Alex Kendrick

 5 Sterne bei 1 Bewertungen

Lebenslauf von Alex Kendrick

Alex Kendrick ist Co-Pastor (für den Bereich Medien) in der Sherwood Baptist Church in Albany, Georgia. Außerdem ist er Schauspieler, Autor und Regisseur von Filmen wie Flywheel und Facing the Giants. Alex und seine Frau haben fünf Kinder.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Alex Kendrick

Cover des Buches 40 Tage Liebe wagen für Eltern (ISBN: 9783868276893)

40 Tage Liebe wagen für Eltern

 (2)
Erschienen am 01.05.2017
Cover des Buches Ein mutiger Weg für Männer (ISBN: 9783940158529)

Ein mutiger Weg für Männer

 (1)
Erschienen am 18.10.2016
Cover des Buches Fireproof (ISBN: 1595547169)

Fireproof

 (0)
Erschienen am 02.09.2008
Cover des Buches The Love Dare Day by Day (ISBN: 9781433668241)

The Love Dare Day by Day

 (0)
Erschienen am 01.04.2010
Cover des Buches The Love Dare (ISBN: 9781594152979)

The Love Dare

 (0)
Erschienen am 16.10.2009
Cover des Buches The Love Dare (ISBN: 9781441807410)

The Love Dare

 (0)
Erschienen am 15.07.2009

Neue Rezensionen zu Alex Kendrick

Cover des Buches 40 Tage Liebe wagen FÜR ELTERN (ISBN: 9783940158413)Smilla507s avatar

Rezension zu "40 Tage Liebe wagen FÜR ELTERN" von Stephen Kendrick

viele wertvolle Tipps, absolute Leseempfehlung für Eltern!
Smilla507vor 6 Jahren

Die Kendrick Brüder sind nicht nur erfolgreiche Regisseure und Schauspieler, sie sind auch Autoren von einigen christlichen Sachbüchern, die Werte vermitteln und den Glauben vertiefen.

In „40 Tage Liebe wagen für Eltern“ geben sie viele wertvolle Tipps, wie man Kinder im Glauben erziehen, sie respektieren und ihre Bedürfnisse wahrnehmen kann. Dabei setzen sie den Hebel nicht nur bei den Kindern, sondern zuallererst bei den Eltern an. Selbst Eltern von insgesamt 12 Kindern können sie auf einen großen Erfahrungsschatz zurückgreifen.

Das Buch ist sehr übersichtlich gegliedert und wie eine Art Andachtsbuch zu lesen. Jedes ca. 4 Seiten lange Kapitel widmet sich einem Thema, wie z.B. Geduld, Mitgefühl, Wertschätzung, Vergebung, Fürbitte, Respekt gegenüber Gott usw. Anschließend folgt eine Seite, die den Leser mit einer Aufgabe für den heutigen Tag betraut, und eine Seite mit viel Platz um die eigenen Erfahrungen dazu aufzuschreiben. Die Aufgaben sind teils recht leicht auszuführen, doch manche fordern auch heraus. Meines Erachtens sind manche Aufgaben und Kapitel für Eltern mit Kleinkindern noch nicht so gut umsetzbar wenn es beispielsweise um tiefgehende Gespräche über Fehler, die Eltern gemacht haben, geht. Trotzdem habe ich sehr viel aus dieser Lektüre mitnehmen können und werde es sicher nochmals durchlesen.

Im Anhang des Buches gibt es noch tolle Tipps, welche Bibelverse man mit seinem Kind auswendig lernen kann, welche Dinge Gebete blockieren oder fördern, wofür ich bei meinen Kindern beten kann u.v.m.

Dies ist kein typischer Erziehungsratgeber, in dem man Tipps bei Erziehungsproblemen findet. Es ist viel mehr ein praktischer Ratgeber, bei dem man sich selbst hinterfragt und trotzdem viele wertvolle Tipps für die christliche Erziehung bekommt; der Themen beleuchtet, die man oftmals gar nicht auf dem Schirm hat.

Fazit: Absolute Empfehlung für Eltern, die ihre Kinder im christlichen Glauben erziehen möchten!

Kommentieren0
38
Teilen
Cover des Buches 40 Tage Liebe wagen FÜR ELTERN (ISBN: 9783940158413)heaven4us avatar

Rezension zu "40 Tage Liebe wagen FÜR ELTERN" von Stephen Kendrick

Eine wirklich wertvolle Hilfe für Eltern
heaven4uvor 6 Jahren

Dieses Buch wurde geschrieben, um Müttern und Vätern im täglichen Umgang mit ihren Kindern den Rücken zu stärken und sie ganz neu zu inspierieren. (S. 7)

Ich muss zugeben - ich war sehr skeptisch als ich das Buch das erste Mal in der Hand hielt. Das Gegenstück für Ehepaare - 40 Tage liebe wagen - kannte ich, allerdings bin ich kein Freund von Anleitungen die eine bestimmte Anzahl an Tagen, Schritten oder Übungen dem Leser auf die Sprünge helfen sollen. Doch während des Lesens wurde ich mehr und mehr von dem Buch überzeugt. Es geht in dem Buch nicht darum in 40 Tagen die Erziehung umzustellen. Vielmehr geht es um die Liebe die Eltern zu ihren Kindern haben und wie sie diese Liebe in verschiedenen Bereichen konkret leben und lehren sollen.

Im Vorwort wird erläutert, wie die Reise erfolgen soll. Dabei geht es nicht vorrangig darum in 40 Tagen das Buch durchzuarbeiten, sondern sich die Zeit zu nehmen, die man braucht. Auch Alleinerziehende werden ermutigt, das Buch zu lesen. Für Kinder ab Schulalter etwa kann die Reise beginnen. Einige Themen sind eher für größere Kinder gedacht, diese Tage kann man auch später nochmal überdenken.

Mittelpunkt des Buches ist die Bibel und der Glaube an Gott. Daher sind alle Kapitel mit Bibelversen und Anregungen zum Gebet durchzogen. Es geht um Themen die den Glauben der Kinder stärken sollen, der ihnen Gott näher bringt, um geduldige Eltern, Eltern die sich nicht reizen lassen, Eltern die zuhören und Eltern die einander lieben. Besonders gut fand ich, dass es hier nicht nur um die Kinder an sich ging sondern auch um die Einstellung der Eltern den Kindern gegenüber. So ist auch die Ehe bzw. der Umgang der Eltern miteinander sehr wichtig. Jeden Tag gibt es eine Aufgabe, die oft auch weiterführende Gedanken in Gang setzt. Nach jedem Tag ist noch eine Seite Platz für Notizen. Wie schon erwähnt ist nicht alles für jüngere Kinder geeignet. So gibt es Themen in denen man Bibeltexte mit den Kindern lesen soll oder Dinge besprechen soll, die  für Vorschulkinder noch zu komplex sind. Daher ist das Buch ehestens für Eltern mit Schulkindern geeignet, kann aber auch schon zur Vorbereitung gelesen werden. Denn es ist ein Buch was Eltern ein ganzes Stück begleiten kann-nicht nur die 40 Tage.

Wer sich auf dieses Buch einlässt und Gott mitwirken lässt, der wird spüren wie es seine Kinder und auch die eigenen Einstellung den Kindern gegenüber verändern kann.




Kommentieren0
8
Teilen
Cover des Buches Ein mutiger Weg für Männer (ISBN: 9783940158529)heaven4us avatar

Rezension zu "Ein mutiger Weg für Männer" von Alex Kendrick

Ein herausforderndes Buch als Ergänzung zum Film
heaven4uvor 7 Jahren

Courageous ist ein wunderbarer, herausfordernder und sehr ehrlicher Film. Wenn man dieses Buch zur Hand nimmt, sollte man vorher den Film gesehen haben, um den Inhalt besser verstehen zu können, denn das Buch entstand nach dem Film.


Im Film geht es um eine Gruppe von Polizisten, die zwar in ihrem Beruf alles geben, aber merken, dass dabei ihre Familie auf der Strecke bleibt und ihre Kinder sich abwenden und einsam fühlen weil sie als Väter keine Zeit mehr für sie haben. Das wollen sie ändern. So entsteht Die Erklärung, die im Film eine wichtige Rolle spielt und die in diesem Buch näher beleuchtet wird. Mit dieser Erklärung (die bei einer besonderen Zeremonie von den Männern unterzeichnet wird) wollen die Männer wieder richtige Männer sein und für ihre Familie einstehen, sie leiten, sie lehren und sie zu beschützen. Sie wollen ihre Frauen mehr lieben und achten, mehr Zeit mit ihren Kinder verbringen und sich ganz Gott hingeben um dies alles zu schaffen.


Das Buch ist in zwei Teile gegliedert. Im Ersten Teil wird erklärt warum es so wichtig ist, dass der Mann entschlossen ist und ein Ziel hat. Und es geht darum mit seiner Vergangenheit ins Reine zu kommen. Im Zweiten Teil werden dann die einzelnen Abschnitt der Erklärung näher erläutert. Dabei gibt es nach jedem Kapitel Aufgaben für das jeweilige Thema und einen Merkbibelvers. Abgerundet wird das ganze mit einem umfangreichen Anhang um einige Themen etwas zu vertiefen wie man etwa für seine Familie beten kann, wie man Frieden mit Gott findet und was die mächtigsten Einflussfaktoren auf deine Kinder sind.


Das erste was mir auffällt: Der lesende Mann wird direkt angesprochen. Nicht jeder mag es, aber dadurch wird man noch mehr herausgefordert und man liest nicht einfach darüber hinweg. Mir (als Frau) hat das Buch sehr gut gefallen, die Autoren schreiben einfach, offen und dennoch ohne Kompromisse einzugehen. Ihre Sicht ist Radikal (was man schon an der Erklärung sieht) und ihr Fundament ist die Bibel. Dabei geht es vor allem darum wie ein Mann das Oberhaupt seiner Familie ist und diese mit liebe führen und leiten soll. Alle Grundsätze werden mit Bibelversen belegt und erklärt. Dabei helfen oft auch Geschichten um Themen bildlicher darzustellen. Gut gefallen hat mir auch, dass betont wird, dass ein Mann dies niemals allein aus eigenem Willen schafft. Er braucht dafür eine Beziehung zu Gott, sonst ist es nicht zu schaffen. Ein bisschen fehlte mir leider der Bezug zum Film, der nur durch die Erklärung gegeben ist, es werden aber keine Szenen des Film nochmals aufgegriffen.Auch ist es an einigen Stellen doch zu amerikanisch ideologisch (Mann als Alleinverdiener z. B.)


Das Buch ist genau für die Männer, die nach dem Film noch tiefer in die Thematik eintauchen wollen. Es ist mehr ein Arbeitsbuch was man immer wieder aufschlagen kann um daraus zu lernen, als es in einem Rutsch zu lesen. Durch die Fragen am Schluss zu jeden Kapitel ist es auch für Kleingruppen wunderbar geeignet. Meine absolute Leseempfehlung!

Kommentieren0
7
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 2 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks