Alex Miller

(11)

Lovelybooks Bewertung

  • 20 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 9 Rezensionen
(3)
(5)
(1)
(1)
(1)
Alex Miller

Lebenslauf von Alex Miller

Wer ist Alex Miller? Alex Miller ist Alexandra Mazar, besser gesagt ein Teil davon. Oder ist Alexandra Mazar ein Teil von Alex Miller? Warum ein Pseudonym? Ich bewege mich in zwei unterschiedlichen Genres. Auf der einen Seite schreibe ich Dramas und Entwicklungsromane, auf der anderen, dunklen Seite Thriller oder aktuell eine Roadnovel. Mit einer Protagonistin die eine, ich nenne es so, ungewöhnliche, nicht zimperliche Person ist. Die Bücher von Alex Miller sind hart, gehen tief in die Psyche der Protagonisten und sparen auch nicht mit Action und dem einen oder anderen blutigen Geschehen. Ich führe meine Heldin an den Abgrund, dem Eingang zur Hölle und noch einige Schritte weiter. Sie finden mich unter meinen Pseudonym Alex Miller bei Redrum Books.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Alex Miller
  • "Roadkill" - Eine Fahrt ans Meer

    Roadkill

    ThrillingBooks

    25. February 2018 um 11:29 Rezension zu "Roadkill" von Alex Miller

    Ein Roadtrip ist per Definition eine Reise mit dem Auto, die man zwar mit einem mehr oder weniger festen Ziel verbindet, aber wie man dorthin kommt, welche Orte man besucht auf der Strecke, ist nicht festgelegt.Stella, eine Patientin der geschlossenen Psychiatrie, tötet ihren Pfleger und bricht aus eben dieser aus. Nick, der sich die letzten 30 Jahre von seinen Eltern gefangen fühlte, trifft Stella am Straßenrand und sofort funkt es zwischen den beiden Hauptprotagonisten der Story. Die beiden beschließen zusammen an das blaue ...

    Mehr
  • Blutiger Roadtrip

    Roadkill

    MrsFoxx

    10. December 2017 um 20:34 Rezension zu "Roadkill" von Alex Miller

    Klappentext:Was passiert, wenn du auf eine Seele triffst, die dich erkennt? Eine Seele, die selbst mit deinen inneren Dämonen tanzt. Wenn es sein muss, im Rausch explosiver Gewalt. 
Stella, Patientin in der geschlossenen Psychiatrie, gelingt die Flucht. Ihr Ziel: das Meer. Auf ihrem Weg dorthin trifft sie Nick. Eine schicksalhafte Begegnung, die alle Mauern niederreißt und zu einem blutigen Horrortrip durch die Republik eskaliert.Nick lebt als erfolgloser Autor in den Tag hinein und verprasst das Erbe seiner verstobenen Eltern, ...

    Mehr
  • Roadmovie mit Leichen

    Roadkill

    Alrauna

    04. December 2017 um 10:23 Rezension zu "Roadkill" von Alex Miller

    Das Cover finde ich super. Sehr gelungen und passend.Die Farben sind einfach nur klasse. Im Großen und Ganzen hat mir die Story gut gefallen. Zwei unterschiedliche Menschen treffen durch Zufall aufeinander und explodieren förmlich. Stella hat Gewalt und Missbrauch in ihrer Kindheit erlebt; ihre Gestörtheit ist für mich begründet. Nick dagegen hat zwar kein besonders liebevolles Elternhaus erlebt, hätte seinem Leben aber eine ganz andere Richtung geben können. Er ist für mich nur ein eiskalter Killer, der das eigene Versagen der ...

    Mehr
  • Ein wahrlich blutiger Trip... Nichts für schwache Nerven

    Roadkill

    Sakle88

    15. November 2017 um 17:04 Rezension zu "Roadkill" von Alex Miller

    Inhalt: Nick hat seine Eltern verloren und lebt nun von seinem Erbe. Anstatt arbeiten zu gehen verschließt er sich in seiner ganz eigenen Welt. Mit seinem Leben ist er überhaupt nicht zufrieden, doch das wird sich ändern ohne das er es ahnen könnte.Als er wie jeden Abend mit seinem Auto durch die einsame Stadt fährt, trifft er auf Stella. Ohne groß darüber nachzudenken nimmt er sie in seinem Auto mit und beschließt sie zu ihrem Ziel zu bringen. Von nun an ändert sich alles sehr drastisch.Stella will das Blau sehen, das Blau des ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Roadkill: Thriller - Horror" von Alex Miller

    Roadkill

    Redrum_Books

    zu Buchtitel "Roadkill" von Alex Miller

    Herzlich willkommen bei REDRUM BOOKS! Wir sind ein junger, innovativer Verlag aus Berlin und veröffentlichen derzeit hauptsächlich in folgenden Genres: Horror, Thriller und Erotik. Unsere erste Leserunde bei LOVELYBOOKS startet mit dem Horror-Thriller ROADKILL von Alex Miller und Joe de Beer! Beide Autoren werden das Event aktiv begleiten und freuen sich auf zahlreiche Fragen, Meinungen und Anregungen. Bewirb dich bis einschließlich 17.10.2017 und beantworte uns vorab folgende kleine Frage: Warum solltest ausgerechnet du dabei ...

    Mehr
    • 118
  • Ein Killertripp von Bayern an die Nordsee ...

    Roadkill

    bond-girl777

    08. November 2017 um 18:00 Rezension zu "Roadkill" von Alex Miller

    Darum geht's:Was passiert, wenn du auf eine Seele triffst, die dich erkennt? Eine Seele, die selbst mit deinen inneren Dämonen tanzt. Wenn es sein muss, im Rausch explosiver Gewalt. Stella, Patientin in der geschlossenen Psychiatrie, gelingt die Flucht. Ihr Ziel: das Meer. Auf ihrem Weg dorthin trifft sie Nick. Eine schicksalhafte Begegnung, die alle Mauern niederreißt und zu einem blutigen Horrortrip durch die Republik eskaliert.Cover:Das Cover fand ich Sexy und durchaus Böse! Ich lasse mich gerne von Covern catchen und das hier ...

    Mehr
  • Tolle Idee, für mich leider nicht spannend genug umgesetzt

    Roadkill

    vanystef

    06. November 2017 um 13:19 Rezension zu "Roadkill" von Alex Miller

    Klappentext:Was passiert, wenn du auf eine Seele triffst, die dich erkennt? Eine Seele, die selbst mit deinen Dämonen tanzt. Wenn es sein muss, im Rausch explosiver Gewalt.Stella, Patientin in der geschlossenen Psychiatrie, gelingt die Flucht. Ihr Ziel: Das Meer. Auf ihrem Weg dorthin trifft sie Nick. Eine schicksalhafte Begegnung, die alle Mauern niederreißt und zu einem blutigen Horrortrip durch die Republik eskaliert.Meinung:Da dies mein erstes Buch dieses Genres ist, habe ich keinerlei Vergleiche, aber darum geht es ja auch ...

    Mehr
  • Ein Tripp der besonderen Art

    Roadkill

    Alrauna

    26. October 2017 um 20:07 Rezension zu "Roadkill" von Alex Miller

    Im Großen und ganzen hat mir die Story gut gefallen. Zwei unterschiedliche Menschen treffen aufeinander und explodieren förmlich in einem Strudel aus Gewalt. Stella hat Gewalt und Missbrauch erlebt; ihre Gestörtheit ist für mich durchaus nachvollziehbar. Nick dagegen hat zwar kein besonders liebevolles Zuhause erlebt, aber er hätte viele Möglichkeiten gehabt, sein Leben in eine andere Spur zu führen. Gut gefallen hat mir, dass es kein reiner Splatter war. Natürlich pflastern viele Leichen den Weg der beiden, aber es steckt eine ...

    Mehr
  • Eine blutige Liebesgeschichte, die ehrlicher und bedingungsloser nicht sein kann

    Roadkill

    jassi_sweet

    13. September 2017 um 17:50 Rezension zu "Roadkill: THRILLER" von Alex Miller

    Meine Meinung Cover: Ich liebe das Cover. Es einfach perfekt. Es spiegelt den Flair wieder, den man auf einer Tour mit dem Auto durch die Lande hat, und die Gefährlichkeit, die Nick und Stella mit sich bringen. Schreibstil: Ich bin fasziniert, wie zwei Autoren gemeinsam ein so stimmiges Buch schreiben können. Man merkt die zwei verschiedenen Charaktere und Schreibstile aber dennoch harmonieren sie so perfekt. Die Empfindungen von Stella und Nick sind so gut rüber gekommen, man könnte meinen, die beiden hätten es selbst erlebt. ...

    Mehr
  • Ans Meer...

    Roadkill

    Virginy

    15. August 2017 um 19:06 Rezension zu "Roadkill: THRILLER" von Alex Miller

    Nick ist mit seinem Leben alles andere als zufrieden, trotzdem kann er gemächlich vor sich hin leben, denn seine verstorbenen Eltern haben ihm genug Geld vermacht, um erstmal über die Runden zu kommen.Als er nachts auf einer einsamen Straße auf Stella trifft, lässt er sie ohne Bedenken zu sich ins Auto steigen und sein Leben ändert sich drastisch.Eigentlich will die junge Frau nur ans Meer, ein Wunsch, den ihr Nick erfüllen will, koste es, was es wolle, denn irgendwie fühlt er sich zu ihr hingezogen und das ändert sich auch ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.