Alex Lake Wovon du nichts ahnst

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wovon du nichts ahnst“ von Alex Lake

Als die Ärztin Sarah Havenant von einer alten Freundin kontaktiert und gefragt wird, welches ihr richtiges Facebook-Profil sei, geht sie dem nach. Und tatsächlich findet Sarah zwei Profile mit ihrem Namen: eines hat sie selbst angelegt, das andere hat sie noch nie gesehen. Und doch findet sie dort private Fotos von sich und ihrer Familie. Fotos, die im Inneren ihres Hauses gemacht werden. Als sie es ihrem Mann zeigen will, ist das fremde Profil gelöscht – doch ihr Leben nicht mehr ihr eigenes …

Stöbern in Krimi & Thriller

Die Gottesformel

zweiter Teil von Trilogie oder Mehrteiler - inhaltlich stimmig, Ende wirkt aufgebläht

Kathrin_Schroeder

Ich beobachte dich

Ein Spannungsroman, welcher es gerade zum Schluss zu einmal so richtig in sich hat.

Nomadenseele

Flugangst 7A

Gar nicht mal so schlecht...

RebeccaS

Revanche

Das Perigord im Fokus der Weltreligionen

aus-erlesen

Unter der Mitternachtssonne

Abseits des Mainstreams / Alltägliche und authentische Einblicke in eine andere Kultur.

Bücherfüllhorn-Blog

Wahrheit gegen Wahrheit

Thriller der alten Schule

Irmgard

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks