Alex Kava Organic

(17)

Lovelybooks Bewertung

  • 36 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(5)
(4)
(3)
(4)
(1)

Inhaltsangabe zu „Organic“ von Alex Kava

Als Sabrina Galloway von den hochtoxischen Schlacken erfährt, die das Unternehmen EcoEnergy in den Fluss abgeleitet hat, glaubt sie noch an ein tragisches Versehen. Dabei ahnt sie nicht, welchem weltweit agierenden Wirschaftskomplott sie auf die Schliche gekommen ist, das für Geld das Leben von hunderttausenden Menschen aufs Spiel setzt. Bis eine Kollegin tot in einem Klärwassertank aufgefunden wird. Ein Unfall? Und war es Zufall, dass sie Sabrinas Laborkittel trug, als sie starb? Hilfe suchend wendet Sabrina sich an ihren Bruder Eric - einen Lebemann mit viel Geschmack und wenig Geld. Doch darf sie ihm wirklich vertrauen, jetzt, wo EcoEnergy eine hohe Belohnung auf Hinweise über ihren Verbleib ausgesetzt hat?

Ganz ok aber es gibt besseres von Kava.

— inverted_repeat

Stöbern in Krimi & Thriller

Wie Wölfe im Winter

Lesenswerte postapokalyptische Dystopie in Eis und Schnee mit bildhafter einfacher Sprache für angenehme Lesestunden auf dem Sofa.

OliverBaier

Hangman - Das Spiel des Mörders

Nicht so gut wie Ragdoll. Etwas unübersichtlich, die Motivation des Täter überzeugt mich nicht, allerdings zwischendurch atemlose Spannung.

fredhel

Schlüssel 17

Hochspannender Thriller, den ich nur weiterempfehlen kann. Kann einen weiteren Band um die Ermittler rund um Tom Babylon kaum erwarten.

SaintGermain

Suizid

Insgesamt unterhaltend, aber leider etwas langatmig!

misery3103

Das Jesus-Experiment

Spannend, lesenswert, zum Glück nicht wahr

omami

In eisiger Nacht

Spannend und mit aktuellem Bezug.

Kuhtipp

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Organic" von Alex Kava

    Organic

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    10. November 2009 um 12:53

    O.K. war mein erstes und wahrscheinlich auch letztes Buches von Alex Kava. Denn nach quälenden bzw. uninteressanten ca. 100 Seiten habe ich dann aufgegeben. Kann ich nicht empfehlen und es gibt auch keine Sternchen von mir.

  • Rezension zu "Organic" von Alex Kava

    Organic

    Skelissaeth

    04. August 2009 um 06:57

    Als ich das Buch gekauft habe, habe ich mir die Inhaltsangabe gar nicht so richtig durch gelesen. In dem Moment war nur folgendes Wichtig: Das Buch ist von Alex Kava und es ist ein Schnäppchen (2,95 €). Zuhause habe ich es mir dann die Rückseite mal in Ruhe durch gelesen und mein erster Gedanke war "Och nööö, auf einen "Erin Brockovich"-Verschnitt hast du eigentlich gar keine Lust!" Wie dem auch sei, habe ich es dann doch angefangen und finde es klasse! Mein einziger Kritikpunkt bei diesem Buch ist, ob derjenige, der die Inhaltsangabe geschrieben hat, bekifft war oder sich nur den Inhalt kurz hat erzählen lassen, ohne das Buch selbst mal zu lesen. "Als Sabrina Galloway von den hochtoxischen Schlacken erfährt, die das Unternehmen EcoEnergy in den Fluss abgeleitet hat, glaubt sie noch an ein tragisches Versehen. Dabei ahnt sie nicht, welchem weltweit agierenden Wirschaftskomplott sie auf die Schliche gekommen ist, das für Geld das Leben von Hunderttausenden Menschen aufs Spiel setzt. " Klingt ja soweit ganz nett, aber komisch ist nur, dass dies erst später passiert, wo Sabrina Galloway schon wadentief im Schlamassel steckt., es aber noch nicht so richtig mitbekommt! Vorher ist da noch ein verschwundener Vorgesetzter und kurz darauf hat sie noch einen "Unfall". "Hilfe suchend wendet Sabrina sich an ihren Bruder Eric einen Lebemann mit viel Geschmack und wenig Geld. Doch darf sie ihm wirklich vertrauen, jetzt, wo EcoEnergy eine hohe Belohnung auf Hinweise über ihren Verbleib ausgesetzt hat?" An dieser Stelle muss ich wohl eingeschlafen sein, da ich mich so gar nicht daran erinnern kann, dass eine Vertrauenfrage überhaupt vorkam. Die Belohnung wurde nur kurz erwähnt (der Vater der toten Kollegin hat diese ausgesetzt und nicht EcoEnergy) und spielt im weiteren Verlauf schlichtweg keine Rolle. Fazit: Das Buch ist um Welten besser, als der Klappentext verspricht!

    Mehr
  • Rezension zu "Organic" von Alex Kava

    Organic

    danielaohz

    21. November 2008 um 20:54

    Das ist das einzigste Buch bis jetzt was ich nicht so toll fand

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks