...

    Mehr
  • Die Schöne und das Biest

    Beastly
    Ani_in_Love

    Ani_in_Love

    18. January 2017 um 16:33 Rezension zu "Beastly" von Alex Flinn

    Kyle Kingsbury ist eine Bestie, die nachts durch New York streift - als hässliches Monstrum. Doch Kyle war nicht immer so. Er war mal ein Junge, mit dem jeder andere gerne getauscht hätte, ein gutaussehender, reicher und bei vielen Mädchen beliebten Kerl, aber er war auch arrogant, eingebildet und überheblich. Zur Strafe wurde er dazu verflucht, dieses grässliche Biest zu sein - jetzt kann ihn nur noch die Liebe von diesem Fluch erlösen.Als erstes muss ich wohl das Cover erwähnen, welches ich echt wunderschön finde und zu der ...

    Mehr
  • die schöne und das biest reloaded

    Beastly
    cupcakeprincess

    cupcakeprincess

    17. January 2017 um 14:03 Rezension zu "Beastly" von Alex Flinn

    Kyle Kingsbury sieht gut aus, ist beliebt und macht keinen Hehl daraus, dass er sich für etwas Besseres hält. Bei einem Ball verabredet er sich mit zwei Mädchen gleichzeitig und lässt das hässlichere im Regen stehen. Doof nur, dass genau dieses Mädchen eine Hexe ist und Kyles Fehltritt nicht einfach so ungeschoren akzeptiert. Sie verwandelt in ein Monster und nur die wahre Liebe kann diesen Fluch brechen. Kyle versteckt sich in einem Schloss und ihm wird das erste Mal bewusst, was für ein schrecklicher Mensch er doch vorher war. ...

    Mehr
  • Eine nette Geschichte

    Magical
    Mohnblut

    Mohnblut

    09. January 2017 um 17:08 Rezension zu "Magical" von Alex Flinn

    Ich wollte Magical schon lange lesen, weil Beastly mir sehr gefallen hatte. Allerdings kannte ich die Bewertungen des Buches und hatte Angst, dass es mir nicht gefallen würde. Zu Beginn erfahren wir mehr über die Herkunft der Hexe Kendra. Diese erzählt uns auch die Geschichte von Emma und Lisette, den Stiefschwestern. Zuerst scheint Lisette, die die "richtige" Tochter von Emmas Vater ist, ein überaus nettes Mädchen zu sein. Emma gehört plötzlich dazu - aber nur für eine Weile...Als das Buch mit Kendras Geschichte begann, fand ich ...

    Mehr
  • weitere