Alex Kava

(873)

Lovelybooks Bewertung

  • 607 Bibliotheken
  • 15 Follower
  • 8 Leser
  • 117 Rezensionen
(276)
(390)
(155)
(37)
(15)

Lebenslauf von Alex Kava

Alex Kava wurde als Sharon M. Kava in Silver Creek, Nebraska geboren. Nach der High School studierte sie mit einem Stipendium Kunst und Englisch am Saint Mary College in Omaha, wo sie 1982 ihren B.A. mit Magna cum Laude absolvierte. Anschließend arbeitete sie in der Werbebranchen und gründete ihre eigene Agentur »Square One« bevor sie als Leiterin der Öffentlichkeitsarbeit zurück zu ihrer Alma Mater ging. Ihren Debütroman »A Perfect Evil« (dt. »Das Böse«) veröffentlichte sie als Start ihrer »Maggie-O’Dell-Reihe« im Jahr 2000 und konnte sich damit zwei Wochen auf der New York Times Bestseller Liste halten. In Deutschland erschien ihr Debüt 2002. Seither sind regelmäßig weitere Teile der Reihe erschienen, zuletzt »Damaged« (dt. »Knochenpfade«). Außerhalb der Reihe erschienen von Alex Kava »One False Move« (dt. »Blutspur des Todes«) sowie »Whitewash« (dt. «Orangic«).

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Alles hat ein Ende, oder?

    Menschenleer

    simonfun

    14. May 2018 um 21:35 Rezension zu "Menschenleer" von Alex Kava

    Ich habe quasi erst beim Lesen erfahren, dass dies der elfte Band der O'Dell-Reihe ist. Die Handlung findet in etwa vier Tagen statt und ich war mir nie sicher, ob ich nur ein kleiner Leser-Abschnitts-Gefährte von Maggi bin oder ob das das Finale eines Serienkillers war. Die kleinen Geschichten drumherum beginnen, enden und laufen weiter. So kam ich mir eher wie ein Besucher als ein Teilhaber vor. Nichtsdestotrotz ist die Geschichte gut geschrieben, die Protagonisten gut erfasst und die Handlung, wenn auch etwas langatmig, ...

    Mehr
  • Lesemarathon zu Ostern vom 30. März bis 2. April 2018 bei LovelyBooks

    LovelyBooks Spezial

    Daniliesing

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    4 Tage LeserEi – Mit LovelyBooks durch die Oster-Tage! Ein langes Osterwochenende steht bevor und wie könnte man diese Zeit am besten nutzen? Natürlich auch zum Naschen von Schoko-Osterhasen und Eiersuchen, aber vor allem doch zum gemütlichen Lesen, oder? Deshalb starten wir in unseren nächsten Lesemarathon und freuen uns hier auf einen tollen Austausch rund um unsere aktuellen Bücher.Was ist ein Lesemarathon?Bei unserem Lesemarathon vom 30. März  - 2. April (Karfreitag bis Ostermontag) möchten wir uns ganz bewusst Zeit dafür ...

    Mehr
    • 654
  • Der bisher beste Band der Reihe

    Menschenleer

    Schnick

    30. March 2018 um 15:09 Rezension zu "Menschenleer" von Alex Kava

    Nachdem ich nun innerhalb kurzer Zeit alle bisherigen Teile von Alex Kavas Maggie-O'Dell-Reihe gelesen habe, muss ich ganz klar sagen, dass dies der beste Band ist. Die Bücher dieser Reihe laufen im Kern immer nach demselben Muster ab, weshalb man zwischen den einzelnen Teilen am besten einige Zeit verstreichen lässt, damit es nicht allzu vorhersehbar und öde wird. Doch dieser Teil hier sticht heraus. Das hängt zum einen damit zusammen, dass er die Fortsetzung einer Teilhandlung des Vorgängers ist (trotzdem kann man diesen Band ...

    Mehr
  • Gut für zwischendurch

    Fleisch

    Schnick

    25. March 2018 um 13:25 Rezension zu "Fleisch" von Alex Kava

    Nun habe ich also den 9. Band der Maggie-O'Dell-Reihe gelesen und wie die vorangegangenen Teile auch, lässt sich dieses Buch sehr schnell lesen.  Diesmal verschlägt es O'Dell nach Nebraska, wo sie eigentlich Rindermorde aufklären soll, um dann Vorträge zu halten. Allerdings wendet sich das Blatt schnell, als einige Teenager unter merkwürdigen Umständen zu Tode kommen. Alex Kava ist für mich ein Phänomen. Einerseits schreibt sie echte Pageturner, die sich schnell und gut lesen lassen, andererseits bin ich am Ende ihrer Bücher ...

    Mehr
  • Pageturner ohne großen Anspruch

    Knochenpfade

    Schnick

    22. March 2018 um 08:15 Rezension zu "Knochenpfade" von Alex Kava

    Eins muss man Alex Kava lassen: Ihre Bücher lassen sich gut in einem Durchgang lesen. Was mir aber - nun, da ich die Maggie O'Dell innerhalb kürzester Zeit lese - auffällt: Kava nimmt sich angemessen Zeit für die Einführung der Charaktere, zum Ende eines jeden Buches hin aber wirkt es immer so, als habe sie die Lust am Buch verloren. Das letzte Drittel fast jedes Buches aus der Reihe wirkt mehr oder weniger hastig niedergeschrieben. Dadurch wird das, was vorher geschah leider durch einen tendenziell negativen Eindruck ...

    Mehr
  • Der 7. O'Dell-Fall schwächelt leider

    Blutiger Freitag

    Schnick

    19. March 2018 um 22:27 Rezension zu "Blutiger Freitag" von Alex Kava

    "Blutiger Freitag" beginnt großartig: In der größten Mall Amerikas explodieren drei Bomben. Nicht nur muss Maggie O'Dell sich irgendwie mit ihrem neuen Vorgesetzten arrangieren, sondern sie muss jetzt die Männer hinter dem Attentat finden. Ein Rennen gegen die Zeit beginnt. Bei den Geschichten von Maggie O'Dell bin ich immer hin- und hergerissen. Einerseits schreibt Alex Kava echte Pageturner: Die Bücher sind schnell zu lesen und die Fälle spannend genug, um den Leser bei der Stange zu halten. Leider gibt es aber auch immer diese ...

    Mehr
  • Ein weiterer rasanter Thriller von Alex Kava

    Ausgeblutet

    Schnick

    18. March 2018 um 21:54 Rezension zu "Ausgeblutet" von Alex Kava

    Maggie O'Dell und ihre Kollegen bekommen es diesmal mit einem Killer zu tun, der Menschen mit dem Ebola-Virus infiziert. Dabei gerät sie - wie schon so oft - selbst in das Visier des Täters. Ich kann mir nicht helfen, aber ich mag die Maggie-O'Dell-Reihe von Alex Kava. Klar sind die Bücher nicht übermäßig anspruchsvoll, aber Kava versteht es, den Leser von der ersten bis zur letzten Seite an das Buch zu fesseln. Und wie das bei einem guten Thriller meistens der Fall ist, wollte ich das Buch nicht mehr aus den Händen legen, ehe ...

    Mehr
  • Sppannend und sympatisch .. ein gelungener thriller

    Sturzflug (Ryder Creed 3)

    Taya

    14. March 2018 um 20:29 Rezension zu "Sturzflug (Ryder Creed 3)" von Alex Kava

    Ein sehr ansprechendes und gut gelungenes Cover ist hier für Sturzflug gemacht worden. Ein Cover das mich auch im Laden sofort angezogen hätte. Dieses fast schon geheimnisvoll und doch schöne wasser, mit den Vögeln darüber gefällt mir einfach nur sehr gut und ist auch zum Buch selber sehr passend Auch die Story geht von der ersten Seite neugierig machend los. Man begleitet einen Jungen Mann, einen ehemaligen Afghanistanveteran mit einem Auftrag, der ihn selber irgendwann skeptisch werden lässt. Hat er sich deshalb in den Tod ...

    Mehr
  • Dieser Thriller hat mich gepackt

    Sturzflug (Ryder Creed 3)

    MargareteRosen

    06. March 2018 um 22:08 Rezension zu "Sturzflug (Ryder Creed 3)" von Alex Kava

    Wie im Sturzflug tauchte ich in die Geschichte ein. Von der ersten Seite an gibt es nur eine Steigerung - immer weiter in die Geschichte hinein. Atemlos, spannend und fast süchtigmachend agiert das Ermittlerteam auf verschiedenen Ebenen, die sich letztendlich zu einem fulminanten Ende verbinden.Dieser Thriller kommt gänzlich ohne Psychospielchen, blutige Detailerklärungen und Ekeleffekte aus.Dafür punktet er mit einer dichten Erzählweise, sympatischen Ermittlern und menschlichen Schurken.Schon lange hat mich kein Thriller so gepackt!

  • [Rezension] Sturzflug von Alex Kava

    Sturzflug (Ryder Creed 3)

    HappySteffi

    16. February 2018 um 20:58 Rezension zu "Sturzflug (Ryder Creed 3)" von Alex Kava

    Taschenbuch: 352 SeitenVerlag: Diana Verlag;Erscheinungstermin: 11. Dezember 2017ISBN-10: 3453359569KlappentextIn Chicago springt ein Mann aus dem dreizehnten Stock eines Hotels. Kurz darauf werden Hunderte von toten Schneegänsen auf einem See in der Nähe des Missouri entdeckt. Als Ryder Creed mit seinem Spürhund schließlich die Leiche einer jungen Frau findet, ahnt er noch nicht den unheilvollen Zusammenhang zwischen diesen Fällen. Mit FBI-Profilerin Maggie O’Dell an seiner Seite gerät er der Wahrheit auf die Spur und mitten ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.