Alex Morel

 3.9 Sterne bei 458 Bewertungen

Lebenslauf von Alex Morel

Der US-Amerikanische Autor Alex Morel lebt in New Jersey. Er ist Vater von zwei Kindern und hat einen Hund namens CC. Mit “Survive – Wenn der Schnee mein Herz berührt” erscheint im Januar 2013 sein Debütroman.

Alle Bücher von Alex Morel

Cover des Buches Survive - Wenn der Schnee mein Herz berührt9783863960476

Survive - Wenn der Schnee mein Herz berührt

 (455)
Erschienen am 10.01.2013
Cover des Buches Survive9781595145109

Survive

 (3)
Erschienen am 02.08.2012

Neue Rezensionen zu Alex Morel

Neu

Rezension zu "Survive - Wenn der Schnee mein Herz berührt" von Alex Morel

Mal etwas Anderes
Lialavor einem Jahr

Klappentext:
Das hochdramatische Abenteuer einer starken Heldin, die im erbitterten Kampf ums Überleben zu sich selbst findet und dabei ihrer großen Liebe begegnet. Aufreibend, ergreifend und herzzerreißend! Wie durch ein Wunder überlebt Jane einen Flugzeugabsturz mitten in den Rocky Mountains. Ironie des Schicksals - genau für diesen Tag hatte sie ihren Selbstmord geplant. Außer Jane hat es nur noch ein einziger Passagier geschafft: Paul. Gemeinsam schlagen sich die beiden Teenager durch die eisige Wildnis, und dabei erkennt Jane zum ersten Mal seit Langem: Sie will leben. Das ist vor allem Paul zu verdanken, der ihr Bestes zum Vorschein bringt. Nie zuvor hat Jane so etwas für jemanden empfunden, und für diese unverhoffte Liebe wächst sie über sich selbst hinaus.

Meine Meinung:
Für mich war diese Geschichte keine wirkliche Liebesgeschichte, wie man vom Klappentext herleiten würde, sondern viel mehr ein Drama.
Es geht hier um Jane, die keinen Sinn mehr in ihrem Leben sieht und ihren Selbstmord plant und versucht ihn durchzuführen. Die Ironie des Schicksals: Sie überlebt den Flugzeugabsturz! Tja, was nun? Jane stellt sich nun doch ihrem Leben und versucht sich am Überleben... was zunächst mit Sicherheit einem gewissen Schockzustand zu zuschreiben ist und dann trifft sie mitten im Nirgendwo auf Paul. Gemeinsam mit Paul kämpft Jane nun ums Überleben. Es mag dahin gestellt sein, ob jemand sich so wandelt... sprich, erst Suizid begehen wollen und dann auf einmal doch leben wollen. Aber so eine Nahtoderfahrung kann jemand mit Sicherheit richtig umkrempeln, so dass ich die Wendung der Geschichte so hin nehme und nicht unlogisch/unglaubwürdig empfinde.
Grundsätzlich ist die Geschichte gut zu lesen und hat ihre Spannungsmomente, so dass ich immer wissen wollte, wie es weitergeht. Allerdings hat mich der Spannungsbogen nicht völlig umgehauen. Doch das Buch hat auch die richtige Länge, so dass es eine solide, interessante Lektüre für zwischendurch ist. Auch das Thema an sich fand ich einfach mal "erfrischend anders". 

Kommentieren0
6
Teilen
M

Rezension zu "Survive - Wenn der Schnee mein Herz berührt" von Alex Morel

Ein sehr schönes und berührendes Buch !
MarieLauvor einem Jahr

Cover: 

Das Hardcover des Buches ist sehr schön und ansprechend gestaltet. Auch wenn man den schützenden Einband entfernt sieht man das wunderschöne Cover, allerdings ohne die in den Händen gehaltene rote Rose. Dafür aber mit einer Person die aus dem Nebel kommt, welche wie mir scheint entweder Paul oder Jane ist. 


Meine Meinung zum Buch: 

Neben dem sehr schönen Cover ist auch das Buch sehr gut gelungen. Natürlich gibt es auch in diesem, wie auch in vielen anderen Büchern ein paar Unstimmigkeiten und unrealistische Stellen.


Zum Beispiel die Stelle als Paul nach dem Sturz ( bei dem er sich seinen gebrochenen Arm sowie sämtliche andere Verletzungen zugezogen hat) immer noch den Berg entlang klettern konnte. Dies ist definitiv unrealistisch bis unmöglich. Darüber konnte ich aber hinwegsehen da mich das Buch im großen und ganzen sehr begeistert hat. 


Im Grunde genommen verbirgt sich in diesem Buch aber eine sehr schöne Geschichte über Hoffnung, Angst, Trauer aber auch Liebe. 


Die Tatsache das Jane die sich eigentlich in dem Flugzeug das Leben nehmen wollte und letzten Endes durch Paul doch um Ihr und sein Leben kämpft faszinierte mich sehr. Denn zuerst kämpfte sich nur um Paul zu retten und fing dann mit der Zeit immer mehr an auch sich selber und damit Ihr Leben retten zu wollen. 


Auch der Umstand dass sich die beiden, aufgrund der Tatsache das sie ein ähnlich beschissenes Leben hatten, ineinander verliebt haben hat mich sehr berührt und mir zum Ende hin das Herz gebrochen.


Natürlich wäre dies extrem unrealistisch gewesen. Aber dennoch habe ich Paul ins Herz geschlossen und gehofft dass Jane es doch noch rechtzeitig schafft Ihn zu retten. Daher kamen mir auch zum einen in dem Moment als Jane gegangen ist ( in dem Wissen dass sie es, entgegen meiner Hoffnung, nicht schaffen wird ihn aufgrund seiner inneren Blutungen rechtzeitig zu retten ), sowie am Ende als sie den ''Abschiedsbrief'' von Paul (welcher sich in dem Buch befand ) gelesen hat die Tränen. 


Mein Fazit: 

Trotz der paar Unstimmigkeiten ein sehr schönes und lesenswertes Buch, welches ich nur weiter empfehlen kann. 





Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Survive - Wenn der Schnee mein Herz berührt" von Alex Morel

Spannendes Buch mit logischen Schwächen! 3,75 Sterne!
LadyMoonlight2012vor einem Jahr

„Survive - Wenn der Schnee mein Herz berührt“ ist ein Einzelband von Autor Alex Morel. Dieses Buch lässt mich ehrlich gesagt etwas zwiegespalten zurück. Es hat mir durchaus gefallen, immerhin ist es ziemlich spannend und berührend. Leider gibt es aber auch ein paar Unstimmigkeiten, die Handlung ist nicht immer logisch nachvollziehbar. Und dann ist da noch das Ende. … Einerseits passt es durchaus, andererseits lässt es mich auch sehr wehmütig und auch mit einigen Fragen zurück. Darauf kann ich leider nicht näher eingehen, ich möchte niemanden spoilern.

Die Geschichte wird im Präsens aus Janes Sicht erzählt. Das passt durchaus zum Buch, bei so einem Abenteuerroman macht die Gegenwartsform wirklich Sinn, sie hält die Spannung aufrecht. Der Schreibstil ist jugendlich und recht einfach gehalten. Das Buch ist in zwei Teile unterteilt. Es beginnt in einer psychiatrischen Anstalt, wo der Leser Hauptprotagonistin Jane kennenlernt. Im zweiten Teil des Buches lernt sie Paul am Flughafen kennen. Das Flugzeug stürzt ab und die beiden kämpfen von nun an ums nackte Überleben. Die Ironie an der ganzen Geschichte ist, dass Jane Suizidpatientin ist und eigentlich nicht überleben wollte. ...

Im ersten Buchabschnitt nervt Jane ehrlich gesagt etwas. Mit der Zeit lernt man sie aber besser kennen und versteht ihre Beweggründe. Pauls Charakter gefällt mir gut, er ist mir eigentlich von Anfang an sympathisch. Die Geschichte ist wirklich spannend, ich habe bis zum Ende mit Jane und Paul mitgefiebert. Langeweile kommt im zweiten Teil des Buches auf jeden Fall keine auf. Leider ist die Handlung teilweise ziemlich unlogisch, es macht vor allem keinen Sinn sich vom Flugzeug zu entfernen, wo es immerhin jede Menge Reisetaschen und Koffer gibt, in denen sich nützliche Sachen zum Überleben finden lassen. Bei Minusgraden durch die Kälte wandern und als ungeübter Kletterer einen Gipfel besteigen? Welcher normale Mensch würde so etwas tun? Da kommen mir leider schon Zweifel.

Trotzdem hat mich das Buch gut unterhalten. Es hat mich allerdings auch etwas deprimiert und wehmütig zurückgelassen. Ich will nicht spoilern, kann nur sagen, dass man als Leser hier nicht unbedingt das typische Happy End erwarten sollte. Die Botschaft, die dieses Buch zu vermitteln versucht, gefällt mir allerdings sehr gut. Im Angesicht des Todes möchte Jane dann nämlich plötzlich leben. Wer Abenteuerromane mag und traurige Szenen verkraften kann, sollte ruhig zu diesem Buch greifen.

Mein Fazit:
Idee/Storyentwicklung: 3 von 5
Schreib- und Sprachstil: 4 von 5
Charaktere: 4 von 5
Unterhaltung: 4 von 5
Gesamt: 3,75 Sterne

Kommentieren0
7
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Hallo ihr Lieben,

Ich möchte euch nach der Leserunde "Survive - Wenn der Schnee mein Herz berührt" von Alex Morel als Wanderbuch anbieten . Wer mitlesen möchte, kann sich einfach hier melden. Verschickt wird es dann in der Reihenfolge der Anmeldungen am Ende geht das Buch an mich zurück. Ich würde mich freuen, wenn ihr nach dem Lesen eine Rezension schreiben würdet, denn ich bin da doch sehr neugierig, wie das Buch bei den einzelnen Lesern ankommt :-)

Erfragt bei eurem Nachfolger die Adresse, wenn das Buch bei euch angekommen ist - das hat sich bewährt - und schreibt hier kurz eine Mitteilung, wenn das Buch bei euch eingetroffen und weitergeschickt worden ist. Umsichtiger Umgang mit dem Buch sollte ja sowieso selbstverständlich sein.

Inhalt:

Wie durch ein Wunder überlebt Jane einen Flugzeugabsturz mitten in den Rocky Mountains. Ironie des Schicksals – genau für diesen Tag hatte sie ihren Selbstmord geplant. Außer Jane hat es nur noch ein einziger Passagier geschafft: Paul. Gemeinsam schlagen sich die beiden Teenager durch die eisige Wildnis, und dabei erkennt Jane zum ersten Mal seit Langem: Sie will leben. Das ist vor allem Paul zu verdanken, der ihr Bestes zum Vorschein bringt. Nie zuvor hat Jane so etwas für jemanden empfunden, und für diese unverhoffte Liebe wächst sie über sich selbst hinaus …

*** Wie das Wanderbuch funktioniert ***

Ihr sagt einfach hier bescheid, wenn ihr gern mitlesen möchtet und ich trage euch in die Liste. Ich schicke es an den ersten los und jeder hat dann zwei Wochen Zeit um es zu lesen und weiterzuschicken. Geht es verloren, dann teilen sich der Absender und der Empfänger die Kosten für ein neues Exemplar. Na dann mal los und viel Spaß :)

PS: Wenn ihr euch andere Wanderbücher wünscht, könnt ihr das hier sagen:

http://www.lovelybooks.de/thema/Wanderbuch-Wunschliste-940868430/1010444890/?ov=aHR0cDovL3d3dy5sb3ZlbHlib29rcy5kZS90YWcvV2FuZGVyYnVjaC8%3D&liste=modern


TeilnehmerInnen

1.Alchemilla v
2.gusaca v
3.Bellchen v
4.Marakkaram v
5.Letizia (seit 17.04.13)
6._-Cinderella-_
7.Gemma
8.KimyT
9.Moonlightgirl
10.Aer1th
11.Cellissima
12. Linny
13.sarlan
14.Steinflut
15.justitia
zurück an Cambion
----------------------------------

Warteliste:

Nicole_L
rosebud
melanie_reichert
ferkel
Schnippsi
felinax3
michaela_sanders
bidi66
Booklike16
78 Beiträge
Zum Thema
Cover des Buches Survive - Wenn der Schnee mein Herz berührtundefined


Hallo,

anlässlich meines 6-jährigen Blogjubiläums verlose ich zur Zeit zahlreiche Bücher auf meinem Blog.

Unter anderem könnt ihr dort ein Exemplar dieses Titels gewinnen.

Alles weitere erfahrt ihr auf meinem Blog: http://nobody-knows.eu

Viel Glück!

Stephie

 

39 BeiträgeVerlosung beendet
Letzter Beitrag von  Stephie2309vor 7 Jahren
Sie stehen auch hier, nur ein paar Beiträge über deinem!
Cover des Buches Survive - Wenn der Schnee mein Herz berührtundefinedD
Heute möchte ich euch zu einer ganz tollen Leserunde - noch vor dem Erscheinen des Buches - einladen. Am 10. Januar 2013 veröffentlicht Egmont INK mit "Survive – Wenn der Schnee mein Herz berührt" von Alex Morel einen wirklich fesselnden und abenteuerlichen Jugendroman und ihr könnt euch schon jetzt als Testleser dafür bewerben.

Mehr zum Inhalt:
Wie durch ein Wunder überlebt Jane einen Flugzeugabsturz mitten in den Rocky Mountains. Ironie des Schicksals – genau für diesen Tag hatte sie ihren Selbstmord geplant. Außer Jane hat es nur noch ein einziger Passagier geschafft: Paul. Gemeinsam schlagen sich die beiden Teenager durch die eisige Wildnis, und dabei erkennt Jane zum ersten Mal seit Langem: Sie will leben. Das ist vor allem Paul zu verdanken, der ihr Bestes zum Vorschein bringt. Nie zuvor hat Jane so etwas für jemanden empfunden, und für diese unverhoffte Liebe wächst sie über sich selbst hinaus …

--> Leseprobe zum Buch

"Survive" verbindet den Kampf ums Überleben mit einer wunderbaren Prise Romantik zu einer spannenden Geschichte, die ihr definitiv nicht verpassen solltet. Ihr habt jetzt die Gelegenheit das Buch hier gemeinsam in der Leserunde zu entdecken und darin einzutauchen. Wir suchen insgesamt 25 Testleser, die sich zeitnah nach dem Gewinn des Buches hier am Austausch beteiligen und abschließend eine Rezension schreiben.

Ihr möchtet dabei sein? Dann beantwortet bis spätestens 16. Dezember 2012 folgende Frage:

Jane gerät im Buch in eine wirklich lebensgefährliche Situation - ein Flugzeugabsturz! Was war das wohl Gefährlichste, das ihr bisher erlebt habt? (Es muss natürlich nicht so gefährlich wie ein Flugzeugabsturz sein!)

777 Beiträge

Zusätzliche Informationen

Community-Statistik

in 783 Bibliotheken

auf 164 Wunschlisten

von 6 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks