Alex Miller

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(1)
(1)
(0)
(0)
Alex Miller

Lebenslauf von Alex Miller

Wer ist Alex Miller? Alex Miller ist Alexandra Mazar, besser gesagt ein Teil davon. Oder ist Alexandra Mazar ein Teil von Alex Miller? Warum ein Pseudonym? Ich bewege mich in zwei unterschiedlichen Genres. Auf der einen Seite schreibe ich Dramas und Entwicklungsromane, auf der anderen, dunklen Seite Thriller oder aktuell eine Roadnovel. Mit einer Protagonistin die eine, ich nenne es so, ungewöhnliche, nicht zimperliche Person ist. Die Bücher von Alex Miller sind hart, gehen tief in die Psyche der Protagonisten und sparen auch nicht mit Action und dem einen oder anderen blutigen Geschehen. Ich führe meine Heldin an den Abgrund, dem Eingang zur Hölle und noch einige Schritte weiter. Sie finden mich unter meinen Pseudonym Alex Miller bei Redrum Books.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Alex Miller
  • Leserunde zu "Roadkill: Thriller - Horror" von Alex Miller

    Roadkill: Thriller - Horror

    Redrum_Books

    zu Buchtitel "Roadkill: Thriller - Horror" von Alex Miller

    Herzlich willkommen bei REDRUM BOOKS! Wir sind ein junger, innovativer Verlag aus Berlin und veröffentlichen derzeit hauptsächlich in folgenden Genres: Horror, Thriller und Erotik. Unsere erste Leserunde bei LOVELYBOOKS startet mit dem Horror-Thriller ROADKILL von Alex Miller und Joe de Beer! Beide Autoren werden das Event aktiv begleiten und freuen sich auf zahlreiche Fragen, Meinungen und Anregungen. Bewirb dich bis einschließlich 17.10.2017 und beantworte uns vorab folgende kleine Frage: Warum solltest ausgerechnet du dabei ...

    Mehr
    • 16
  • Eine blutige Liebesgeschichte, die ehrlicher und bedingungsloser nicht sein kann

    Roadkill: THRILLER

    jassi_sweet

    13. September 2017 um 17:50 Rezension zu "Roadkill: THRILLER" von Alex Miller

    Meine Meinung Cover: Ich liebe das Cover. Es einfach perfekt. Es spiegelt den Flair wieder, den man auf einer Tour mit dem Auto durch die Lande hat, und die Gefährlichkeit, die Nick und Stella mit sich bringen. Schreibstil: Ich bin fasziniert, wie zwei Autoren gemeinsam ein so stimmiges Buch schreiben können. Man merkt die zwei verschiedenen Charaktere und Schreibstile aber dennoch harmonieren sie so perfekt. Die Empfindungen von Stella und Nick sind so gut rüber gekommen, man könnte meinen, die beiden hätten es selbst erlebt. ...

    Mehr
  • Ans Meer...

    Roadkill: THRILLER

    Virginy

    15. August 2017 um 19:06 Rezension zu "Roadkill: THRILLER" von Alex Miller

    Nick ist mit seinem Leben alles andere als zufrieden, trotzdem kann er gemächlich vor sich hin leben, denn seine verstorbenen Eltern haben ihm genug Geld vermacht, um erstmal über die Runden zu kommen.Als er nachts auf einer einsamen Straße auf Stella trifft, lässt er sie ohne Bedenken zu sich ins Auto steigen und sein Leben ändert sich drastisch.Eigentlich will die junge Frau nur ans Meer, ein Wunsch, den ihr Nick erfüllen will, koste es, was es wolle, denn irgendwie fühlt er sich zu ihr hingezogen und das ändert sich auch ...

    Mehr
  • Ein Film, der den Zuschauer sprachlos zurücklässt

    Meines Bruders Hüter

    Arwen10

    Rezension zu "Meines Bruders Hüter" von Alex Miller

    Gerth Medien hat es geschafft, dass ich mehr als überrascht bin. Ich habe mir jetzt drei Film-Neuerscheinungen angesehen und dieser Film hat mich echt geschafft. Ich werde bestimmt noch lange über diesen Film nachdenken.Er ist wunderbar und schrecklich zugleich. Zwei Zwillingsbrüder, Pete und Andy, verlieren auf tragische Weise ihre Eltern. Der Vater bringt die Mutter um und tötet sich dann selbst. Beide Brüder entwickeln sich, wie es unterschiedlicher nicht sein kann, trotz allem verbindet sie eine tiefe Liebe. Während Andy ...

    Mehr
    • 3

    Smilla507

    03. December 2014 um 14:44
  • Liebe, Vertrauen und Verrat!

    Die fremde Frau im Spiegel

    Clari

    24. May 2013 um 19:43 Rezension zu "Die fremde Frau im Spiegel" von Alex Miller

    Im Restaurant „Chez Dom“ in Paris betreibt die Witwe Houria ein kleines nettes Treffen für Immigranten aus aller Welt. Sie stammt aus Tunesien und war lange Jahre glücklich verheiratet mit Dom, bis er unerwartet früh verstarb. In ihrer Einsamkeit hilft ihre Nichte Sabiha bei ihr aus. Sie ist die Tochter von Houiras Bruder. Als sie den Australier John Patterner im „Chez Dom“ kennenlernt, verliebt sie sich sehr in ihn. Die beiden heiraten und zu ihrem Glück fehlt ihnen nur ein Kind! Für Sabiha wäre eine Tochter die Krönung ihres ...

    Mehr
  • Rezension zu "Sabihas Lied" von Alex Miller

    Sabihas Lied

    IlonGerMon

    08. February 2013 um 18:16 Rezension zu "Sabihas Lied" von Alex Miller

    Sabiha verlässt ihr tunesisches Heimatdorf El Djem, weil ihr Vater sie zur ihrer Tante nach Paris schickt. Dort ist die Tante Houria gerade Witwe geworden und Sabiha soll ihr in dieser schweren Zeit Beistand bieten. Was zunächst nur für einige Wochen gedacht war, entwickelt sich ganz anders. Sabiha gewinnt Gefallen an der Arbeit im Chez Dom, in dem die Tante täglich mit ihren dampfenden Kochtöpfen für die nordafrikanischen Einwanderer ein Stück Heimat nach Paris holt und die beiden Frauen werden schon bald richtige Freundinnen. ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks